Neue Rezepte

Rezept für Brombeer-Zitrus-Salsa

Rezept für Brombeer-Zitrus-Salsa


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Ich mache dieses Rezept seit Jahren, es ist so gut! Ich unterrichte es auch seit Jahren, sogar an der Kulinarisches Institut von Amerika an die Köche dort, und es hat sie einfach umgehauen. Die Garnelen aufspießen, auf dem Grill garen und mit der Salsa servieren (eventuell musst du nur mehr Limettensaft dazugeben).

Zutaten

  • Saft von 1 Orange
  • Saft von 1 Limette, vorzugsweise Mexikanisch/Schlüssellimette
  • 1 Tasse weiße Zwiebel, gehackt
  • ½ Tasse gehackter Koriander
  • ½ Stiel gelb/orange chile manzano (schwarze Kerne entfernt) oder ersetzen Sie 1 Serrano-Chili oder 1 Jalapeño (ohne Kerne), gehackt
  • 1 Tasse grob zerdrückte Brombeeren, frisch oder aufgetaut gefroren
  • 1 Teelöffel Agavensirup oder weißer Zucker
  • ¼ Teelöffel Meer- oder koscheres Salz

Richtungen

Orangen- und Limettensaft in eine Schüssel geben. Zwiebel, Koriander und Chili untermischen. Brombeeren, Süßstoff und Salz einrühren. Abschmecken und nachwürzen, mehr gehacktes Chili hinzufügen, um eine würzigere Salsa zu erhalten. Für den besten Geschmack und die beste Textur innerhalb einer Stunde servieren.


Brombeer-Zitrus-Salat

Brunch ist eine dieser großartigen Veranstaltungen, bei denen Sie sich entschleunigen und ein gemütliches Essen mit Familie und Freunden genießen können. Im Allgemeinen werden Eier und Frühstücksbrote auf der Speisekarte an erster Stelle stehen, aber die Zubereitung dieses Brombeer-Zitrus-Salats könnte all das ändern. Ich freue mich, dieses neue Rezept mit Ihnen zu teilen, es ist definitiv der beste Obstsalat, den ich kreiert habe. Die Aromen der Orangen mit diesen süß gewürzten Brombeeren und einer leichten Honig-Brombeer-Vinaigrette sind unglaublich gut.

Angefangen hat alles, als unsere Familie mit Freunden in South Carolina im Urlaub war. Wir hatten Spaß, ein kleines Haus in Strandnähe zu mieten und um die Dinge mit unseren zusammen vier Kindern alle fünf und jünger einfach zu halten, beschlossen wir, darin zu kochen. An unserem letzten Tag dort lief unser Freund in den Laden und holte diese erstaunlichen Brombeeren. Sie waren so süß und lecker, dass ich auf meinem Flug nach Hause immer noch an sie dachte. Ich lese auch zufällig die neueste Ausgabe von Leben im Süden mit einer Geschichte über die Blackberry Farm in Walland, Tennessee. Der Artikel enthielt ein Rezept vom Bauernhof für süße eingelegte Brombeeren. Die Idee klang so interessant und meine Freunde sind, wie ich in den letzten anderthalb Wochen ein bisschen von Brombeeren besessen war.

Dieser Salat ist das Ergebnis meiner Suche nach genau dem richtigen Geschmack, um diese süßen Gewürzbeeren und den erstaunlichen Essig, den sie herstellen, zu ergänzen. Das Einlegen der schwarzen Beeren ist einfach, Sie müssen es nur mindestens 24 Stunden im Voraus tun, damit sich die Aromen entwickeln können. Sie können sie auch ein paar Tage im Voraus zubereiten und dann Ihre Orangen am Vortag vorschneiden, um einen leicht zuzubereitenden Salat für die Unterhaltung zu erhalten.

Süße eingelegte Brombeeren

  • 1/2 Tasse Kristallzucker
  • 1/2 Tasse Champagner-Essig
  • 1/2 Tasse Wasser
  • 1 Teelöffel getrockneter Estragon
  • 1 Teelöffel ganze schwarze Pfefferkörner
  • 2 Tassen (etwa ein 6-Unzen-Behälter) frische Brombeeren

Brombeer-Zitrus-Salat

  • 4 Mandarinen
  • 2 Marine-Orangen
  • 1/4 Tasse dünn geschnittene rote Zwiebel
  • 2 Tassen Eingelegte Brombeeren
  • 6 bis 8 Minzblätter (je nach Größe)
  • 1/4 Tasse Pekannussstücke (optional)

