Neue Rezepte

Rezept für Cranberry-Torte mit Streusel-Topping

Rezept für Cranberry-Torte mit Streusel-Topping


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

  • Rezepte
  • Geschirrtyp
  • Kuchen und Torten
  • Süße Torten und Torten
  • Obstkuchen und Torten
  • Beerenkuchen und Torten

Frische Preiselbeeren werden gesüßt und in eine Teigtasche gegossen, dann mit einer Schicht Walnuss-Crumble belegt.

6 Leute haben das gemacht

ZutatenPortionen: 8

  • 450g frische Preiselbeeren
  • 150g Puderzucker
  • 30g einfaches Mehl
  • 1 (23cm) vorbereitete Teigtasche
  • 50g Walnüsse
  • 1 Teelöffel Butter
  • 100g weicher brauner Zucker
  • 30g einfaches Mehl

MethodeVorbereitung:20min ›Kochen:45min ›Fertig in:1h5min

  1. Backofen auf 180 °C / Gas vorheizen 4.
  2. Cranberries in einer Schüssel zerdrücken oder zerdrücken. Zucker und 30 g Mehl einrühren. Füllung in Teigfladen füllen.
  3. Walnüsse in einer separaten Schüssel in kleine Stücke zerdrücken. Butter, braunen Zucker und 30 g Mehl einreiben, um einen Streuselbelag zu erhalten. Streusel über den Kuchen streuen.
  4. Tarte auf ein Backblech legen und im vorgeheizten Ofen backen, bis der Teig goldbraun und die Füllung sprudelnd ist, ca. 45 Minuten.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(94)

Bewertungen auf Englisch (82)

von AMY CRANE

Dieses Rezept ist sehr gut. Es ist jedoch ziemlich herb geworden. Wenn ich es das nächste Mal mache, werde ich eine zusätzliche 1/2 Tasse weißen Zucker verwenden, damit es süßer wird. Alles in allem ist es ein sehr festlicher und leckerer Kuchen.-24.11.2000

von SJWOO

Tolle Abwechslung! Das war bei meiner Thanksgiving-Gang sehr beliebt. Ich habe die Empfehlungen der anderen Rezensenten übernommen und mehr Zucker (1 1/4 c. insgesamt) hinzugefügt und die Preiselbeeren gehackt! Werde es wieder machen!-01 Dez 2002

von AMANDA WARD

Dieser Cranberry Pie war ein Hit für Thanksgiving! Uns hat die Säure sehr gut gefallen und da wir ein paar Diabetiker haben, waren sie überglücklich über den Zuckermangel. Diejenigen, die auf ihr Gewicht achten, lieben den Mangel an Butter! Es war ein Hit und 3 Leute wollten das Rezept.-26. Januar 2001


Cranberry-Streuselriegel

Dieser Beitrag kann Affiliate-Links enthalten, d.h. ich erhalte eine Provision ohne Kosten für Sie, wenn Sie einen bereitgestellten Link verwenden. Alle geteilten Meinungen sind meine eigenen. Sie können meine vollständige Offenlegungsrichtlinie hier einsehen.

Teile den Link zu diesem Rezept!

Cranberry-Streuselriegel haben eine Kruste aus braunem Zucker und Haferflocken, die gleichzeitig als Krümelbelag dient. Es gibt frische Cranberries in der Füllung und eine Orangenglasur obendrauf. Diese Dessertriegel sind eine tolle Alternative zu Kuchen.

Es mag die Zeit sein, Weihnachtsplätzchen zu backen, aber diese Preiselbeerriegel, haben eine keksartige Haferflocken-Kruste und Krümel-Topping und können in kleine Quadrate geschnitten werden, was sie zu einem großartigen Dessert zum Teilen macht.


Wie macht man ein Apfel-Cranberry-Crisp-Rezept von Grund auf?

  1. Preiselbeer-Apfel-Mischung herstellen– Äpfel, frische Preiselbeeren, Kristallzucker, Orangensaft, Orangenschale, Vanilleextrakt, Mehl vermischen.
  2. Mischung verteilen- In einer gefetteten Auflaufform.
  3. Knuspriges/bröselndes Topping zubereiten– Mischen Sie Haferflocken, altmodischen Hafer, Mehl, Walnüsse, Butter, braunen Zucker, Vanilleextrakt.
  4. Brotaufstrich- Über die Cranberry-Apfel-Mischung.
  5. Backen– Bis die Spitze goldbraun ist.
  6. Genießen Sie– Warm mit Eis servieren.

