Neue Rezepte

Hausgemachter Ketchup

Hausgemachter Ketchup

Wir kochen die Tomaten in heißem Wasser und schälen sie. Wir schneiden sie in zwei Hälften oder Viertel, wenn sie sehr groß sind.

Die Zwiebeln schälen und in Julienne schneiden. Wir legen sie zum Aushärten in Öl. Wenn es goldbraun wird, fügen Sie die gehackten Tomaten hinzu.

Fügen Sie den Zucker und die restlichen Gewürze hinzu und lassen Sie es 1 Stunde bei schwacher Hitze kochen, wobei Sie oft umrühren.

Wir nehmen es vom Herd und passieren alles mit einem Handmixer, bis wir eine Paste erhalten. Legen Sie es erneut auf das Feuer und lassen Sie es weitere 20-30 Minuten kochen, bis es eine zähflüssige Konsistenz annimmt.

Mit Salz und Pfeffer würzen.

4-5 Flaschen (750 ml) im Ofen erhitzen und sterilisieren.

Gießen Sie den Ketchup in die Wärmflaschen und wickeln Sie sie in Betten ein. Lassen Sie sie dort 2 Tage lang, bis sie vollständig abgekühlt sind. Wir bewahren sie an einem dunklen und kühlen Ort auf.

Es kann nach 2-3 Tagen verwendet werden.


Video: hausgemachter Ketchup (Dezember 2021).