Neue Rezepte

Herzhaft gefüllter Eichelkürbis

Herzhaft gefüllter Eichelkürbis


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Kendall Scott: Ich liebe es, gefüllten Kürbis zuzubereiten: Er füllt meine Küche mit süßen und herzhaften Düften und macht mich satt, ohne mich danach aufgebläht und müde zu fühlen. Dann einfach in den Ofen schieben und in einer Stunde sind sie fertig zum Essen!

Eichelkürbis enthält Phytonährstoffe wie Beta-Carotin, die freie Radikale im Körper reduzieren.

Anmerkungen

Rezept nachgedruckt mit freundlicher Genehmigung von KICKKREBS IN DER KÜCHE © 2012 von Annette Ramke & Kendall Scott, Running Press, ein Mitglied der Perseus Books Group.

Zutaten

  • 1/2 Tasse brauner Reis, ungekocht
  • 2 Eichelkürbis
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 1/4 rote Zwiebel, fein gehackt
  • 3 Knoblauchzehen, fein gehackt
  • 1 kleine Zucchini, kleines Kotelett
  • 2 mittelgroße Tomaten, grob gehackt
  • 5 Cremini-Pilze, fein gehackt
  • 2 Tassen Babyspinat, lose verpackt
  • 1 Esslöffel Paprika
  • 1 Esslöffel gemahlener Kreuzkümmel
  • 1/4 Tasse Nährhefe
  • 1/2 Teelöffel Meersalz
  • Prise frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Herzhaft gefüllter Eichelkürbis

Füllen Sie geröstete Eichelkürbis “bowls” mit sautierten Champignons, gehackten Walnüssen, Couscous und frischem Thymian und Sie haben eine festliche und nahrhafte Mahlzeit. Etwas geschmolzene Butter und Parmesankäse machen es noch besser. Der zarte Kürbis passt wunderbar zu den herzhaften Aromen der Füllung und die proteinreichen Pilze und Walnüsse machen satt, ohne dass Sie sich übersättigt fühlen.

Geröstete Eichelkürbishälften ergeben schöne und leckere Schüsseln für süße und herzhafte Füllungen. Ich liebe gerösteten Kürbis mit Apfelfüllung, aber ich habe vor kurzem nach einer Möglichkeit gesucht, meinen Eichelkürbis eher als Hauptgericht zu verwenden. Dann las ich einen Beitrag mit dem Titel Geladener Tofu, Basmatireis und gerösteter Apfelkürbis auf Amandas schönem Blog, Was ist Kochen?. Das Titelessen selbst klingt köstlich, und in diesem Beitrag schreibt Amanda weiter über die Vielseitigkeit der Füllungen sowie die Kürbisse, die zum Füllen verwendet werden können, und nennt als mögliche Füllung braunen Reis, Pilze und Walnüsse. Eine kleine Glühbirne ging in meinem Kopf durch, als ich das las, weil ich Pilze, Walnüsse und Couscous zur Hand hatte und einen hübschen Eichelkürbis auf meiner Küchentheke stand.

Aus einem Vorschlag wurde ein köstliches Essen. Danke, Amanda! Der zarte Kürbis ist eine köstliche, essbare Schüssel für die herzhaften Pilze, Couscous, Walnüsse und Thymian. Sie können Ihre Füllungszutaten wirklich mischen und aufeinander abstimmen und sie zubereiten, während der Kürbis röstet. Ich hatte zufällig noch mit Knoblauch gewürzten Couscous im Kühlschrank, aber Reis oder Quinoa wären auch gut. Und wenn Sie mehr Protein hinzufügen möchten, können Sie gekochtes Hühnchen oder andere Zutaten hinzufügen. Die Möglichkeiten sind endlos, daher ist dieses Rezept nur eine Option, wenn auch eine sehr leckere! Das folgende Rezept ist für einen Kürbis, der ungefähr zwei Personen ernährt, aber es kann leicht verdoppelt werden oder mehr, wenn Sie ein paar Leute füttern, und die Mengen sind Schätzungen, da ein Teil davon von der Größe des Kürbisses abhängt, der Sie sind Füllung.

