Neue Rezepte

Günstige Erdbeer-Dessert-Torte

Günstige Erdbeer-Dessert-Torte


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Den Backofen auf 180 Grad C vorheizen.

Reinigen Sie die Stiele, waschen Sie die Früchte und wischen Sie sie mit einem saugfähigen Tuch ab. Schneiden Sie sie in Scheiben, damit sie nicht auf den Boden des Blechs fallen. Eier mit Zucker und einer Prise Salz (wie mit drei Fingern) ca. 2-3 Minuten. Die Zusammensetzung muss schaumig sein.


Milch (kalt) und Öl dazugeben und noch einmal einige Sekunden mischen. Das Mehl zusammen mit der Stärke oder Puddingpulver (falls nicht vorhanden, das gesamte Mehl hinzufügen) und Backpulver sieben und in den Teig einarbeiten.

Ein großes Backblech mit ca. 25×35cm. Den Teig einfüllen und nivellieren. Die Früchte in einen Beutel mit zwei Esslöffel Mehl oder gemahlenen Walnüssen (oder halb Mehl + halb Walnüsse) geben und gut schütteln. Die Früchte möglichst gleichmäßig über den Teig streuen (nicht in den Teig drücken) und das Blech in den Ofen stellen.

Lassen Sie ca. 20 Minuten und dann die Temperatur auf 170 Grad C (niedrige Hitze) senken. Halten Sie für weitere 15-20 Minuten oder bis es den Zahnstochertest besteht (stecken Sie einen Zahnstocher in die Mitte der Arbeitsplatte, und wenn er sauber herauskommt, ist die Arbeitsplatte fertig). Etwas abkühlen lassen und servieren.


Günstiger Dessertkuchen mit Erdbeeren - Rezepte

Erdbeertörtchen

Notwendige Zutaten 6 Portionen

Für den Teig
175 gr Mehl
50 gr Butter
50 gr Margarine zum Kochen
2 Teelöffel feinkörniger Zucker
ein Eigelb

Für die Füllung

ein mittelgroßes Ei + Still
ein Eigelb
50 gr Zucker mit feiner Körnung
25 gr Mehl
300 ml Milch
ein paar Tropfen Vanilleessenz
450 g frische Erdbeeren, in Scheiben geschnitten
Minzblätter, zum Dekorieren


Rezept / Dessert / Süßigkeiten Zubereitungsmethode

1 Schalten Sie den Ofen 20 Minuten vor dem Backen der Tarte ein.
Mehl, Butter und Margarine in die Schüssel der Küchenmaschine geben und zu einem dünnen Teig verrühren. Fügen Sie den Zucker, dann das Eigelb und so viel Wasser hinzu, dass ein nicht zu weicher Teig entsteht. Den Teig einige Minuten kneten, abdecken und eine halbe Stunde im Kühlschrank abkühlen lassen.


2 Den Teig auf einem Blech verteilen, das Blech in eine Tortenform mit einem Durchmesser von ca. 23 cm legen und den Teig für 15-20 Minuten im vorgeheizten Backofen backen. Lass es abkühlen.


3 Für die Füllung den Zucker mit dem Vollei und dem Eigelb einreiben, bis ein hellgelber Schaum entsteht. Fügen Sie nach und nach das Mehl hinzu, dann die Milch. Die Zusammensetzung in einen Topf geben und 3-4 Minuten unter ständigem Rühren köcheln lassen.


4 Vanilleessenz dazugeben, Sahne abdecken und abkühlen lassen.


5 Wenn die Sahne vollständig abgekühlt ist, mischen Sie sie erneut (am besten mit einem Mixer oder einem Schneebesen), bis sie homogen ist, und gießen Sie sie dann in eine Tortenform. Während Sie die Erdbeeren schneiden in den Kühlschrank stellen, die Erdbeerscheiben auf die Tarte legen, mit frischen Minzblättern garnieren und servieren.


Gewichtsverlust mit Lodin

Es ist sehr einfach! Das Mehl in eine Schüssel geben und ein kleines Loch formen Hausgemachter Blätterteig, fertig in 10 Minuten! Ein tolles Rezept, das Sie nicht verpassen sollten! Es kocht sehr schnell - in 10 Minuten ist es fertig.

Kein Aufwand, Zeit- und Zutatenverschwendung! Alles, was Sie tun müssen, ist die Zutaten nacheinander zu mischen und den Teig in den Kühlschrank zu stellen.

Dieser wunderbare Teig kann sowohl sofort als auch… Der beste Sandteig für Minitörtchen verwendet werden! So lecker, dass Sie keine Lust mehr haben zu experimentieren!

Garden of Weight Loss Life - 2000 Angebote auf Joom

Fügen Sie das Ei hinzu, mischen Sie erneut. Mayonnaise und Backpulver einrühren und erneut mischen. Fügen Sie nach Bedarf Mehl hinzu und formen Sie den Teig.

Die Formen mit Öl einfetten. Das Backen erfolgt auf eine sehr einfache und schnelle Art. Einfach, günstig und schnell: Der Prinzessinnenkuchen hat einen fantastischen Geschmack und wird von Hausfrauen geliebt. Wenn Sie ein einfaches, günstiges und schnelles Dessert zubereiten möchten, müssen Sie den Prinzessinnenkuchen probieren. Das hat einen Geschmack. Absolut fantastisch, es ist KEINE Diät und Sie verzichten NICHT auf Essen!


Kokoskekse: das Dessert, das Sie mit der ganzen Familie machen

Zerbrechlich, innen weich, sind Kokoskekse ein Genuss zum Anfassen. Die meisten Zutaten finden Sie wahrscheinlich bereits in Ihrer Küche, sodass Sie nicht einmal zu viel Geld ausgeben müssen, um ein sättigendes und schnelles Dessert zu genießen, das Ihre Küche in die verführerischsten Düfte hüllt.

Diese Kokosplätzchen erinnern vielleicht an Makronen, kleine Kuchen, die ebenfalls auf Kokosflocken basieren. Der Unterschied besteht darin, dass Makronen mit Eiweiß hergestellt werden, was ihnen eine luftigere Textur verleiht, ähnlich wie Baiser.

Wenn Sie Kokoskekse herstellen, haben sie eine dichtere Textur, sind am Rand leicht knusprig und innen weich, was an die berühmten amerikanischen Schokoladenkekse erinnert.

Darüber hinaus ist Kokos eine sehr gesunde Frucht für Ihren Körper. Es ist reich an Antioxidantien, die die Zellen vor oxidativem Stress schützen. Es ist auch eine wichtige Ballaststoffquelle und hilft bei der Darmpassage. Die Menge an Kokosfasern trägt schnell zum Sättigungsgefühl bei, so dass Sie nicht in Versuchung geraten, mehr zu essen, als für Ihren Körper notwendig ist.



Bemerkungen:



Eine Nachricht schreiben