Neue Rezepte

Hausgemachtes Merguez-Rezept

Hausgemachtes Merguez-Rezept


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

  • Rezepte
  • Zutaten
  • Fleisch und Geflügel
  • Würstchen
  • Hausgemachte Würstchen

Scharfe Merguez-Wurst direkt in Ihrer eigenen Küche. Dieses einfache Rezept bietet endlose Möglichkeiten – probieren Sie Merguez mit Pommes und Harissa, eine Merguez Frittata oder eine marokkanisch inspirierte Merguez-Wrap.


London, England, Großbritannien

28 Leute haben das gemacht

ZutatenErgibt: 20 bis 25 (10cm) Würstchen

  • 1kg Lammschulter, ohne Knochen
  • 450g Harissa
  • 1 Esslöffel Salz
  • Schafdärme

MethodeVorbereitung:1h ›Extra Zeit:1h › Bereit in:2h

  1. Den Knochen von der Lammschulter entfernen, dann das Lamm in Würfel schneiden.
  2. Das Lamm durch einen gekühlten Fleischwolf mit mittlerer Platte passieren.
  3. Kombinieren Sie das Lamm, Harissa und Salz. Mischen, bis alles gut vermischt ist. Zugedeckt mindestens 1 Stunde oder bis über Nacht kalt stellen.
  4. Weichen Sie die Hülle etwa 30 Minuten in kaltem Wasser ein. Setzen Sie das breite Ende eines kleinen Wurstfülltrichters gegen den Spülhahn und lassen Sie kaltes Wasser durch die Innenseite der Hülle laufen, um überschüssiges Salz zu entfernen.
  5. Den Lammdarm mit dem kleinen Wurstfülltrichteraufsatz auf die Außenseite des Röhrchens legen. Beginnen Sie damit, die Fleischmischung durch den Trichter zu geben, und hören Sie auf, wenn sie gerade am anderen Ende herauskommt. Am Ende die Hülle zu einem Knoten binden, dann die Fleischmischung weiter durch den Trichter geben und die Wurst mit der anderen Hand stützen. Sobald die Fleischmischung fertig ist, binden Sie das andere Ende der Hülle zu einem Knoten.
  6. Verdrehen Sie das Gehäuse in regelmäßigen Abständen, um einzelne Glieder zu bilden, und drehen Sie abwechselnd in entgegengesetzte Richtungen.
  7. Mit einem Metallspieß 2 bis 3 kleine Löcher in jede Wurst stechen, damit die Luft während des Garens entweichen kann.
  8. Nach Belieben kochen oder bis zu 3 Tage im Kühlschrank kühlen oder bis zu 3 Monate einfrieren.

Geschmackstest

Für beste Ergebnisse 1 bis 2 Esslöffel der Wurstmasse kurz vor dem Abkühlen in Schritt 3 beiseite stellen. Die Masse zu einer kleinen Kugel formen, etwas flach drücken und dann in einer Pfanne braten, bis sie in der Mitte nicht mehr rosa ist. Abschmecken und gegebenenfalls nachwürzen.

Video

Hausgemachte Merguez

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(5)

Bewertungen auf Englisch (1)

Fast ein halbes Kilo Harissa auf ein Kilo Fleisch hört sich für mich nicht richtig an-09 Feb 2018


Merguez: die nordafrikanische Wurst, die Sie aus den Socken hauen wird – Rezepte von Yotam Ottolenghi

M erguez sind lang, dünn und schmecken dank Harissa, Paprika und anderen Gewürzen, mit denen sie hergestellt werden, deutlich nach Nordafrika. Das Fleisch dieser wunderbaren Würste ist immer entweder Rind oder Lamm (oder eine Mischung aus beiden), nie Schweinefleisch, und obwohl sie in ganz Nordafrika und Frankreich allgegenwärtig sind, sind sie hier nicht immer so leicht zu finden. Wenn Sie keinen ergattern können, verwenden Sie den Döner-Mix im heutigen ersten Rezept. Es ist gröber und nicht ganz so fettig wie klassisches Merguez-Wurstfleisch, aber genauso schwer an Gewürzen und hoher Schärfe.