Cranberry-Apfel-Crumble

Cranberry Apple Crumble ist eines dieser wunderbar schnellen und einfachen Rezepte, die Sie zusammenwerfen können, wenn Sie wenig Zeit haben oder sich einfach nur eine Pause gönnen möchten. Sie können die Füllung direkt in der Auflaufform mischen. Dann einfach das Topping hinzufügen und in den Ofen geben. Der schwierigste Teil wartet darauf, dass er fertig ist, damit Sie ihn genießen können!

Wir beginnen mit einigen beliebten Herbstfrüchten in Äpfeln und Preiselbeeren. Die dezente Süße von Äpfeln und die Herbe von Preiselbeeren sind ein wunderbares Paar. Sie können das Verhältnis von Äpfeln und Preiselbeeren nach Belieben ändern. Ich mag diese besondere Ausgewogenheit der Aromen, wobei Äpfel mehr von der Füllung ausmachen.

Fruchtstreusel sind sicher keine neue Sensation, aber ich finde diese hier besonders gut. Die mit Äpfeln und Preiselbeeren vermischte Orangenschale macht diesen Crumble so besonders. Dieser kleine Schuss aus der Schale ist die perfekte Ergänzung zu den anderen Geschmacksrichtungen. Es ist theoretisch optional, aber ich ermutige Sie, es nicht zu überspringen.

Der Streuselbelag ist auch einer meiner Favoriten. Das bisschen Zimt und einige gehackte Mandeln machen es ein wenig anders als ein traditionelles Krümel-Topping. Sie können eine andere Nuss ersetzen, wenn Sie es vorziehen. Oder ersetzen Sie für eine nussfreie Variante mehr Hafer.

Das ist so ein tolles Herbstdessert! Machen Sie es für eine ungezwungene Zusammenkunft, einen Urlaub oder einfach nur für Ihr Familienessen. Und so einfach wie es zu machen ist, können Sie es oft machen!

Am liebsten genieße ich diesen Cranberry-Apfel-Crumble warm mit einer großen Kugel Vanilleeis. Dann schnapp dir einfach einen Löffel und genieße es!


Ähnliches Video

Das war großartig! Ich hatte einige getrocknete Cranberries, die etwas ausgetrocknet waren, also habe ich sie in etwas zusätzlichem Apfelwein gefüllt und diese anstelle einer der Tüten mit frischen Cranberries verwendet, wobei der Zucker in der Füllung auf 1 Tasse reduziert wurde (weil die getrockneten Cranberries gesüßt waren) ). Ich habe auch die Äpfel verdoppelt, weil ich viele Äpfel hatte. Es war fantastisch und die Kruste ist perfekt. Am besten wie beschrieben servieren, warm mit Vanilleeis obenauf.

Ich fand es gut. Als Obst habe ich jedoch Äpfel, Preiselbeeren und Birnen verwendet. Dann habe ich Vanillearoma, Zimt, Kardamom und Ingwer zum Streusel-Topping verwendet. Ich mag süße Sachen und für mich war dies ein gutes Dessert, nachdem ich Butternusskürbissuppe und frisches Brot gegessen hatte.

Einfach ok. Schmeckt kalt am nächsten Tag besser

Also so gut! Ich habe beim Kochen eine ganze, gespaltene Vanilleschote zu den Früchten gegeben und sie beim Backen drin gelassen. Ein wunderbarer Geschmack hinzugefügt. Ich habe auch nur 1 Tasse Zucker hinzugefügt (nicht 1,5 Tassen) und fand es genau richtig. Eine schöne und köstliche herbstliche Wüste. Wir haben dies für unser kanadisches Thanksgiving-Dinner serviert.