Brombeer-Honig-Vinaigrette

  • 1/4 Tasse Rapsöl
  • 1/4 Tasse Olivenöl
  • 2 Esslöffel Honig
  • 4 Esslöffel Brombeeressig (Reserviert von Ihren eingelegten Brombeeren)
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1/4 Teelöffel Pfeffer

Bereiten Sie zuerst mindestens 24 bis 48 Stunden vor dem Servieren Ihres Salats Ihre süßen eingelegten Brombeeren zu. Mischen Sie in einer kleinen Soßenpfanne Ihre 1/2 Tasse Zucker, 1/2 Tasse Champagner-Essig, 1/2 Tasse Wasser, Ihren Estragon und Pfefferkörner. Die Mischung bei mittlerer Hitze unter gelegentlichem Rühren erhitzen, bis die Mischung zum Kochen kommt und der Zucker vollständig aufgelöst ist. Nimm deine Pfanne vom Herd und lasse sie 15 Minuten abkühlen.

Dann, während die Essigmischung abkühlt, bereiten Sie Ihre schwarzen Beeren vor, indem Sie sie abspülen und dann in ein 2-Tassen-großes Einmachglas oder eine kleine Schüssel geben. Wenn die Mischung dann abgekühlt ist, siebe sie durch ein Metallsieb und gieße dann den aromatisierten Essig über die Beeren, so dass sie vollständig bedeckt sind. Lassen Sie die Beeren 30 Minuten ruhen und decken Sie sie dann mit dem Deckel oder mit Plastikfolie ab und legen Sie sie für mindestens 24 Stunden oder bis zu einer Woche in Ihren Kühlschrank.

Als nächstes möchten Sie die Zutaten für Ihren Salat vorbereiten. Zuerst möchten Sie Ihre orangefarbenen Segmente oder das, was sie Obersten nennen, in Scheiben schneiden. Um dies zu tun, schneidest du die härtere Membran der Orange ab und hinterlässt zarte Scheiben. Es mag ein bisschen schwierig klingen, aber ich habe Schritt für Schritt Bilder, die Sie durchgehen.

Nehmen Sie ein scharfes Kochmesser und schneiden Sie die Schale sowohl von der Ober- als auch von der Unterseite ab und schneiden Sie dann die Schale von den Seiten entlang der Kontur der Frucht ab. Stellen Sie sicher, dass Sie sowohl die Schale als auch das weiße Mark erhalten. Machen Sie sich keine Sorgen, wenn Sie an einer kleinen Stelle ein kleines weißes Mark haben, können Sie zurückgehen und es abschneiden, nachdem Sie Ihre Orange geschält haben.

Dann bleibt eine vollständig geschälte Orange übrig. Wenn Sie sich diese Orange ansehen, können Sie die kleinen weißen Linien zwischen den Orangenscheiben sehen, das sind die Membranen, aus denen Sie die Scheiben herausschneiden werden.

Um die orangefarbenen Supremes zu schneiden, möchten Sie Ihre Schnitte innerhalb der weißen Membranlinien machen. Machen Sie Ihren ersten Schnitt auf einer Seite direkt innerhalb der weißen Membran und dann einen zweiten Schnitt innerhalb der Membran auf der anderen Seite, so dass Sie eine Scheibe haben. Dann, wenn Sie die zweite Seite schneiden, winkeln Sie Ihr Messer ein wenig nach oben, so dass Sie Ihre Scheibe von der Mitte frei schneiden. Ziehen Sie dann Ihr orangefarbenes Segment vorsichtig heraus.

Sobald Sie Ihre Scheibe herausgeschnitten haben, legen Sie sie in eine Schüssel oder einen Teller und schneiden Sie weiter um die Membranen herum, um den Rest der Orangensegmente zu schneiden. Sie können auf dem Foto unten sehen, dass die dünnen Membranen dort verbleiben, wo ich die orangefarbenen Segmente entfernt habe.

Es erfordert ein wenig Mühe, aber das Schneiden von Orangen und anderen Zitrusfrüchten wie dieser ermöglicht es Ihnen, zarte und hübsche Scheiben zu erhalten. Schneiden Sie alle Mandarinen- und Marineorangen auf die gleiche Weise. Machen Sie sich keine Sorgen, wenn Sie dies noch nicht getan haben, sobald Sie den Dreh raus haben, wird das Schneiden schneller.

Als nächstes schälen und schneiden Sie Ihre rote Zwiebel in dünne mundgerechte Streifen. Dann nehmen Sie Ihre Minzblätter und stapeln sie dann übereinander und rollen Sie dann der Länge nach wie eine Zigarre auf. Dann machen Sie dünne Scheiben über die aufgerollten Blätter, um bandförmige Streifen zu schneiden.

Dann entfernen Sie Ihre schwarzen Beeren aus der Essigmischung, aber achten Sie darauf, den Brombeeressig für Ihr Salatdressing aufzuheben.