Die Fleischwelle

Es kann keine schlechte Meatwave&mdashas geben, solange ich mit meinem Freund zusammen bin und grille. Eine davon waren die Meatroccan Nights im letzten Sommer, bei denen ich mich für ein komplett marokkanisches Menü mit acht verschiedenen Rezepten entschied. Ich neige dazu, die Menge an Rezepten, die ich jedes Mal anfasse, wenn ich ein Publikum habe, überfällig, aber das ist Teil des Spiels, besonders wenn man bedenkt, dass nicht alle Gewinner sein werden. An diesem Tag im letzten Juni schien mir jedoch jedes Ding, das ich vom Grill zog, besser als das letzte, und am Ende des Tages war ich sehr erfolgreich und stolz auf das, was gerade passiert war. Um einen meiner stolzeren Grillmomente noch einmal zu erleben, widme ich den ganzen Juli den marokkanisch beeinflussten Rezepten von diesem Tag, beginnend mit dem, das die Idee überhaupt erst auslöste&mdashmerguez.

Neben Tajines ist Merguez eines der ersten Dinge, an die ich denke, wenn jemand marokkanische Küche erwähnt. Diese kleinen Würstchen sind wahnsinnig lecker mit ihrem würzigen und erdigen Geschmack gegen sattes und saftiges Lamm. Ein gutes Merguez-Sandwich ist meine erste Wahl, wenn ich schnellere marokkanische Mahlzeiten zubereite, und es enttäuscht selten.

Merguez stand ständig auf meiner To-Do-Liste, aber ein Detail ließ mich immer innehalten, wenn ich darüber nachdachte, es in Angriff zu nehmen &mdashsheep-Därme. Ja, um diese kleinen Glieder zu erhalten, müssen statt der größeren Schweinedärme Schafdärme verwendet werden. Andere Wursthersteller, mit denen ich gesprochen habe, haben sich beklagt, mit diesen empfindlichen, zum Bersten neigenden Därmen zu arbeiten, und deshalb dachte ich einfach, dass ich diese Frustration nicht einmal durchmachen wollte. Aber es war endlich an der Zeit, mich meiner Angst zu stellen und meinem starken Verlangen nachzugeben, Merguez zu machen.

Als ich die große Menge Schafsdärme zum Einweichen in eine Schüssel entleerte, dachte ich, ich hätte einen großen Fehler gemacht. Ein Fäkalgeruch erfüllte meine Küche und schien zunächst in alle Ecken und Winkel meines Hauses zu dringen. Sicher, Schweinedärme riechen nicht gut, aber sie sind nicht so hochrangig wie diese. Nach einem anfänglichen Schock über den Geruch, fasste ich mich und machte weiter.

Ich hoffte, dass das Fleisch und die Gewürze, mit denen ich arbeiten würde, diesen Gestank überholen würden, und obwohl er es nie tat, begann sich mein Magen zu korrigieren, als ich anfing, die Gewürze für die Merguez zusammenzustellen. Diese begannen mit ganzem Kreuzkümmel, Koriander und Fenchel, die geröstet und gemahlen wurden. Diese starken Gewürze wurden dann mit Paprika und Cayennepfeffer vermischt und beiseite gestellt.

Dann ging ich zur Fleischportion über, entfaltete eine schöne Lammkeule, die ich in Würfel geschnitten hatte, und entfernte dabei alle Sehnen und Silberhaut. Ich fügte ein Pfund gewürfeltes Fett hinzu und warf dann das gesamte Fleisch mit der Gewürzmischung zusammen mit Knoblauch und Harissa & Mdasha Nordafrikanischer scharfer Chilipaste.