Die Verwendung eines gerösteten Kürbisses für eine Schüssel macht Spaß und ist saisonal. Und wenn Sie wie ich sind, brauchen Sie manchmal ein wenig Drängen, um diesen Kürbis zu verwenden. Am Ende sitzen sie mit den besten Absichten auf meiner Theke, und obwohl sie auf der Theke dekorativ aussehen, müssen sie verwendet werden! Dies ist eine relativ einfache, schöne, gesunde und schmackhafte Art, es zu verwenden. Rustikale Eleganz auf Ihrem Tisch in etwas mehr als einer Stunde, und das meiste davon ist Ofenzeit.

Die Herbstfarbe hier überrascht mich immer noch mit ihrer Schönheit. Überall wo ich hinsehe gibt es schöne Bäume. Ich hoffe sehr, dass ich dieses Wochenende in den Wald gehen kann. Der natürliche Luxus und die Fülle dieser Saison inspirieren mich immer wieder. Die Natur ist so großzügig mit ihren prächtigen Farben und Texturen, und wenn ich mich umschaue, kann ich jede Schattierung von Gelb, Braun, Rot und Grün erkennen. Ich hoffe ihr habt alle ein schönes Wochenende! Ich werde dieses Rezept bei Angie’s Fiesta Friday teilen, die diese Woche von Margy @ La Petite Casserole und Suzanne @ apuginthekitchen gemeinsam moderiert wird.

Herzhaft gefüllter Eichelkürbis

  • Portionen: 2
  • Zeit: ca. eine Stunde und 15 Minuten Gesamtzeit
  • Ein kleiner bis mittelgroßer Eichelkürbis
  • 1/2 bis 1 Tasse gekochter Couscous (Reis oder Quinoa können auch verwendet werden)
  • 1 Tasse in Scheiben geschnittene Champignons, sautiert
  • 1/4 Tasse rohe Walnüsse, fein gehackt
  • 1 bis 2 Esslöffel frische Thymianblätter, vom Stiel entfernt
  • 1/4 bis 1/2 Tasse geriebener Parmesankäse
  • 2 bis 3 Esslöffel Butter
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack

Heizen Sie Ihren Ofen auf 375 Grad Fahrenheit vor. Den Kürbis der Länge nach vom Stiel bis zum Boden halbieren. Die Samen auslöffeln. Die Hälften mit der Schnittfläche nach unten in eine gebutterte Auflaufform legen. In deinem 375-Grad-Ofen 35 bis 50 Minuten rösten oder bis der Kürbis zart ist, wenn du ihn mit einer Gabel oder einem Messer durchstichst. (Die Röstzeit hängt von der Größe des Kürbisses ab).

Während der Kürbis röstet, bereiten Sie Ihre Füllung vor. Couscous kochen und Champignons anbraten. Die Walnüsse hacken und die Thymianblätter von den Stielen entfernen. Die Füllung in einer Schüssel vermischen und mit Salz und Pfeffer und allem anderen nach Belieben würzen.

Wenn der Kürbis zart ist, nimm ihn aus dem Ofen und drehe ihn um. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit ein paar Esslöffeln Butter einreiben. Löffeln Sie die Füllung in die Kürbis-“bowls” und packen Sie die Füllung so hoch, wie Sie möchten. Den gefüllten Kürbis wieder in den Ofen schieben und weitere 15 bis 20 Minuten backen, bis die Füllung durchgewärmt ist. In den letzten fünf Minuten oder so mit Parmesankäse bedecken. Warm servieren. Genießen Sie!


Die Fichte isst / Leah Maroney

Mehr Käse ist immer eine willkommene Ergänzung auf dem Tisch, daher sind Parmesan-Käseschalen eine ideale Option für Thunfischsalat, Gemüse, Pasta und mehr. Die Textur hängt ganz davon ab, wie lange Sie sie backen und wie viel Käse Sie verwenden. Weniger Käse bei längerem Backen ergibt knusprigere Schüsseln, während dickere zäher herauskommen. Wir haben Optionen für verschiedene Methoden sowie Käseoptionen.