Insgesamt ein solides Rezept. Es war die perfekte Art, Cranberries in unser Thanksgiving-Essen zu integrieren. Wie viele andere Rezensenten vorgeschlagen haben, habe ich die Preiselbeeren reduziert (auf 1, 12 Unzen Beutel, obwohl 16 Unzen Preiselbeeren ideal wären) und die Fuji-Äpfel auf 1 1/2 Pfund erhöht. Ich habe den Zucker in der Füllung um etwa 1/4 Tasse reduziert und dachte, es sei genau die richtige Menge an Süße. Wenn ich das wieder mache, und ich werde es auf jeden Fall wieder machen, werde ich sowohl dem Topping als auch der Füllung Zimt und vielleicht ein paar andere Gewürze hinzufügen. Ohne die hinzugefügten Gewürze fehlte dem gesamten Gericht die Tiefe des Geschmacks. Ein köstliches Dessert mit minimalem Aufwand.

Ich habe dieses Gericht seit 25 Jahren jedes Jahr zubereitet, um es zu unserem Thanksgiving-Dinner in Lei mit Preiselbeersauce zu servieren. Jeder liebt es und es ist einfach ein erstaunlicher und anderer Beitrag zum ganzen Essen.

Ich habe es für einen Weihnachtsbrunch gemacht und es war sehr lecker. Für manche etwas herb, aber mit dem Krümelbelag fand ich es sehr gut. Ich fügte eine halbe Tasse goldene Rosinen hinzu.

Liebte die Kombination von Cranberries und Äpfeln. Ich habe die Buttermenge leicht reduziert und auch 1/4 weniger Zucker in der Apfel-Cranberry-Mischung verwendet. Beim nächsten Mal denke ich, dass ich 1/2 Tasse weniger hinzufügen werde, da es mir immer noch zu süß geschmeckt hat. Alles in allem ein gutes Rezept und einfach zusammenzustellen.

Meh. Von sechs Gästen bat nur die Hälfte um eine Portion. Es sah wunderschön aus, aber ich denke, es gibt mehr Leute, die Cranberry nicht mögen. Ich fand es selbst zu viel Cranberry und stellte fest, dass der Zucker erhöht werden könnte (ich hätte da aber vielleicht etwas gespart). Könnte es wieder machen, aber mit vielleicht einer halben Tüte Preiselbeeren und der doppelten oder dreifachen Apfelmenge.

Hallo! Das war mein erster Knusper!! Ich habe tatsächlich eine volle Tüte frische Cranberries + 6 (kleinere) Granny-Smith-Äpfel verwendet und das Topping verdoppelt. Ich beschloss, in zwei kleinere Backformen zu legen (eine für meinen Mann + mich und eine für meine Eltern) - alle lieben es! Ich fand es ein bisschen süß, obwohl alle Zähne in meinem Mund süß sind! =)

Nur eine Warnung – verwenden Sie keine getrockneten Cranberries anstelle von frischen und behalten Sie die gleiche Menge Zucker in der Füllung. Das habe ich getan, und es war entsetzlich süß.

Das war absolut lecker, aber mit Modifikationen (daher die 3-Gabel-Wertung). Ich habe das Topping verdoppelt und für die Füllung 10 Fuji-Äpfel anstelle der empfohlenen 3 verwendet. Ich habe auch Wasser (insgesamt 4 t) anstelle des Apfelsafts verwendet. Habe jedoch beide Beutel Preiselbeeren verwendet, um die Pfanne zu füllen und eine tolle Säure zu ergeben, die gut mit dem süßen Streusel-Topping funktionierte. Alleine serviert (statt mit Eis, das ich überhaupt nicht vermisst habe). Wird auf jeden Fall wieder gemacht.

Ich habe einen süßen Zahn und ich liebe Chips, Crumbles, Schnallen, Slumps, Schuster, braune Bettys, Pies usw., aber ich fand den Belag auf diesem überwältigend süß und butterartig. Beim nächsten Mal würde ich beide Zutaten halbieren. Der Zuckergehalt in den Früchten war jedoch angesichts der Säure der Preiselbeeren angemessen. Ich habe 1,5 Tüten Preiselbeeren und 4 Äpfel (eine Mischung aus Cortland, Granny Smith und Spartan) verwendet und das Topping verdoppelt. Ich habe die Zutaten auf zwei Backformen verteilt, eine 8,5 x 8,5 und eine 5 x 10. Das hat gut geklappt. Ich habe den Früchten etwas Zimt hinzugefügt, während sie auf dem Herd gekocht wurden. Obwohl ich das Topping zu süß und reichhaltig fand, denke ich, dass es beim nächsten Mal mit Modifikationen besser wird.