Ich habe mich daran gewöhnt, das Fleisch vor dem Mahlen zu würzen, aber ich weiß nicht genau warum. Ich denke, es könnte auf diese Hühnerwürste mit Basilikum und Tomaten zurückgehen, bei denen Basilikum und sonnengetrocknete Tomaten vor der Verarbeitung hinzugefügt wurden, um die Mühle zu verwenden, um diese Zutaten weiter zu zerkleinern. Es ist eine Angewohnheit, die ich aufgeben sollte, weil das Mahlen mit den Gewürzen dazu neigt, nur unordentlich zu sein und es wahrscheinlich wenig bis gar keinen Vorteil bringt. Ich habe diese Theorie noch nicht getestet, aber ich bin mir ziemlich sicher, dass sie wahr ist.

Wirklich, die Gewürze werden wahrscheinlich am besten nach dem Mahlen und vor dem Mischen hinzugefügt. Ich drehe meine Würstchen in meiner KitchenAid zusammen mit etwas Flüssigkeit, um eine lockere Emulsion zu bilden und eine kohäsivere, feinere Textur zu erzielen. Da das Fleisch in dieser Phase gut eingearbeitet wird, würden sich die Gewürze und Gewürze hier gut im Fleisch verteilen.

Nachdem das Fleisch fertig war und nach dem Kochen und dem Essen eines kleinen Merguez-Pastetchens als köstlich bestätigt wurde, fühlte ich mich gut. Das Hoch ging gerade bergab, als ich zum Füllen überging.

Zu diesem Zeitpunkt hatte ich mich an den unangenehmen Geruch der Hüllen gewöhnt, aber sobald ich anfing, sie zu handhaben, erlitt ich einen Rückfall dieser anfänglichen Unannehmlichkeiten, die ich verspürte. Das, mit der Kombination, dass sie nur schwer auf das Horn zu bekommen waren, hat mich schon etwas aufgeregt.

Dann fingen die Kraftausdrücke an zu fliegen, als sich meine Angst bestätigte und die Hüllen in schneller Folge platzten. Dies bedeutete eine mühsamere Arbeit, die Hüllen aufzuladen und sich mehr mit diesem Geruch zu befassen.

Nach einiger Zeit schien es mir jedoch gelungen zu sein. Ich habe die Würstchen leicht untergefüllt, um ein Platzen zu verhindern, und am Ende kann ich sagen, dass es mehr oder weniger glatt gelaufen ist. Als das letzte Fleisch sicher umhüllt war, war ich nur zu glücklich, diese stinkenden Hüllen zu salzen und sie wieder in den Kühlschrank zu stellen.

Am Grill stand ich vor einer weiteren Willensprobe. Als ich diese kleinen Merguezs über direkte Hitze legte, gingen sie schnell in Flammen auf. Mein Herz sank, als ich mich fragte, ob all die Folter, die ich mir bis zu diesem Zeitpunkt auferlegte, in einem Glanz von Ruhm verblasste, aber leider hatte ich ein Zwei-Zonen-Feuer und konnte diese Verbindungen sicher auf die kühle Seite des grillen und braten, bis sie fertig sind.

Ein Vorgeschmack auf einen fertigen Link und alle Mühen, die zuvor kamen, waren schnell vergessen &ndashthe Merguez war großartig! Die Links hatten die einzigartige erdige Schärfe, die sie ausmacht, zusammen mit dem vollen Geschmack von Lamm, das trotz der Tatsache, dass ich sie fast zu Tode versengt hatte, saftig blieb. Die Links waren ein großartiger Start in einen besseren Tag, dessen bestes Teil die Schönheit eines Sandwiches oben war, aber das ist eine Geschichte für nächste Woche.