Um Ihr Dressing in einer mittelgroßen Schüssel zuzubereiten, verrühren Sie 4 Esslöffel Brombeeressig, 2 Esslöffel Honig, 1/2 Teelöffel Salz, 1/4 Teelöffel Pfeffer verquirlen Sie Ihr Dressing und schlagen Sie es weiter, bis das Öl vollständig eingearbeitet ist und das Dressing zusammenkommt.

Stellen Sie Ihren Salat dann auf einer Servierplatte zusammen oder mischen Sie Ihren Salat vorsichtig in einer Schüssel zusammen und beträufeln Sie ihn nach Belieben mit Dressing. Ich hatte noch zusätzliches Dressing übrig, das ich für später aufgehoben hatte. Wenn Sie unterhaltsam sind, kann es Spaß machen, den Salat in einzelnen Portionen in einem Martiniglas, einem Champagnerglas im Coupe-Stil, zu servieren. Ich habe dies auch als Abendessensalat serviert, wo ich einige Buttersalatblätter hinzugefügt habe.

Dieser Brombeer-Zitrussalat serviert ungefähr vier, aber er könnte 6 bis 8 servieren, wenn Sie ihn in Buttersalatblätter geben. Es ist ein vielseitiger Salat, der im Voraus zubereitet werden kann, sodass Sie die Stufen für eine einfache Montage verteilen können. Die Geschmackskombination dieser Früchte ist so lecker, dass dies definitiv kein durchschnittlicher Obstsalat ist. Es ist ein Brunch-würdiges Rezept, von dem ich weiß, dass ich es mit Freunden teilen werde.


Beeren-Zitrus-Salsa von einer mexikanischen Legende kreiert


Von Nancy Zaslavsky

Ich habe vor 20 Jahren in den Bergen von Michoacán, genau westlich von Mexiko-Stadt, gelernt, wie man strahlende Brombeer-Zitrus-Tischsalsa macht. Der verstorbene José Cacho, ein unermüdlicher Verfechter des Staates und die Kraft hinter der Restaurierung des Pueblos von Tupátaros wichtigem Templo de Santiago Apóstol (St. Jakobus-Apostel-Kirche), war Avocado-Rancher und Brombeerbauer.

Dank einer begehrten Einladung probierte ich die Salsa zuerst mit anderen Gästen in seinem Kolonialhaus in Morelias historischer Fußgängerzone Calzada Fray Antoniode San Miguel. Der gepflasterte, von Bäumen beschattete Abschnitt verläuft zwischen dem Las Tarascas-Brunnen (drei Mädchen halten ein Obsttablett) und der irrsinnig verzierten barocken Kirche Santuario de Guadalupe aus dem frühen 18. Jahrhundert.

Die Leute konnten José bei einem Spaziergang auf dem Gehweg leicht erkennen, denn er trug immer den traditionellen huetameño, einen lokalen Hut mit breiter Krempe, Schleife und kleiner Quaste, die im Rücken schwungvoll schwankte. Der Brunnen, die Kirchen und Josés Salsa-Rezept sind nach wie vor Offenbarungen von Michoacán.

Im Laufe der Jahre habe ich das Rezept immer wieder in unzähligen Kochkursen vermittelt. Ich erinnere mich gerne an einen Kurs, der in einem imposanten Auditorium mit steilen Stadionbestuhlung im Culinary Institute of America im kalifornischen Napa Valley stattfand.

Ich betrat die Bühne ganz unten, hinter der längsten La Cornue-Reihe, die ich je gesehen hatte – tatsächlich wurde der brandneue, burgunderfarbene Rolls Royce-of-the-Kitchen speziell für die kulinarische Arena des imposanten Raums hergestellt. Unmittelbar vor mir erhob sich senkrecht ein Meer weißer Studenten in Kochjacken, totenstill und vollkommen still bis auf ein paar zerzauste Papiere.

Ich muss ein Anblick gewesen sein. Auf jeder Seite von mir stand ein Kochassistent, der in Weiß locker über 1,80 m groß war und eine Haube trug, die ihn auf 2,70 m verlängerte, während meine 1,70 m eine Kochschürze und ein ängstliches Lächeln trugen. Da ich mit Bravour durchkommen wollte, bereitete ich an diesem Tag ein paar beeindruckende mexikanische Gerichte zu, aber es war Josés Brombeer-Zitrus-Tischsalsa, bei der die Menge wild applaudierte und dann all die Stufen hinunterstapfte, um Kostproben zu erhalten.