Wie von anderen Rezensenten vorgeschlagen, habe ich die Äpfel verdoppelt und den Belag verdoppelt. Preiselbeeren hatte ich nicht. Ich fand, dass dies viel zu viel Topping mit zu wenig Füllung machte - meine Familie liebte es immer noch, weil das Topping köstlich schmeckt - aber beim nächsten Mal würde ich entweder nur das 1,5-fache des Toppings oder die Menge der Äpfel verdreifachen, um eine bessere Balance zu schaffen

Dies war ausgezeichnet. Ich habe auch den Belag verdoppelt, die Preiselbeeren halbiert und die Äpfel verdoppelt, wie andere Rezensenten vorgeschlagen haben. Ich habe lokale Äpfel verwendet und habe keine Ahnung, welche Sorte sie waren - und es war großartig! Wenn Sie also nicht die empfohlenen Äpfel haben, machen Sie sich keine Sorgen. Ich habe einen Teelöffel Zimt zum Belag gegeben und den Apfelsaft in der Füllung durch Wasser ersetzt. Ich werde das wieder machen.

Liebte das Oberteil, verwendete aber die Füllung aus dem Rezept mit Polenta-Topping. Tolle Kombination

Hat super geschmeckt. Ich brauchte allerdings eine "milchfreie" Version, also ersetzte ich Sojabutter und verwendete Blaubeeren (keine Preiselbeeren) und die Hälfte des Zuckers. War ein tolles Thanksgiving-Dessert, alle waren begeistert. Kann gut vorbereiten und vor dem Servieren warm werden.

Mmm das war großartig. Ich hörte den anderen Rezensenten zu und verdoppelte die Kruste, halbierte die Preiselbeeren und fügte noch ein paar Äpfel hinzu. Ich habe auch den Zucker auf 1 Tasse zurückgeschnitten und Wasser anstelle von Apfelwein verwendet, den ich hatte. Lecker!

Ich habe dieses Rezept geliebt! Ich habe auch das Topping verdoppelt, was sich als eine großartige Idee herausstellte. Preiselbeeren habe ich nicht verwendet, deshalb habe ich die Früchte vor dem Backen nicht mit Zucker gekocht. Das Ergebnis war, dass die Äpfel noch etwas knackig waren, was mir sehr gut gefallen hat. Das ist mein neues Apfel-Knusper-Rezept!

Ich habe es im Sommer mit frischen Beeren (Heidelbeere & Brombeere) statt Preiselbeeren plus 4 Fuji Äpfeln probiert. Ich habe den Weißzucker in den Früchten auf 1/2 Tasse reduziert und den Belag mit 1 TL gleich belassen. mit Zimt. Es ist ein Gewinner, jeder liebt es.

Die Bauteile dafür habe ich am Vortag gefertigt, beim Skifahren in eine Kühlbox gelegt, dann nach dem Skifahren zusammengebaut und in den Ofenkoch gesteckt. Es war fabelhaft und nicht zu herb, wie sich einige beschwert haben. Es war nichts mehr in der Schüssel. Es ist sehr leicht. Ein Tipp: Kaufen Sie zu Thanksgiving viele Cranberries und frieren Sie ein paar Tüten ein, um sie später zu verwenden, sie halten ein Jahr (!) im Gefrierschrank.

Zwei Tüten Preiselbeeren und ca. 3 Äpfel? Ich habe eine Tüte Cranberries und 8 Cortland-Äpfel verwendet und es war sehr Cranberry. Ich habe den Zucker gleich belassen und es hätte mehr gebrauchen können. Stellen Sie sich vor mit zwei Tüten Preiselbeeren und nur drei Äpfeln!!