Veröffentlicht am Dienstag, 1. Juli 2014 von Joshua Bousel

Merguez

  • Ertrag 4 Pfund
  • Vorbereitung 1 Stunde 20 Minuten
  • Kochen 10 Minuten
  • Gesamt 1 Stunde 30 Minuten

Zutaten

  • 2 Teelöffel ganze Kreuzkümmel
  • 2 Teelöffel ganze Koriandersamen
  • 2 Teelöffel ganze Fenchelsamen
  • 2 Esslöffel Paprika
  • 2 Esslöffel koscheres Salz
  • 1 Teelöffel Cayennepfeffer
  • 3 Pfund Lammschulter, in 3/4-Zoll-Würfel geschnitten und von Knorpel entfernt
  • 1 Pfund Lamm-, Rind- oder Schweinefett, in 3/4-Zoll-Würfel geschnitten
  • 2 Esslöffel frisch gehackter Knoblauch (ca. 6 mittelgroße Zehen)
  • 1/3 Tasse Harissa
  • 1/3 Tasse Eiswasser
  • Lammdärme, vor Gebrauch 30 Minuten in warmem Wasser eingeweicht

Verfahren

  1. Kreuzkümmel-, Koriander- und Fenchelsamen in einer gusseisernen Pfanne bei mittlerer Hitze etwa 2 Minuten rösten, bis sie duften. In eine Gewürzmühle geben und zu einem feinen Pulver mahlen. Die Gewürzmischung in eine kleine Schüssel geben und Paprika, Salz und Cayennepfeffer untermischen.
  2. Lamm und Fett in eine große Schüssel geben. Gewürzmischung, Knoblauch und Harissa hinzufügen. Fleisch und Fett in Gewürzen durchschwenken. Bis zum Mahlen in den Kühlschrank stellen.
  3. Mahlen Sie die Mischung durch einen Fleischwolf, der mit einer kleinen Matrize ausgestattet ist, in eine Schüssel, die auf Eis gestellt ist.
  4. Unter Verwendung des Paddelaufsatzes eines Standmixers 1 Minute bei niedriger Geschwindigkeit mischen. Fügen Sie Wasser hinzu und mischen Sie, bis die Flüssigkeit eingearbeitet ist und die Wurst gleichmäßig und klebrig ist, ca. 1 Minute mehr.
  5. Eine kleine Bratwurst formen Rest der Wurstmasse in den Kühlschrank stellen. Patty in einer kleinen Pfanne bei mittlerer Hitze garen, bis es gar ist. Abschmecken und gegebenenfalls die Gewürze der Wurst anpassen.
  6. Wurst in Lammdärme füllen und zu 6-Zoll-Gliedern drehen. Bis zum Kochen kühl stellen.
  7. Zünde einen Schornstein voller Holzkohle an. Wenn die gesamte Holzkohle angezündet und mit grauer Asche bedeckt ist, gießen Sie die Kohle aus und verteilen Sie sie gleichmäßig über die gesamte Oberfläche des Kohlerosts. Grillrost aufsetzen, Grill abdecken und 5 Minuten vorheizen lassen. Reinigen und ölen Sie den Grillrost. Grillen Sie bei mittlerer bis hoher direkter Hitze, bis die Wurst 155°F anzeigt, wenn ein sofort ablesbares Thermometer in der Mitte des Links eingesetzt wird. Vom Grill nehmen, 5 Minuten ruhen lassen und servieren.

Das könnte dir auch gefallen

Merguez Sandwiches mit karamellisierten Zwiebeln, Manchego und Harissa Mayonnaise

Sheftalia (zypriotische Lamm- und Schweinewurst)

Cevapi

Bemerkungen

David Somerville Schöne Würstchen!

Ich habe noch nie mit Lammdärmen gearbeitet. freut sich nicht auf fäkale Aromen. Denke ich bleibe bei Schweinen! Gepostet am Di, 1. Juli 2014 21:21

BK den ganzen Tag Eindrucksvoll! Wenn Merguez jemals auf der Speisekarte steht, kann ich es nicht bestellen. muss möglicherweise den Küchenhelfer-Mixer (Hochzeitsgeschenk, das sich noch im Karton befindet) ausbrechen. Gepostet am Freitag, 4. Juli 2014 01:23

Mike Baylus Also habe ich diese heute Morgen gemacht und wow! Was für eine saftige, würzige Wurst! Ich mache schon seit einiger Zeit Würste, aber irgendwie habe ich diese Babys ausgelassen. Sie werden von nun an in meiner regulären Rotation sein. Am Ende habe ich Schweinefett verwendet, da nicht genug zusätzliches Fett auf den Schulterkoteletts vorhanden war. Außerdem konnte ich Harissa nicht leicht finden, also habe ich meine eigene gemacht. Ziemlich einfach. Danke für dieses Rezept! Veröffentlicht am Fr, 28. August 2015 13:25


Wenn Sie uns helfen, zahlen wir es Ihnen mit einem werbefreien Erlebnis und vielem mehr zurück!