Hier ist die Salsa des Hedonisten, einfach ein Wunder in einer Schüssel mit köstlichen Beeren mit einer Detonation aus dem feurigen Chili Manzano (aka Perón) der Region. Fühlen Sie sich frei, gefrorene Brombeeren das ganze Jahr über zu verwenden. Wenn Sie keine frische Manzana finden, verwenden Sie einen rotreifen Jalapeño (für die Farbe), ein Viertel eines würzigen Habañero oder einen grünen Jalapeño oder Serrano, wenn es nichts anderes gibt.

Welchen frischen Chili auch immer Sie verwenden, diese Schüssel des Glücks wird Ihr neuer bester Freund mit Geflügel, Fisch, Fleisch, gegrilltem Gemüse, Reispilaws und allem, was einen Klecks uneingeschränkter Freude vertragen kann.

Brombeer-Zitrus-Salsa

Ergibt ungefähr 2 Tassen

Ein Chili Manzano oder Perón (Capsicum pubescens) sieht aus wie ein riesiger Habañero, also schneiden Sie ihn auf, um sicherzugehen, dass Sie den richtigen Chili haben. Manzano-Samen sind schwarz.

Zutaten

1 Tasse grob gehackte weiße Zwiebel

Ein halbes gelb-oranges Chili Manzano, gehackt mit Stiel und schwarzen Kernen entfernt. (Sie können ein Viertel eines scharfen Habañero oder 1 gehackten, entkernten Jalapeño- oder Serrano-Chili mit Stiel ersetzen.)

1 Tasse Brombeeren (frisch oder aufgetaut gefroren)

Saft von 1 Mexikaner (auch bekannt als Key) Limette (wenn möglich)

½ Tasse grob gehackter Koriander

1 Teelöffel Bio-Agavensirup oder Zucker

¼ Teelöffel Meer- oder koscheres Salz

Richtungen

1. Zwiebel und Chili in eine Küchenmaschine geben und 2 Sekunden pulsieren. Die Brombeeren hineingeben und weitere 2 Sekunden pulsieren.

2. Gießen Sie den Orangen- und Limettensaft ein. Koriander, Süßungsmittel und Salz hinzufügen. 2 Sekunden pulsieren, dabei eine grobe, klumpige Textur beibehalten.

3. Probieren Sie nach Salz und fügen Sie nach Wunsch mehr gehacktes Chili hinzu, um eine würzigere Salsa zu erhalten, und pulsieren Sie dann 1 Sekunde, um alles miteinander zu verrühren.

Foto: Brombeer-Zitrus-Tischsalsa in traditioneller Michoacán-Schale und geschnitztem Holzlöffel. Bildnachweis: Nancy Zaslavsky

Zester Daily-Mitarbeiterin Nancy Zaslavsky ist Autorin, Kochlehrerin und kulinarische Reiseleiterin, die sich auf die Speisen Mexikos spezialisiert hat.


Ein einfacher Salsa

Mit einer einfachen, würzigen Salsa und einer Schüssel voll Tortillachips kann man meiner Meinung nach nie etwas falsch machen. Das ist zwar auf der feurigen Seite - wer etwas weniger Hitze will, sollte die Chilis entkernen - aber das ist für mich der springende Punkt.

Ich denke, es ist wichtig, die Salsa mit Respekt zu behandeln und nur richtige Mais-Tortilla-Chips dazu zu servieren. Wenn Sie blaue Maischips bekommen können, würde ich mich für diese ansonsten einfachen, ungesalzenen, gelben Maischips und keine lustigen Aromen entscheiden.

Verwenden Sie für US-Cup-Maßnahmen den Schalter oben in der Zutatenliste.

Mit einer einfachen, würzigen Salsa und einer Schüssel voll Tortillachips kann man meiner Meinung nach nie etwas falsch machen. Das ist zwar auf der feurigen Seite - wer etwas weniger Hitze will, sollte die Chilis entkernen - aber das ist für mich der springende Punkt.

Ich denke, es ist wichtig, die Salsa mit Respekt zu behandeln und nur richtige Mais-Tortilla-Chips dazu zu servieren. Wenn Sie blaue Maischips bekommen können, würde ich mich für diese ansonsten einfachen, ungesalzenen, gelben Maischips und keine lustigen Aromen entscheiden.


Wie man Ghost Pepper Salsa macht &ndash die Rezeptmethode

Sammeln Sie zuerst Ihre Zutaten und ndash 4 Geisterpaprika, eine mittelgroße Tomate, eine kleine weiße Zwiebel, eine große Limette (oder verwenden Sie 3 Esslöffel Limettensaft), 1/4 Tasse gehackten Koriander und etwas Salz.

Paprika, Tomate und Zwiebel hacken und mit Limettensaft und Koriander in eine Schüssel geben. Werfen Sie alles zusammen, um es zu kombinieren.