Mit ein wenig "Doctoring" ist dies ein tolles knackiges Rezept. Wie andere unten schlage ich vor: 1) das knusprige Rezept verdoppeln 2) Zimt hinzufügen 3) Mandelsplitter hinzufügen 4) 1 Tüte Preiselbeeren und 6 große Äpfel verwenden. Ich habe Minnesotas eigene Honey Crisp-Äpfel verwendet und sie haben wunderbar funktioniert.

Ich habe das letztes Jahr für Thanksgiving gemacht und meine Tochter nervt mich immer wieder, es dieses Jahr zu schaffen. Ich denke, ich werde es wieder machen. Es war wirklich lecker, sogar am nächsten Tag direkt aus dem Kühlschrank.

Ich konnte im September keine Cranberries finden, weder gefroren noch frisch, also habe ich Craisins verwendet. Ich hatte mir Sorgen gemacht, aber es hat trotzdem gut geklappt. Ich habe das 1,5-fache des Belags verwendet und beim Kochen der Früchte auf dem Herd etwas mehr Flüssigkeit hinzugefügt und dann etwas Maisstärke hinzugefügt, um es anzudicken. Insgesamt sehr lecker, würde ich auf jeden Fall wieder machen.


Cranberry-Apfel-Crumble

Als ich in den Ferien zu Hause war, sagte ich meinem Vater: „Ich möchte dieses Jahr zum Frühjahrstraining gehen!“ Seit meiner Bekehrung zu einem eingefleischten Baseball-Fan – einer, der quer durch das Land gereist ist, um MLB-Stadien zu besuchen – vor einem Jahrzehnt, hat mein Spring Break von der Schule nie zusammengearbeitet, um bequem in den März zu fallen, damit wir für Vorsaisonspiele nach Phoenix fliegen konnten. Bis dann.

Drei Monate später landeten wir in der Wüste, fuhren mit einem Mietwagen zu Tante Bs Haus und arrangierten unseren Zeitplan für die nächsten vier Tage. Mit drei Paar Tickets hatten wir einen vollgepackten Urlaub vor uns, hatten aber trotzdem viel Zeit für Spaß und Bewegung mit Tante B.

Obwohl sie ein oder zwei Jahre arbeitslos war, seit sie ihre erste Krebserkrankung bekämpft hatte, sammelte sie immer noch genug Geld für spezielle Lebensmittel, um uns hausgemachte Gourmetgerichte zuzubereiten. Nachdem wir ausgepackt hatten, servierte sie mit Rindfleisch gefüllte Paprika, weil sie sich daran erinnerte, dass sie mein Lieblingsgemüse waren. Sie kaufte sogar extra mageres Rinderhackfleisch für das Rezept zu Ehren meiner fettarmen Ernährung.

Am nächsten Morgen stand Tante B mit der Sonne auf, zog leise Rührschüsseln hervor und heizte den Ofen vor, um uns beim Spiel etwas Gesundes zu essen statt Hot Dogs, Nachos und Cracker Jacks. Sie schenkte uns dicke Päckchen Alufolie und große Wasserflaschen, um die brutale Hitze von Arizona zu überstehen, und als wir im dritten Inning unser mysteriöses Mittagessen auspackten, verschlangen wir das beste knusprige Buttermilch-Ofenbraten-Hähnchen, das wir je gegessen hatten . (Ich habe sogar die Hälfte von Dads zweitem Stück gestohlen!)

Die letzte Nacht, nach einer Wanderung mit ihr auf den Pinnacle Peak und einem weiteren Baseballspiel, setzten wir uns zum Abendessen an ihren selbstgebauten Fliesenmosaiktisch. Als wir uns mit weißen Servietten den Mund abwischten, schnitt sie uns riesige Stücke von dem Apfelstreusel, den sie gebacken hatte, während wir unsere Oakland A's anfeuerten. Die mit Zimt gesprenkelten Beerenfrüchte glitten uns schneller durch die Kehle als das „gebratene“ Hühnchen, und wir kratzten uns den letzten Haferbrei von unseren Tellern zum Genießen.

In Gedenken an Tante B habe ich meine eigene Version von Apfel-Crumble gebacken, und als Thanksgiving und Weihnachten näher rückten, fügte ich Preiselbeeren für einen festlichen Feiertags-Touch hinzu. Ich bin sicher, sie hätte zugestimmt – sie hat sich immer dafür eingesetzt, dass wir unser Leben aufpeppen und unsere eigene persönliche Note verleihen!