Millionen kommen jeden Monat zu AmazingRibs.com, um qualitätsgeprüfte Rezepte, Tipps zu Technik, Wissenschaft, Mythenzerschlagung, Produktbewertungen und Inspiration zu erhalten. Aber es ist teuer, eine Website mit mehr als 4.000 Seiten zu betreiben, und wir haben keinen großen Unternehmenspartner wie ein Fernsehsender oder einen Zeitschriftenverlag, der uns subventioniert.

Unsere wichtigste Nahrungsquelle sind Menschen, die unserem Pitmaster Club beitreten, aber bitte betrachte es nicht als Spende. Mitglieder erhalten 21 tolle Vorteile. Wir blockieren alle Anzeigen von Drittanbietern, bieten Mitgliedern kostenlose E-Books, Zeitschriften, Interviews, Webinare, weitere Rezepte, ein monatliches Gewinnspiel mit Preisen im Wert von bis zu 2.000 USD, Rabatte auf Produkte und vor allem eine kostenlose Community gleichgesinnter Köche Flammenkriege. Klicken Sie unten, um alle Vorteile anzuzeigen, eine kostenlose 30-Tage-Testmitgliedschaft zu erhalten und diese Website am Leben zu erhalten.

Kommentare und Fragen unten posten

1) Bitte versuchen Sie das Suchfeld oben auf jeder Seite, bevor Sie um Hilfe bitten.

2) Versuchen Sie, Ihre Frage auf der entsprechenden Seite zu posten.

3) Sag es uns alles Wir müssen wissen, um wie die Art des Herdes und des Thermometers zu helfen. Zeigerthermometer sind oft um bis zu 50 ° F daneben, wenn Sie also kein gutes digitales Thermometer verwenden Wir können Ihnen wahrscheinlich nicht bei Fragen zu Zeit und Zeit helfen. Lesen Sie diesen Artikel über Thermometer.

4) Wenn Sie Mitglied des Pitmaster Clubs sind, ist Ihr Kommentar-Login wahrscheinlich anders.

5) Beiträge mit Links werden möglicherweise nicht sofort angezeigt.


Rezeptzusammenfassung

  • 1 (0,25 Unzen) Packung aktive Trockenhefe
  • 4 Tassen Zucker
  • 1 (12 Flüssigunzen) Dose gefrorenes Saftkonzentrat - jeder Geschmack außer Zitrusfrüchten, aufgetaut
  • 3 ½ Liter kaltes Wasser oder nach Bedarf

Kombinieren Sie die Hefe, den Zucker und das Saftkonzentrat in einem Gallonenkrug. Füllen Sie die Kanne bis zum Ende mit kaltem Wasser. Spülen Sie einen großen Ballon aus und stecken Sie ihn über die Öffnung des Krugs. Sichern Sie den Ballon mit einem Gummiband.

Krug an einen kühlen, dunklen Ort stellen. Innerhalb eines Tages werden Sie bemerken, dass sich der Ballon ausdehnt. Wenn der Zucker zu Alkohol wird, füllen die freigesetzten Gase den Ballon. Wenn der Ballon wieder auf seine Größe entleert ist, ist der Wein trinkfertig. Es dauert insgesamt etwa 6 Wochen.

Verwenden Sie für beste Ergebnisse ein gefrorenes Saftkonzentrat ohne Zusatz von Süßungsmitteln.