Zuerst musst du Eichelkürbis vorbereiten und rösten – ein sehr einfacher Schritt, den ich im Herbst fast wöchentlich mache, nur damit ich die ganze Woche Eichelkürbis zur Hand haben kann.

  1. Zubereitung des Kürbisses: Verwenden Sie ein scharfes Küchenmesser, um die Enden des Kürbisses abschneiden etwa 3/4 Zoll unter dem Stiel. Dadurch sitzt der Kürbis beim Braten schön flach. Entferne die Samen und überschüssiges Fruchtfleisch aus dem Inneren des Kürbisses. Das Innere auskratzen mit der Rückseite des Löffels, um es zum Braten schön sauber zu bekommen.
  2. Kürbis rösten: Den Ofen auf 425 Grad F vorheizen und den Kürbis mit Olivenöl bestreichen und mit Salz und Pfeffer bestreuen. Auf ein Backblech legen und 25-30 Minuten braten.
  3. Machen Sie die Füllung: Während der Kürbis röstet, können Sie die Füllung machen. Es ist so gut! Beginnen Sie mit Anbraten der Pilze, Knoblauch, und Schalotten in etwas Olivenöl, bis die Pilze anfangen zu bräunen. Dann den Spinat dazugeben salzen und pfeffern und kochen, bis der Spinat leicht zusammengefallen ist. Kichererbsen und Walnüsse hineingeben und die Gewürze einrühren. Ich habe Zwiebelpulver, Kreuzkümmel und Chilipulver verwendet. Lassen Sie das alles 2-3 Minuten kochen, um die Gewürze aufzuwecken und die Kichererbsen leicht goldbraun zu bekommen. Zum Schluss den gekochten Wildreis dazugeben, schwenken und alles 1-2 Minuten kochen lassen.
  4. Käse hinzufügen: Den geriebenen Parmesankäse einstreuen und schwenken, damit er etwas schmelzen kann. Als letzten Schliff den Saft und die Schale einer Orange und die getrockneten Preiselbeeren hinzufügen. Wirf alles zusammen. Expertentipp:Bevor ich die getrockneten Cranberries in die Füllung gebe, fülle ich sie gerne etwas auf, indem ich sie in einer mit etwas warmem Wasser gefüllten Schüssel ca. 5 Minuten ruhen lasse.
  5. Füllen und backen: Jede Kürbishälfte mit der Reis-Kichererbsen-Füllung füllen. Ich mag es, wenn sie ziemlich vollgestopft sind, fast überlaufen. Backen Sie bei 425 Grad F für ungefähr 5-7 Minuten, bis die Oberseiten schön und goldbraun sind. Nach Belieben mit mehr Käse belegen.

Sobald der Eichelkürbis fertig ist, lassen Sie ihn einige Minuten abkühlen, dann können Sie ihn mit der erstaunlichen Füllung füllen. Wie schön ist das?


Gebackene gefüllte Eichelkürbis Rezepttipps und Variationen

  • Eichelkürbis schneiden ist der schwierigste Teil dieses Rezepts. Um den Kürbis zu schneiden, verwenden Sie ein großes schweres Messer und schneiden Sie ihn senkrecht durch. Wenn das Messer nicht ganz durchschneidet, entfernen Sie das Messer vorsichtig und ziehen Sie den Kürbis mit den Händen auseinander.
  • Tipp zur Zubereitung von Mahlzeiten &ndash Machen Sie im Voraus gebackenen gefüllten Eichelkürbis und schieben Sie ihn kurz vor dem Servieren in den Ofen, bis er durchgeheizt ist.
  • Speichern Sie die Samen des Kürbisses. Trennen Sie die Samen vom Fruchtfleisch, spülen Sie sie ab und trocknen Sie sie. Auf ein Backblech legen, mit Olivenöl beträufeln und mit Meersalz bestreuen. Braten Sie sie bei 325 für etwa 30 Minuten.