Dieses heimelige Cranberry-Apfel-Crumble kommt in wenigen Minuten zusammen. Mischen Sie die Füllung, dann die Belagschicht, backen Sie und warten Sie. Das ist es! Nichts dazu.

Bei den Äpfeln habe ich mich für einen meiner Favoriten entschieden: Fujis. Jeder rote Apfel wird funktionieren , und Sie könnten sogar ein paar Sorten mischen und kombinieren! Von grünen Granny Smiths rate ich dringend ab, ihnen fehlt die Süße, um die herben Preiselbeeren auszugleichen. Sie benötigen etwa 3 mittelgroße Äpfel zum Würfeln.

Ich liebe ein gutes Oaty-Topping, und dieses ist mit einem Ja wirklich dicke Schicht! Mit einer satten ¾ Tasse Haferflocken fühlen Sie sich recht tugendhaft, wenn Sie diesen Streusel zum Nachtisch essen. Denn jeder weiß, dass Hafer herzgesund ist. Richtig?

Um den Hafergeschmack abzurunden, habe ich hinzugefügt Vollkornmehl . Wenn Sie keine zur Hand haben, tauschen Sie sie für alle Zwecke aus. Oder wenn Sie sich an eine glutenfreie Diät halten, wählen Sie Ihr glutenfreies Lieblingsmehl oder Ihre Lieblingsmehlmischung. (Derzeit ist Hirsemehl meine bevorzugte Wahl!)

Obwohl ich normalerweise gekühlte Butter für das Topping einschneide, beschwerte sich mein Bizeps und bettelte um den freien Tag. Ich habe mich verpflichtet und untergemischt geschmolzene Butter stattdessen. (Nur 2 Esslöffel, um die Streusel auf der dünnen Seite zu halten!) Es funktionierte wie ein Zauber und zerbröckelte schön.

Dieses Rezept macht eine Menge Streusel-Topping, und es wird ganz und gar die Füllung abdecken. Es sollte wie ein Teppich aus butterartigem Hafer-Zimt-Zucker aussehen. Backen Sie Ihre Schönheit eines Streusels bei 350 ° F für 35-40 Minuten für festere Äpfel oder näher an 60 Minuten für weichere Äpfel. Ich mag immer noch etwas Textur und habe meine nach der kürzeren Zeit herausgezogen. Wenn Sie länger backen, müssen Sie die Pfanne möglicherweise nach den ersten 40 Minuten mit Folie abdecken, wenn der Streuselbelag zu schnell braun wird.

Wenn Sie Ihre Versuchungen lange genug zügeln, bis das Dessert abkühlen und die Säfte eindicken, werden Sie mit einer ganzen Pfanne süß-säuerlich-zimt-haferig-fruchtig-ohso wohlig belohnt Cranberry-Apfel-Crumble . Mit etwas Schlagsahne oder einer kleinen Kugel Eis wird es das Lieblingsessen des Tages. Und wenn Sie einfach nur Reste übrig haben, können Sie sie gerne zum Frühstück schmuggeln! Ich werde nicht urteilen. Ich habe dasselbe gemacht.


  • 1 Mini-Kuchen-Kruste-Rezept
  • Zum Bestreichen
  • 1 Tasse Haferflocken
  • 1/2 Tasse Mehl
  • 3 Esslöffel brauner Zucker
  • 3 Esslöffel weißer Zucker
  • 8 Esslöffel geschmolzene Butter
  • 1/4 Teelöffel Piment
  • 1/4 Teelöffel Ingwer
  • 1/4 Teelöffel Zimt
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • Für die Füllung
  • 1 1/2 Pfund Birnen, in dünne Scheiben geschnitten und dann quer in kleine Stücke geschnitten
  • 3 1/2 Unzen Preiselbeeren, gekocht mit 3 Esslöffel Wasser und 3 Esslöffel Zucker
  • 1/8 Teelöffel Salz
  • 1/8 Teelöffel Zimt
  • 1/3 Tasse Zucker
  • 2 Teelöffel Zitronensaft
  • 2 Teelöffel Zitronenschale
  • 2 Esslöffel Maisstärke

Für Kuchenkruste: Machen Sie einen Mini-Kuchen-Kruste nach einem Rezept, passen Sie dann Ihre Kreise in die Muffinform und stellen Sie sicher, dass sich keine Luftblasen am Boden oder an den Seiten der Pfanne befinden. 30 Minuten kalt stellen, während du deine Füllung machst.