28 einfache und erfrischende Eis am Stiel-Rezepte, die Ihnen helfen, diesen Sommer kühl zu bleiben

Der ultimative gefrorene Leckerbissen für den Spaß in der Sonne!

Der Sommer steht vor der Tür, was bedeutet, dass es offiziell Zeit für köstliche Grillrezepte und Faulenzen auf unseren Lieblingsschwimmern ist. Wenn es jedoch darum geht, sich in der Sommerhitze abzukühlen, weiß jeder, dass es nichts Besseres gibt, als sich mit einem eiskalten Eis am Stiel zu verwöhnen so auch zu Hause einfach zu machen. Alles, was Sie brauchen, ist etwas Fruchtsaft und ein paar Zutaten, zusammen mit einigen Holzstäbchen (vergessen Sie teure Eismaschinen!) &mdash und dann ein paar Stunden im Gefrierschrank zum Erstarren. Der einzige schwierige Teil? Finden Sie heraus, welches der Hunderte von erstaunlichen Eis am Stiel-Rezepten zuzubereiten ist!

Aus diesem Grund haben wir natürlich einige der besten Eis am Stiel-Rezepte zusammengestellt, die Sie zu Hause zubereiten können, um Sie diesen Sommer zu Ihren größten und erfrischendsten Kreationen zu inspirieren. Egal, ob Sie eine Vorliebe für fruchtig und süß oder schokoladig und dekadent haben, wählen Sie eine dieser hausgemachten Eis am Stiel-Ideen und beißen Sie dann hinein, um die köstlichsten No-Bake-Sommerdesserts aller Zeiten zu erhalten. Und für Erwachsene, die einen kleinen Extra-Kick in ihrem Pop haben möchten, haben wir auch einige der besten betrunkenen Eis am Stiel &mdash, darunter alles von fruchtigen Rosé-Eis am Stiel bis hin zu denen mit Wodka-Gummibärchen (ja, du bestimmt die muss man ausprobieren).


Hausgemachte Merguez-Würstchen

Diese kleinen Merguez-Würstchen sehen vielleicht nicht ganz so perfekt aus wie im Laden gekaufte, aber sie schmecken viel besser. Es ist eigentlich ganz einfach, seine eigenen Würstchen herzustellen, und es ist auch beruhigend, genau zu wissen, was in ihnen steckt.

Kurs: Hauptsächlich
Rezept enthält:

  • 400 g mageres Lammhackfleisch
  • 100 g Lammfett, gehackt (siehe Hinweis)
  • 1 Esslöffel Harissa (siehe Hinweis)
  • 1 Teelöffel gemahlener Zimt
  • 3 Knoblauchzehen, zerdrückt
  • ¼ Teelöffel zerstoßene Fenchelsamen
  • 1 Teelöffel getrocknete Minzblätter
  • 1 Teelöffel Meersalz

Lammhackfleisch, Fett, Harissa, Zimt, Knoblauch, Fenchelsamen, Minze und Salz in einer Schüssel vermengen und 5 Minuten kneten. Zum Marinieren zugedeckt über Nacht in den Kühlschrank stellen.

Den Grill auf mittlere Hitze erhitzen. Aus der Lammmischung Würstchen formen und 8–10 Minuten garen, dabei gelegentlich wenden, bis sie gar sind. Mit einem einfachen Salat aus Tomaten, roten Zwiebelspalten und eingelegten roten Zwiebeln servieren.

Anmerkungen

Sie sollten in der Lage sein, ein Stück Lammfett von Ihrem Metzger zu beziehen. Harissa ist eine nordafrikanische Paste aus Chilis, Paprika und Olivenöl. Es ist in Supermärkten und Lebensmittelgeschäften erhältlich.


Endlich ein großartiger tragbarer Pellet-Raucher


Der tragbare Davy Crockett Pellet Smoker von Green Mountain ist eine gemeine Tailgating- und Picknick-Maschine. Aber es wird auch immer beliebter bei Leuten, die einen kleinen Pelletraucher zu ihrem Hinterhofarsenal hinzufügen und vergessen möchten. Und mit ihren WiFi-Fähigkeiten können Sie Davy Crocket von Ihrem Smartphone oder Laptop aus steuern und überwachen.