Fügen Sie ein paar Salzstreuer nach Ihrem persönlichen Geschmack hinzu!

Hier ist mein Fresh Ghost Pepper Salsa Rezept. Sie können dies so servieren, wie es ist, oder! Fahren Sie mit der Sauce nach Picante-Art fort.

Geben Sie als nächstes alle Zutaten in eine Küchenmaschine oder einen Mixer und verarbeiten Sie es, bis es schön glatt ist.

Die Zutaten in eine Pfanne geben und kurz aufkochen. Etwa 15 Minuten köcheln lassen, damit sich die Aromen entfalten können.

Kühlen Sie ab und passen Sie es mit Salz an Ihren Geschmack und BOOM!

So einfach ist das. Wirklich. Lieben Sie einfach nur leichtes Essen? Salsas sind einfach.

Ich decke es gerne zu und lasse es an dieser Stelle im Kühlschrank abkühlen, damit sich die Aromen noch weiter entwickeln können, aber ehrlich gesagt, kannst du es nach dem Abkühlen essen, wenn du möchtest.


Tomaten/Grüne Chile Salsa

3 Tassen geschälte, entkernte, gehackte Tomaten
3 Tassen entkernte, gehackte lange grüne Chilis
6 Knoblauchzehen, fein gehackt
3/4 Tasse gehackte Zwiebeln
1 Jalapeño, entkernt und fein gehackt
1 1/2 Tassen Essig
1/2 Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel (Optional)
2 Teelöffel Oreganoblätter (Optional)
1 1/2 Teelöffel Salz

Alle Zutaten in einen großen Topf geben und unter häufigem Rühren erhitzen, bis die Mischung kocht. Hitze reduzieren und 20 Minuten köcheln lassen, dabei gelegentlich umrühren. Schöpfe heiße Salsa in Pint-Gläser und lasse 1/2-Zoll-Kopfraum. Passen Sie die Deckel an und verarbeiten Sie sie 15 Minuten bei einer Höhe von 0𔂿.000 Fuß, 20 Minuten bei 1.001𔃄.000 Fuß und 25 Minuten bei einer Höhe von 6.000 Fuß in einem Einkocher mit kochendem Wasser.

Tomatensalsa (mit Tomatenpastete)

7 Liter geschälte, entkernte, gehackte Tomaten
4 Tassen entkernte, gehackte lange grüne Chilis
5 Tassen gehackte Zwiebel
1/2 Tasse entkernte, fein gehackte Jalapeños
6 Knoblauchzehen, fein gehackt
2 Tassen Zitronensaft in Flaschen
2 Esslöffel Salz
1 Esslöffel schwarzer Pfeffer
2 Esslöffel gemahlener Kreuzkümmel (Optional)
3 Esslöffel Oreganoblätter (Optional)
2 Esslöffel frischer Koriander (Optional)

Alle Zutaten außer Kreuzkümmel, Oregano und Koriander in einen großen Topf geben und unter häufigem Rühren zum Kochen bringen, dann die Hitze reduzieren und 10 Minuten köcheln lassen. Gewürze hinzufügen und weitere 20 Minuten köcheln lassen, dabei gelegentlich umrühren. Schöpfe heiße Salsa in Pint-Gläser und lasse 1/2-Zoll-Kopfraum. Passen Sie die Deckel an und verarbeiten Sie sie 15 Minuten bei einer Höhe von 0𔂿.000 Fuß, 20 Minuten bei 1.001𔃄.000 Fuß und 25 Minuten bei einer Höhe von 6.000 Fuß in einem Einkocher mit kochendem Wasser.

Dieses Rezept funktioniert am besten mit Pastentomaten. Das Schneiden von Tomaten erfordert eine viel längere Garzeit, um eine gewünschte Konsistenz zu erreichen.

Tomaten-Taco-Sauce

8 Liter geschälte, entkernte, fein gehackte Tomatenmark
2 Knoblauchzehen, zerdrückt
5 Tassen gehackte Zwiebeln
4 Jalapeños, entkernt und gehackt
4 lange grüne Chilis, entkernt und gehackt
2 1/2 Tassen Essig
2 Esslöffel Salz
1 1/2 Esslöffel schwarzer Pfeffer
1 Esslöffel Zucker
2 Esslöffel Oreganoblätter (Optional)
1 Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel (Optional)

Kombinieren Sie die Zutaten in einem großen Topf. Zum Kochen bringen, dann die Hitze reduzieren und köcheln lassen, dabei häufig umrühren, bis die Masse dickflüssig ist (etwa 1 Stunde). Schöpfe heiße Mischung in Pint-Gläser und lasse 1/2-Zoll-Kopfraum. Passen Sie die Deckel an und verarbeiten Sie sie 15 Minuten bei einer Höhe von 0𔂿.000 Fuß, 20 Minuten bei 1.001𔃄.000 Fuß und 25 Minuten über 6.000 Fuß in einem kochenden Wasserkanister.