Variationen

  • Ersetzen Sie die Frühstückswurst durch ein Pfund milde oder heiße italienische Wurst
  • Ersetzen Sie die Schweinewurst durch ein Pfund Puten- oder Hühnerwurst
  • 2 Tassen grob gehackten Grünkohl oder Spinat mit den Zwiebeln in die Pfanne geben, bis er zusammenfällt, und mit der Füllmasse vermischen
  • Ersetzen Sie den Wildreis durch braunen Reis, Quinoa, Farro oder Gerste
  • Für eine kohlenhydratarme Version den Reis weglassen und gehackten Grünkohl oder Spinat hinzufügen
  • Vor dem Backen mit ein paar Esslöffeln Ihres geriebenen Lieblingskäses bestreuen

Diese einfachen Dinner-Ideen könnten Ihnen auch gefallen


Füllung

Für die Füllung habe ich milde italienische Wurst, Apfelwürfel, Sellerie, Zwiebel, Knoblauch, frischen Thymian und frischen Salbei verwendet. In einem holländischen Ofen oder einer Bratpfanne habe ich zuerst die italienische Wurst mit etwas Olivenöl durchgegart. Ich füge extra Olivenöl hinzu, weil ich den Geschmack mag, den die Wurst in das Öl einbringt und ich lasse es dort, um das Gemüse anzubraten. Verwenden Sie einen Schaumlöffel, um die Wurst zu entfernen und lassen Sie das würzige Öl und die Stücke zurück.

Ich habe zuerst die Zwiebel und den Sellerie angebraten, um sie weich zu machen. Dann fügte ich die gewürfelten Äpfel, Knoblauch, Kräuter und etwas koscheres Salz / frisch gemahlenen schwarzen Pfeffer hinzu. Lassen Sie dies alles zusammen einige Minuten anbraten. Fügen Sie die italienische Wurst zurück und mischen Sie, um zu kombinieren. Dies ist der perfekte Zeitpunkt, um die Füllung zu probieren und bei Bedarf nachzuwürzen.


Rezeptzusammenfassung

  • 2 Eichelkürbis, halbiert und entkernt
  • 1 EL Olivenöl oder nach Bedarf
  • ½ Tasse gewürfelte rote Paprika
  • ½ Tasse geschnittener Daikon-Rettich
  • ¼ Tasse geschnittener Lauch
  • ¼ Tasse gewürfelter Sellerie
  • 1 Jalapenopfeffer, gewürfelt
  • 1 Esslöffel gehackter Knoblauch
  • 2 Tassen Gemüsebrühe
  • 1 Tasse brauner Reis
  • 1 Tasse gehackter Grünkohl
  • 1 Esslöffel Currypulver
  • 1 ½ Teelöffel rote Currypaste
  • ¼ Tasse gehackte Walnüsse
  • ½ Tasse zerbröckelter Feta-Käse

Wickeln Sie jede Kürbishälfte mit Plastikfolie ein.

Legen Sie den eingewickelten Kürbis mit der Schnittseite nach unten in die Mikrowelle und kochen Sie ihn auf hoher Stufe, bis der Kürbis zart ist, 12 bis 15 Minuten. Lassen Sie den Kürbis eingewickelt, während Sie die Füllung vorbereiten.

Olivenöl in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen und rote Paprika, Rettich, Lauch, Sellerie, Jalapenopfeffer und Knoblauch in dem heißen Öl etwa 10 Minuten weich rühren. Fügen Sie Gemüsebrühe hinzu und rühren Sie den Reis um. Abdecken und köcheln lassen, bis die Brühe absorbiert ist und der Reis weich ist, etwa 45 Minuten.

Streuen Sie die Grüns in die Reismischungsabdeckung und köcheln Sie, bis die Grüns verwelkt sind, etwa 5 Minuten. Currypulver, Currypaste und Walnüsse zur Reismischung geben und verrühren.

Kürbis auspacken und Hälften mit der Schnittfläche nach oben in 4 Suppenschüsseln geben. In jede Kürbishälfte etwa 2 Esslöffel Feta-Käse geben. Eine große Kugel Reismischung auf die Feta-Schicht geben. Bedecken Sie die Reismischungsschicht mit dem restlichen Feta.