Klicken Sie hier, um unseren ausführlichen Testbericht zu lesen und zu bestellen


Hausgemachte Merguez mit Kräuterjoghurt

Ich habe vor ein paar Monaten mit Julia Turshen zu Mittag gegessen (hauptsächlich, damit ich ein Fangirl machen und versuchen konnte, ein paar Lockentipps für meinen Moppet aufzuschwämmen) und eines meiner Lieblingsdinge, die sie mir erzählte, war, dass sie mit ihrer Frau von Brooklyn in den Hinterland gezogen ist ihre Küche änderte sich, weil sie es plötzlich jeden Tag tat. Sie hatte das Gefühl, dass sie besser darin wurde, aus ihrem Bauch heraus zu kochen, Mahlzeiten mit allem zusammenzuwerfen, was sie hatten . Manchmal ist es nur Hühnchen auf dem Grill mit einer guten Sauce und Salat als Beilage.


Wenn du so bist wie ich ’ aber mit einer saubereren Wohnung, wette ich ’, du denkst ’warte, erzähl mir von der Soße!” denn die Chancen stehen gut, wie der Avocado-Gurken-Salat, den ich ausspioniert habe auf der Seite ihres Tellers vor einem Jahr und rannte weg, um dir davon zu erzählen, es ist etwas verrücktes Einfaches, von dem du nicht wusstest, dass du es zubereiten kannst, und jetzt bist du 300x aufgeregter, heute Abend Hühnchen zu grillen und Salat zu machen. Die gute Nachricht für uns ist, dass Turshen, die ihr Kochtalent bisher nur hinter überlebensgroßen Namen wie Mario Batali, Gwyneth Paltrow, Dana Cowin, Hot Bread Kitchen, Buvette, Fat Radish versteckt hat, im Ernst, ich werde gerade erst begann&8230 hat endlich ihr eigenes Buch mit all den tollen einfachen Saucen und 400 anderen Dingen geschrieben, die ich nicht erwarten kann zu kochen.




Unser Gespräch (auch, wir haben am Donnerstag noch eins!) drehte sich nicht um die Wurstherstellung, aber anscheinend tut sie dies auch. Fleischwolf? Gehäuse? Nein danke, oder? Aber als sie erkannte, dass Wurst im Wesentlichen stark gewürztes Hackfleisch ist, begann sie, daraus Frikadellen zu formen und für ein ehrgeiziges, aber nicht zu ehrgeiziges Essen unter der Woche zu sorgen. Ihr Merguez ist perfekt — sicher, ich bekomme es hier von ein paar guten Metzgern, aber es ist oft zu scharf für die Kinder und das ist so viel besser: genau nach Geschmack gewürzt und knusprig aus der Pfanne. Sie servieren es mit einem Kräuterjoghurt und für uns, einem Tomaten-Gurken-Salat als Beilage und einigen Pita-Wedges. Sie können sie auch zu kleinen Schiebern in Pitas mit Tahini-Sauce und knusprigem Gemüse nach Falafel-Art machen. Und dann bist du vielleicht eines Tages beim Mittagessen und lässt ganz nebenbei fallen, dass du letzte Nacht Wurst gemacht hast und es dauerte ungefähr 15 Minuten, denn das sind wir jetzt: Leute, die an Wochentagen nachts erstaunliche Dinge machen, als wäre es keine große Sache. Oder zumindest heute Abend.