Dieses Rezept funktioniert am besten mit Pastentomaten, da das Schneiden von Tomaten eine dünne, wässrige Salsa ergibt. Wenn Sie nur Tomatenscheiben zur Verfügung haben, verwenden Sie die Tomaten/Tomatenpaste Salsa Rezept.

Tomaten/Tomatenpaste Salsa

3 Liter geschälte, entkernte und in Scheiben geschnittene Tomaten
3 Tassen gehackte Zwiebeln
6 Jalapeños, entkernt und fein gehackt
4 lange grüne Chilis, entkernt und gehackt
4 Knoblauchzehen, fein gehackt
2 12-Unzen-Dosen Tomatenmark
2 Tassen Zitronensaft in Flaschen
1 Esslöffel Salz
1 Esslöffel Zucker
1 Esslöffel gemahlener Kreuzkümmel (Optional)
2 Esslöffel Oreganoblätter (Optional)
1 Teelöffel schwarzer Pfeffer

Alle Zutaten in einen großen Topf geben. Zum Kochen bringen. Hitze reduzieren und 30 Minuten köcheln lassen, dabei gelegentlich umrühren. Schöpfe heiße Salsa in Pint-Gläser und lasse 1/2-Zoll-Kopfraum. Passen Sie die Deckel an und verarbeiten Sie sie 15 Minuten bei einer Höhe von 0𔂿.000 Fuß, 20 Minuten bei 1.001𔃄.000 Fuß und 25 Minuten bei einer Höhe von 6.000 Fuß in einem Einkocher mit kochendem Wasser.

Chile-Salsa

10 Tassen geschälte, entkernte, gehackte Tomaten
6 Tassen entkernte, gehackte Chilis*
4 Tassen gehackte Zwiebeln
1 Tasse Essig
3 Teelöffel Salz
1/2 Teelöffel Pfeffer

Kombinieren Sie die Zutaten in einem großen Topf. Zum Kochen bringen und 10 Minuten köcheln lassen. Schöpfe heiße Salsa in Pint-Gläser und lasse 1/2-Zoll-Kopfraum. Passen Sie die Deckel an und verarbeiten Sie sie 15 Minuten bei einer Höhe von 0𔂿.000 Fuß, 20 Minuten bei 1.001𔃄.000 Fuß und 25 Minuten bei einer Höhe von 6.000 Fuß in einem Einkocher mit kochendem Wasser.

*Verwenden Sie eine Mischung aus milden und scharfen Chilis.

WICHTIG: Befolgen Sie die Anweisungen für jedes Rezept sorgfältig und genau. Verwenden Sie die im Rezept angegebenen Mengen jedes Gemüses. Fügen Sie die angegebene Menge Essig oder Zitronensaft hinzu. Bei Bedarf können Sie die Gewürzmenge reduzieren. Sie können keine Salsas, die diesen oder anderen forschungsgeprüften Rezepten nicht folgen. Diese Salsas können eingefroren oder im Kühlschrank aufbewahrt werden. Verdicken Sie Salsas vor dem Einmachen nicht mit Mehl oder Maisstärke. Nachdem du ein Glas zum Gebrauch geöffnet hast, kannst du etwas von der Flüssigkeit abgießen oder mit Maisstärke andicken.

Mango Salsa*

6 Tassen gewürfelte unreife Mango (ca. 3 bis 4 große, harte grüne Mangos)
1 1/2 Tassen gewürfelte rote Paprika
1/2 Tasse fein gehackte gelbe Zwiebel
1/2 Teelöffel zerdrückte Paprikaflocken
2 Teelöffel fein gehackter Knoblauch
2 Teelöffel fein gehackter Ingwer
1 Tasse hellbrauner Zucker
1 1/4 Tassen Apfelessig (5%)
1/2 Tasse Wasser

Alle Zutaten in einen großen Topf geben und unter gelegentlichem Rühren aufkochen, dann 5 Minuten köcheln lassen. Schöpfe heiße Salsa in Pint-Gläser und lasse 1/2-Zoll-Kopfraum. Passen Sie die Deckel an und verarbeiten Sie sie 15 Minuten bei einer Höhe von 0𔂿.000 Fuß, 20 Minuten bei 1.001𔃄.000 Fuß und 25 Minuten bei einer Höhe von 6.000 Fuß in einem Einkocher mit kochendem Wasser.