Wer hat also Eichelkürbis gegessen? Wir neigen dazu, Spaghetti oder Butternut-Kürbis zu verwenden, aber über Eicheln wird nicht viel gesprochen. Es hat einen nussigen Geschmack und ist normalerweise in den Wintermonaten am besten. Es ist sehr reich an Ballaststoffen und Beta-Caritin. Eine typische, aber dennoch super leckere Art, dieses mit Ballaststoffen gefüllte Gemüse zuzubereiten, ist: Halbieren, die Kerne herauskratzen und entweder Olivenöl darüberträufeln oder ein Butterstück in die Mitte legen und mit Meersalz, Pfeffer und Knoblauchpulver bestreuen. Dann bei 400′ 20 Minuten backen oder bis sie weich sind.

Letzte Woche habe ich mit einer sehr fett- und kalorienreichen Version von Stuffed Acorn herumgespielt
Quetschen. Mein neues Diva-licious-Rezept ist so gut geworden. Super Feilen, intensiver Geschmack und einfach zu machen. Sie werden im Rezept unten sehen, dass es heißt, die Zwiebeln zu karamellisieren…dafür braucht man definitiv Zeit! Wie? Die Zwiebel in Scheiben schneiden und bei sehr schwacher Hitze mit etwas Olivenöl, Salz und Pfeffer anbraten. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Pfanne abdecken und weiterdrehen. Dauert etwa 10-12 Minuten.

Diva-licious Rezept

Herzhaft gefüllter Eichelkürbis

Ein herzhaftes, nussiges, ballaststoffreiches kohlenhydratarmes Abendessen! * kein Hormon verwenden, keine Nitrat-Wurst-Links. Ich liebe diejenigen von Pubx und Vollwertkost. Auch, wenn Fleisch nicht in Ihrer Diva-Diät ist, Sub-Tofu oder Kichererbsen verwenden.

Bratwurst, Apfel & Kräuter sautieren

Eichelkürbis vor dem Entkernen

  • 2 mittelgroße Eichelkürbis
  • 1 kleine gelbe Zwiebel
  • 2 TL Olivenöl
  • 4 Hühnerwurstlinks (italienischer Geschmack)
  • 1 kleiner Fuji-Apfel
  • 1 Beutel frischer Spinat
  • 1 EL gehackter frischer Rosmarin und Thymian
  • Knoblauchpulver, Meersalz und Pfeffer (nach Geschmack)
  • Geriebener Parmesankäse

RICHTUNGEN: Backofen vorheizen 400’

  1. Eichelkürbis der Länge nach halbieren (ich lege sie 2-3 Minuten in die Mikrowelle, damit sie zuerst weich werden)
  2. Entfernen Sie Samen und alle Fäden. Legen Sie sie mit der Vorderseite nach oben auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech. Mit Olivenöl besprühen und mit Knoblauchpulver, Meersalz und Pfeffer bestreuen. 15-20 Minuten backen oder bis sie weich sind.
  3. Während der Kürbis kocht, Zwiebel in Scheiben schneiden und mit 1 TL Olivenöl langsam karamellisieren. Rühren und mischen Sie 10-15 Minuten lang oder bis die Zwiebel weich und braun ist.
  4. In einer anderen Pfanne mit Olivenöl besprüht, in Scheiben geschnittene Hühnerwurst, gehackten Apfel, 1-2 TL frischen Rosmarin und Thymian, Knoblauchpulver, s&p. Kochen, bis die Wurst leicht braun und die Apfelstücke leicht weich sind. 1 TL Olivenöl hinzufügen und Spinat hinzufügen. Rühren Sie sich bis zum Welken ein und schalten Sie die Hitze aus. (das geht schnell) Dann Zwiebeln dazugeben und mischen.
  5. Jede Eichelhälfte füllen, Parmesankäse bestreuen und auf höchster Stufe braten, bis der Käse leicht braun ist.