Vorher

Und für die andere Seite der Welt:
Vor sechs Monaten: Schokoladen-Erdnussbutter-Tarte
Vor 1,5 Jahren: Haferflockenkuchen mit schwarzem Boden
Vor 2,5 Jahren: Brokkoli-Cheddar- und Wildreis-Auflauf
Vor 3,5 Jahren: Kokosnussbrot
Vor 4,5 Jahren: Kartoffel-Knish, zwei Möglichkeiten

Hausgemachte Merguez mit Kräuterjoghurt

Dienen
Würstchen

Machen Sie die Merguez: Wenn Sie ganze Gewürze verwenden, rösten Sie sie in einer trockenen Pfanne bei mittlerer Hitze einige Minuten lang, bis sie duften. Mahlen Sie sie in einer Gewürzmühle oder mit einem Mörser und Stößel.

Kombinieren Sie Lamm, Gewürze, einschließlich Paprika, Harissa, Knoblauch und 1 Teelöffel (Turshen forderte 1 1/2, was sehr salzig war und uns geschmeckt hat, aber wahrscheinlich nicht jedermanns Sache) koscheres Salz und mischen, um zu kombinieren. Zu 12 Hügeln formen.

[Tun Sie es vor: Sie können die gemischten Fleischpasteten und den Kräuterjoghurt bis zu 3 Tage im Kühlschrank aufbewahren.]

Eine große, schwere Pfanne bei starker Hitze erhitzen. Mit Olivenöl bestreichen und sobald es sehr heiß ist, einige Wursthügel hinzufügen. Sobald sie die Bratpfanne berühren, glätten Sie sie mit der Rückseite Ihres Spatels. Kochen, bis sie unten braun und knusprig sind, dann wenden und ein oder zwei Minuten kochen lassen. Auf Papiertüchern abtropfen lassen. Mit restlichem Fleisch wiederholen.

Servieren Sie die Pastetchen warm mit Kräuterjoghurt und bestreut mit zusätzlichen Kräutern und geriebenem Kohl, falls gewünscht, plus Zitronenspalten zum drüberdrücken.


Hausgemachte marokkanische Merguez-Wurst

3 Pfund Premio süßes italienisches Wurstfleisch
2 Teelöffel Kreuzkümmel
2 Teelöffel Fenchelsamen
2 Teelöffel Koriandersamen
2 Esslöffel Paprika
3 Teelöffel gemahlener Cayennepfeffer
1 Teelöffel gemahlener Zimt (optional)
1/2 Tasse Olivenöl
1 Tasse frischer Koriander, gehackt
1/2 Tasse gehackte frische Minzblätter
6 Knoblauchzehen, gehackt
4 Teelöffel Salz

  • Garen Sie Schweinewurst immer mit einem Fleischthermometer auf eine Mindestinnentemperatur von 160 ° F.
  • Kochen Sie Hühnerwurst immer mit einem Fleischthermometer auf eine Mindestinnentemperatur von 165° F.

Rezept teilen:

Wie man hausgemachte marokkanische Merguez-Wurst macht:

1. In einer Pfanne Kreuzkümmel, Fenchel und Koriandersamen bei mittlerer Hitze rösten. Soll duften! Lassen Sie die Samen abkühlen und mahlen Sie sie dann zu Pulver.

2. Gemahlene Gewürze mit Paprika, Cayennepfeffer und Zimt in einer großen Schüssel mischen. Fügen Sie die gemahlene Wurst, Öl, Minze, Knoblauch und Salz hinzu, bis alles gut vermischt ist!

3. Um die Wurstglieder zu formen, rollen Sie die gewürzte Mischung in kleine Röhrchen (4 Zoll lang und 1 Zoll breit). Kochen Sie die Wurst sofort in einer Pfanne oder Grill, bis sie gebräunt ist.



Bemerkungen:

  1. Donovan

    Ehrlich gesagt erwartet, mehr zu sagen. Aber man sieht =)

  2. Reule

    Interessante Lösungen

  3. Nirn

    Ganz recht! Ich denke, das ist eine gute Idee. Und sie hat ein Recht auf Leben.

  4. Mezilkree

    Es ist ein angenehmer, nützlicher Gedanke

  5. Meinrad

    Ich entschuldige mich, aber meiner Meinung nach haben Sie nicht recht. Schreib mir per PN, wir kommunizieren.



Eine Nachricht schreiben