Zum Bestreichen: Mischen Sie in einer mittelgroßen Schüssel die Schüssel mit den trockenen Zutaten. Gießen Sie die geschmolzene Butter über die trockenen Zutaten und mischen Sie, bis sie vollständig eingearbeitet sind. Beiseite legen.

Für die Füllung: Stellen Sie den Backofenrost auf die mittlere Position und heizen Sie den Backofen auf 350 ° F vor. In einer kleinen Schüssel Salz, Zimt und Zucker vermischen.

In einer mittelgroßen Schüssel die Birnen und die Preiselbeersauce mischen, dann die Zucker-Zimt-Salz-Mischung einstreuen und gut vermischen. Zitronensaft und -schale dazugeben und nochmals mischen, dabei darauf achten, dass die Birnen nicht zerdrückt werden.

Fügen Sie die Maisstärke hinzu und mischen Sie, bis sie vollständig eingearbeitet ist, dann löffeln Sie die Füllung in die mit Tortenkruste ausgelegten Muffinförmchen und drücken Sie die Füllung mit der Rückseite eines Löffels, um Lufteinschlüsse zu entfernen. Füllen Sie die Tassen ganz nach oben. Streusel großzügig darüberstreuen.

Im Ofen 20 Minuten backen, dann drehen und 5-10 Minuten backen, herausnehmen, wenn sie sehr gut gebräunt sind.

Nachdem Sie die Mini-Pies aus dem Ofen genommen haben, lassen Sie sie 10 Minuten in der Pfanne abkühlen, bevor Sie sie mit einem versetzten Spatel herausnehmen und auf eine Blechpfanne legen, um sie vollständig abzukühlen.


Cranberry-Streuselriegel

Diese köstlichen Cranberry-Crumble-Riegel verfügen über eine süße und säuerliche Cranberry-Orangen-Füllung auf einer dichten Teigkruste, die mit knusprigem Hafer belegt ist.

Portionen 12 Portionen, je 1 Riegel

Zutaten

Kruste

  • 1 Tasse trockene Haferflocken, glutenfrei
  • 1 Tasse ganze rohe Mandeln
  • ¼ TL Meersalz (oder Himalaya-Salz)
  • 3 EL Kokoszucker
  • ¼ Tasse + 1 EL. Bio Kokosöl extra vergine, geschmolzen

Für die Füllung

  • 3 Tassen grob gehackte Preiselbeeren
  • ¼ Tasse 100 % Orangensaft
  • 1 Esslöffel. fein abgeriebene Orangenschale (Orangenschale)
  • 2 EL. Kokosblütenzucker
  • 1 Esslöffel. Maisstärke (vorzugsweise gentechnikfrei)

Zum Bestreichen

  • 3 EL Kokosblütenzucker
  • 2 EL glutenfreies Allzweckmehl
  • ¼ Tasse trockene Haferflocken, glutenfrei
  • 1 Esslöffel. + 1½ TL. Bio Kokosöl extra vergine

Anweisungen

Eine 8 x 8-Zoll-Pfanne mit Pergamentpapier auslegen. Leicht mit Spray bestreichen. Beiseite legen.

Um eine Kruste zu machen, gib Hafer, Mandeln, Salz und Zucker in eine Küchenmaschine (oder einen Mixer) zu einer feinen Mahlzeit. Achten Sie darauf, dass keine großen Stücke zurückbleiben.

Fügen Sie Ölimpuls hinzu, um zu mischen. Es sollte ein lockerer Teig entstehen, der zusammenklebt, wenn er zwischen zwei Fingern zusammengedrückt wird. Fügen Sie mehr Öl hinzu, wenn es zu trocken ist.