VORSICHT: Der Umgang mit grünen Mangos kann bei manchen Menschen die Haut genauso reizen wie Giftefeu. (Sie gehören zur gleichen Pflanzenfamilie.) Um diese Reaktion zu vermeiden, tragen Sie bei der Arbeit mit roher grüner Mango Plastik- oder Gummihandschuhe. Berühren Sie nicht Ihr Gesicht, Ihre Lippen oder Augen, nachdem Sie rohe grüne Mangos berührt oder geschnitten haben, bis alle Spuren weggewaschen sind.

Ansichten von Städten und Gemeinden in New Mexico
Stadt/Stadt Höhe (ft) Stadt/Stadt Höhe (ft)
Alamogordo 4,350 Las Vegas 6,450
Albuquerque 5,000 Logan 3,830
Artesien 3,350 Lordsburg 4,250
aztekisch 5,650 Los Alamos 7,400
Bayard 5,800 Los Ranchos
de Albuquerque
4,950
Belen 4,800 Lovington 3,900
Bernalillo 5,050 Magdalena 6,556
Bosque Farmen 4,864 Melrose 4,599
Karlsbad 3,100 Mora 7,200
Carrizozo 5,450 Moscheero 5,550
Chama 7,900 Bergluft 6,500
Cimarron 6,450 Portale 4,010
Clayton 5,050 Raton 6,650
Wolkencroft 8,650 Reservieren 5,749
Clovis 4,300 Rio Rancho 5,290
Kolumbus 4,020 Roswell 3,600
Corona 6,664 Roy 5,900
Korralen 5,005 Ruidoso 7,000
Kuba 7,000 San Jon 4,200
Deming 4,300 Santa Fe 7,000
Dexter 3,500 Santa Rita 6,300
Adlernest 8,250 Santa rosa 4,600
Elida 4,345 Silberstadt 5,900
Española 5,600 Socorro 4,600
Estancia 6,100 Springer 5,800
Farmington 5,400 Taos 7,000
Fort Sumner 4,050 Texico 4,150
Gallup 6,500 Tierra Amarilla 7,460
Zuschüsse 6,450 Wahrheit oder Konsequenzen 4,250
Hobbs 3,650 Tucumcari 4,100
Hurley 5,700 Tularosa 4,500
Jemez Springs 6,200 Vaughn 5,950
Las Cruces 3,900 Wagenhügel 6,200


Salsa Guille

Foto von Joseph De Leo, Food Styling von Rebecca Jurkevich

Manche Dinge —Augenfarbe, bestimmte Talente, Traditionen, Rezepte—werden von Generation zu Generation vererbt. Manche Dinge sind es nicht. Zum Beispiel habe ich nicht die Liebe zu scharfen Speisen geerbt, die meine Mutter Alejandra hat – die Frau kann ganze Jalapeños essen, so wie ich Popcorn schäle. Ich habe auch nicht sehr viele Rezepte geerbt: Das einzige, das ich kenne, ist diese Salsa. Meine Urgroßmutter väterlicherseits, Guillermina oder Guille, brachte meiner Mutter kurz nach der Hochzeit meiner Eltern bei, wie man diese Salsa macht. Es enthält keine Tomaten, Tomatillo oder Zitrusfrüchte, sondern ist cremig, erdig und herzhaft mit einem kleinen Biss. Da meine Mutter für Hitze lebt, hat sie es scharf gemacht und die Kerne des Chilis intakt gelassen, aber eine exzentrische nussige Torsion hinzugefügt —Erdnussbutter, die den Biss zähmt. Aber ich bin mitgekommen und habe die Serrano-Chilis gesät, um ihren Geschmack ohne Ablenkung durch die Hitze hervorzuheben und ehrlich gesagt, um meiner empfindlichen Zunge gerecht zu werden.

Diese herzhafte Salsa ist die perfekte Ergänzung zu brutzelnden Pilzen, Quesadillas oder Nachos. Sie können Brot oder Pommes hineintunken und es passt hervorragend zu allen fleischigen Gerichten, die Ihr Herz begehrt.


Salsa Verde Enchiladas Rezept

Bei mir dreht sich alles um ein gutes, einfaches Enchilada-Rezept und diese Salsa Verde Enchiladas sind keine Ausnahme.

Ich habe ein paar Zutaten zusammengewürfelt, von denen ich dachte, dass sie lecker sind, und sie sind köstlich geworden.

Ich begann mit etwas übrig gebliebenen Salsa Verde, das ich hatte. Sie können im Laden gekaufte verwenden oder versuchen, Ihre eigenen mit zu machen dieses Rezept.