Herzhaft gefüllter Eichelkürbis

Heute möchte ich eines der gesunden Lieblingsrezepte von Prince Charming teilen – Herzhaft gefüllter Eichelkürbis. Dieses Gericht wird diejenigen unter Ihnen begeistern, die Rezepte mit einem Schuss südwestlichen Flair lieben. Für diejenigen unter euch, die es lieber süß als herzhaft mögen, habe ich meine eigene Version dieses Rezepts, die ich in einem kommenden Beitrag teilen werde!

Zutaten

3 Eichelkürbis, halbiert, Samen entfernt
3 Pfund gemahlener Truthahn
4 Tassen gehackte Zwiebeln
2 ½ Tassen gehackte rote Paprika
1 Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel
1 Dose (15 Unzen) schwarze Bohnen mit Flüssigkeit
1 Dose (7 Unzen) gewürfelte grüne Chiles mit Flüssigkeit
1 ½ Tassen Roma-Tomaten
2 Esslöffel Knoblauchpulver
¼ Teelöffel schwarzer gemahlener Pfeffer
2 Teelöffel Paprika
2 Esslöffel gehackte Petersilie
1 Teelöffel Majoran
2-3 Esslöffel Olivenöl

Anleitung – Eichelkürbis

1. Ein Backblech einfetten oder besprühen.
2. Legen Sie den Eichelkürbis mit der Vorderseite nach unten.
3. Bei 350 Grad ca. 50 Minuten backen, bis sie weich sind.

Anleitung – Herzhafte Füllung

1. Den gemahlenen Truthahn in einer großen Pfanne oder einem Wok anbraten. Aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen.

2. In derselben Pfanne die Zwiebeln und rote Paprika in 2-3 EL Olivenöl anbraten, bis sie weich sind und die Zwiebeln durchscheinend sind.

3. Fügen Sie dem gekochten Gemüse die folgenden Zutaten hinzu und rühren Sie gründlich um: gemahlener Truthahn, Kreuzkümmel, Knoblauchpulver, Pfeffer, Paprika und Majoran.

4. Fügen Sie die schwarzen Bohnen und ihre Flüssigkeit zusammen mit den grünen Chilis hinzu und rühren Sie um.

5. Tomaten und Petersilie dazugeben, umrühren und köcheln lassen, bis die meiste Flüssigkeit verdampft ist.

Servieranleitung

1. Den Hohlraum jedes halbierten Eichelkürbisses füllen und heiß servieren.

2. Wenn Sie noch Füllung übrig haben, füllen Sie eine Mais- oder Mehltortilla mit der Füllung für ein köstliches Sandwich!


Gefüllter Eichelkürbis

Dies ist die Jahreszeit für Winterkürbisse und es gibt viele interessante Rezepte. Einige der besten Rezepte sind oft die einfachsten und das ist hier der Fall! Meine Freundin Carol Ann Moran und ihr Mann Bill haben es aus einem Good Housekeeping Cookbook adaptiert. Der Eichelkürbis wird geröstet, leicht zerdrückt mit einigen buttrigen sautierten Zwiebeln, Knoblauch, Muskatnuss und Sahne/Milch, zurück in die Schalen gefüllt und gegrillt für eine hübsche Präsentation und einen schönen Geschmack und eine schöne Textur. Meine Version ist milchfrei, aber wenn Sie es vorziehen, können Sie gerne Butter und leichte Milchcreme verwenden.



Bemerkungen:

  1. Meztirisar

    Es tut mir leid, diese Variante nähert sich mir nicht. Wer sonst kann erfordern?

  2. Azaria

    Ganz recht! Es scheint mir, es ist eine sehr ausgezeichnete Idee. Ganz mit Ihnen werde ich zustimmen.

  3. Daniel

    Du liegst falsch. Ich schlage vor, es zu diskutieren. Schreiben Sie mir in PM.

  4. Pearce

    Du hast nicht recht. Ich kann die Position verteidigen. Schreib mir per PN, wir besprechen das.

  5. Carbry

    Meiner Meinung nach irren Sie sich. Lass uns diskutieren.

  6. Haroutyoun

    Das unvergleichliche Thema ...



Eine Nachricht schreiben