Hafermischung in die vorbereitete Pfanne streichen. Mit den Fingern oder einem flachen Gegenstand (wie einem Trinkglas) zu einer gleichmäßigen Schicht drücken.

15 Minuten backen. Erhöhen Sie die Hitze auf 375 ° F. Backen Sie weitere 5 Minuten oder bis die Kruste duftet und die Ränder leicht goldbraun sind. Beiseite legen.

Reduzieren Sie die Ofentemperatur auf 350 ° F.

Um die Füllung herzustellen, erhitzen Sie Preiselbeeren, Orangensaft, Orangenschale, Zucker und Maisstärke in einem mittelgroßen Topf bei mittlerer Hitze unter häufigem Rühren 5 bis 7 Minuten lang oder bis sie sprudeln. Beiseite legen.

Um den Belag zu machen, mischen Sie Zucker, Mehl, Haferflocken und Öl in einer kleinen Rührschüssel mit einer Gabel mischen, bis die Mischung grobkörnigem Mehl ähnelt. Beiseite legen.

Rezeptnotizen

Das Feld Nährwertangaben unten enthält geschätzte Nährwertinformationen für dieses Rezept.

2B Mindset Plate It!
Als gelegentliches Vergnügen genießen. Achten Sie darauf, es zu verfolgen.

Wenn Sie Fragen zu den Portionen haben, klicken Sie bitte hier, um eine Frage in unseren Foren zu stellen, damit unsere Experten helfen können. Bitte fügen Sie einen Link zum Rezept bei.

Verwandte Artikel

Rezepte


Referenzen zu Cranberries für Menschen mit Mastzellaktivierungssyndrom oder Histaminintoleranz

Pappas, E., & Schaich, K.M. (2009). Phytochemikalien von Cranberries und Cranberry-Produkten: Charakterisierung, potenzielle gesundheitliche Auswirkungen und Verarbeitungsstabilität. Kritische Reviews in Lebensmittelwissenschaft und Ernährung, 49(9), 741–781. https://doi.org/10.1080/10408390802145377

Das könnte dir auch gefallen

Scones mit Blaubeer- oder Sahne-Topping-Rezept – für Menschen mit Mastzellaktivierungssyndrom oder Histaminintoleranz (mittleres Oxalat und niedriges Lektin)

Deutsches Pfannkuchen-Brunch-Rezept — Low Histamin, Low Lektin, Low Oxalate Recipe – für Menschen mit Mastzellaktivierungssyndrom und Histaminintoleranz (mit Low FODMAP, Low Salicylat Optionen)

Macadamianussbutter – Low Histamin, Low Lektin, Med Oxalate, Low FODMAP, Low Carb


Rezepttipps

  • Schneiden Sie die Äpfel ¼-Zoll dick (oder kleiner), damit sie schnell kochen. Achte darauf, dass sie alle gleich groß sind, damit sie in der gleichen Zeit garen.
  • Verwenden Sie frische oder gefrorene Cranberries. Wenn Sie gefroren verwenden, bewahren Sie sie gefroren auf.
  • Backen Sie die Frucht-Crisp in der ersten Hälfte der Backzeit mit Folie bedeckt, da dies den Früchten hilft, zu garen, ohne dass der Belag zu dunkel wird.
  • Lassen Sie die Früchte mindestens 15 Minuten knusprig abkühlen. Die Säfte werden beim Abkühlen dicker.

Portion: Portionen auf Teller oder Schüsseln verteilen und warm mit Vanilleeis servieren.

Lagerung: Reste können bis zu 2 Tage im Kühlschrank aufbewahrt werden. Erwärmen Sie einzelne Portionen in der Mikrowelle.


Schau das Video: Tvarohový koláč z drobenky (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Migul

    Du liegst falsch. Ich schlage vor, es zu diskutieren. Schreiben Sie mir in PM, wir werden reden.

  2. Abban

    Bemerkenswert sind vielmehr die hilfreichen Informationen

  3. Vugrel

    Was wird es sagen?

  4. Karina

    your idea simply excellent

  5. Phuc

    Ich stimme zu, dieser brillante Gedanke wird genau an der richtigen Stelle kommen.

  6. Tot

    Ohne Varianten ....



Eine Nachricht schreiben