Ich habe ein wenig in den Boden meiner 9吉 Pfanne gegossen, dann den Rest mit Sauerrahm und frisch gehacktem Koriander vermischt (ich denke, alle Enchiladas sollten CREMIG sein – wie unsere Honig-Limetten-Enchiladas).

Ich legte ein kleines Hühnchen (ich hatte etwas zerkleinertes Rotisserie-Hähnchen, das verwendet werden musste), eine Prise Käse und ein paar Löffel Sauce in jede Tortilla, rollte es dann zusammen und legte es in meine 9吉″ Pfanne.

Ich habe den Rest der Salsa-Verde-Mischung über alles gegossen, mit etwas geriebenem Monterrey-Jack-Käse übergossen und sie zu einer käsigen Perfektion gebacken.

Ich habe das fertige Produkt mit etwas mehr Koriander, zerkleinertem Salat und Tomaten belegt und sie waren fertig. Ziemlich einfach, oder?


"Ich habe so viel Zeit!" -Keine Mutter jemals

Wir geben Ihnen Ihre Zeit zurück. Bei den Essensplänen der Sechs Schwestern übernehmen wir die Essensplanung, die Lebensmittelbestellung und dann müssen Sie nur noch entscheiden, ob Sie sie abholen oder liefern lassen.

Ich liebe es, dass diese Salsa mit schwarzen Bohnen und Mais in 10 Minuten oder weniger zubereitet werden kann. Das Schwierigste ist das Zerkleinern des Gemüses!

Um die Salsa zuzubereiten, einfach alle Zutaten in einer großen Rührschüssel vermischen und gut vermischen.

Achten Sie darauf, dass Limettensaft und Kreuzkümmel gleichmäßig in der Salsa verteilt sind und bewahren Sie sie bis zum Servieren im Kühlschrank auf.


(25 Stimmen, Durchschnitt: 4.36 von 5)

  • Autor: Sonja
  • Vorbereitungszeit: 10 Minuten
  • Kochzeit: 0 Minuten
  • Gesamtzeit: 10 Minuten
  • Ausbeute: 2 1/2 Tassen 1 x

Beschreibung

Es gibt viele Möglichkeiten, ein hausgemachtes Salsa-Rezept zuzubereiten, aber dieses ist unser Favorit, mit frischen reifen Tomaten, Koriander und viel Limette.

Zutaten

  • 2 Pfund frische Tomaten (6 mittel)
  • 1/2 weiße Zwiebel
  • 1 mittelgroße Knoblauchzehe
  • 1 bis 2 Jalapeño-Paprikaschoten, Kerne entfernt (je nach Gewürztoleranz)
  • 1 große Handvoll Koriander
  • 1/2 Teelöffel Kreuzkümmel
  • 3 EL Limettensaft, geteilt
  • 1 Teelöffel koscheres Salz, geteilt

Anweisungen

    in Keile schneiden und den weißen Teil des Kerns entfernen, dann die Keile halbieren. Die Zwiebel in Stücke schneiden. Schäle den Knoblauch. Die Kerne der Jalapeño-Paprikaschoten entfernen.
  1. Zwiebel, Knoblauch, Jalapeño-Paprika und Koriander in die Schüssel der Küchenmaschine geben. Tomaten, Kreuzkümmel, 2 Esslöffel Limettensaft und 3/4 Teelöffel koscheres Salz hinzufügen. Pulsieren, bis sich eine klumpige Textur bildet. Abschmecken und wenn Sie zusätzliche Hitze mögen, fügen Sie Samen von den Jalapeños hinzu.
  2. Die Mischung abseihen, um überschüssige Flüssigkeit zu entfernen (das Volumen verringert sich um fast die Hälfte). Die Salsa in eine Servierschüssel geben und den restlichen 1 EL Limettensaft und 1/4 TL koscheres Salz einrühren. Sofort servieren oder bis zu 3 Tage im Kühlschrank aufbewahren.

Schlüsselwörter: Salsa-Rezept, Wie man Salsa macht, Wie man hausgemachte Salsa macht

Hast du dieses Rezept gemacht?

Tagge @acouplecooks auf Instagram und hashtag es #acouplecooks


Schau das Video: Brombeermousse in sieben Minuten (Juni 2022).


Bemerkungen:

  1. Leo

    Coole Seite! Danke, dass du bist! Das sind wir…

  2. Mobar

    Es gibt so etwas?

  3. Hann

    Nutzloses Unternehmen

  4. Gaston

    Ich bin bereit, Ihnen zu helfen, Fragen zu stellen.

  5. Shakasa

    Entschuldigung dafür, dass ich mich einmische ... für mich ist diese Situation bekannt. Es ist möglich zu diskutieren. Schreiben Sie hier oder in PM.



Eine Nachricht schreiben