Neue Rezepte

Gemüse- und Obstzacusca

Gemüse- und Obstzacusca


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Dies ist das letzte Glas für 2013, aber auch das leckerste

  • 5 kg Auberginen
  • 1 kg Karotten
  • 1 kg Zucchini
  • 2 kg Tomaten
  • 1 kg Zwiebel
  • 1 kg Paprika
  • 1 Tasse Brühe
  • 1 Tasse Öl
  • 2 große und harte Birnen
  • 2-3 große Äpfel
  • Salz
  • Pfeffer

Portionen: -

Vorbereitungszeit: über 120 Minuten

REZEPTVORBEREITUNG Gemüse- und Obstzacusca:

Fein gehackte Zwiebel in Öl anbraten, Karotte und Zucchini waschen, putzen und mit kleinen Maschen auf die Reibe legen; nach dem Erweichen die gebackenen Paprikaschoten dazugeben, mit dem Mixer reinigen und pürieren, Brühe aufgießen, mit 1 Esslöffel Salz und Pfeffer nach Geschmack gut vermischen, dann die geschälten Früchte hinzufügen und eine kleine Reibe auflegen und schließlich die reife Aubergine, gut abgetropft und Vergangenheit; mischen, 1 Tasse Wasser hinzufügen und das Gericht im Ofen lassen, bis es herunterfällt; Wir fügen die Zacusca nach Geschmack hinzu, dann geben wir sie in Gläser, die wir 1 Stunde kochen und danach in der Speisekammer aufbewahren.

Tipps Seiten

1

Ich rate dir auch bei würzigerem Essen nicht zu viel zu würzen, da das Fruchtaroma nicht mehr zu spüren ist


Gemüse- und Obstzacusca - Rezepte

Das Gemüse ist sehr lecker und nahrhaft. Es gibt kein Gemüse, das ich nicht mag, eher könnte ich sagen, dass es viele Fleischsorten gibt, die ich nicht mag. Deshalb mache ich oft Gemüsesuppen oder Brühen. Ich habe kein Rezept, ich erfinde.
- eine kleine Zwiebel, fein gehackt
- 3 Zehen fein gehackter Knoblauch
- 4 Tomaten in Tomatensauce
- halbe Paprikawürfel
- 100 gr Karotten
- 50 gr fein gehackter Weißkohl
- 5 Stück Rosenkohl
- eine kleine Hälfte gewürfelte Rüben
- 100 gr gewürfelter Sellerie und Pastinaken
- 50 gr gefrorene Erbsen
- ein Stück geriebener Ingwer
- Käse
- Olivenöl
- Pfeffer
Zwiebel und Knoblauch anbraten und das restliche Gemüse nacheinander dazugeben. 3 Liter Wasser hinzufügen und 30-40 Minuten kochen lassen. Fügen Sie gemahlenen Pfeffer hinzu und reiben Sie den Käse darüber. Hallo!






2 Kommentare:

Sehr gut. und wenn wir den Käse entfernen, kann daraus eine köstliche Fastensuppe werden.
Bis bald!

Hallo Maria, du hast recht, kein Karneval ist aus meiner Sicht eine Delikatesse des Fastens.
Ich grüße dich mit Freundschaft. Stutzen


Auberginen-Paprika-Zacusca

Zutaten

  • 3 kg Auberginen
  • 1 kg Paprika
  • 2 kg Donuts
  • 1 kg Zwiebeln
  • 1 Liter Tomatensaft
  • 700 ml Öl
  • 2 Lorbeerblätter
  • 1 Teelöffel Pfefferkörner
  • 2 Esslöffel Honig

Auberginen und Paprika müssen vorher gekocht werden, entweder auf dem Herd, im Ofen oder auf dem Grill. Um sie leichter reinigen zu können, sollten sie in einem Topf unter dem Deckel aufbewahrt werden, um die Haut weicher zu machen. Einen Kürbis schälen, reiben und den Saft auspressen. Die Paprika werden von Stielen und Samen gereinigt.

Nachdem das Gemüse gut abgetropft ist, hacken Sie es von Hand oder in einer Küchenmaschine fein.

Legen Sie die Zwiebel zum Härten in Öl. Dann das andere gehackte Gemüse dazugeben. Tomatensaft, Lorbeerblätter und Pfefferkörner hineingeben. Nach 50 Minuten sollte die Zacusca abgesenkt und fertig sein. Schmecken Sie das Salz und fügen Sie Honig hinzu.

Heiß in sterilisierte Gläser füllen. Setzen Sie die Deckel auf und drehen Sie sie auf den Kopf. Decken Sie sie mit dicken Decken ab und stellen Sie das Tablett an einen sicheren Ort im Haus.

Lassen Sie sie bis zum nächsten Tag frei abkühlen. Dann in der Speisekammer aufbewahren und bei Bedarf ein Glas herausnehmen, besonders am Fastentag.

* Die auf dieser Website verfügbaren Ratschläge und Gesundheitsinformationen dienen zu Informationszwecken und ersetzen nicht die Empfehlung des Arztes. Wenn Sie an chronischen Krankheiten leiden oder Medikamente einnehmen, empfehlen wir Ihnen, vor Beginn einer Kur oder natürlichen Behandlung Ihren Arzt zu konsultieren, um Wechselwirkungen zu vermeiden. Durch das Verschieben oder Unterbrechen klassischer medizinischer Behandlungen können Sie Ihre Gesundheit gefährden.


5 Schritte für den perfekten Morgen

Ich bin der festen Überzeugung, dass jede Mahlzeit uns ein Lächeln im Gesicht hinterlassen und eine positive Atmosphäre im Inneren schaffen sollte.

Ich erinnerte mich heute Morgen an die Momente, in denen ich in der Firma arbeitete, als ich 20 Minuten vor der Tür aufwachte, mit dem Kaffee in einer tragbaren Tasse und meinen schläfrigen Augen.

Seitdem hat sich viel in meinem Leben verändert, ich habe mich selbstständig gemacht und mache das, was mir am Herzen liegt: Yoga und Ernährung.

Einer der positiven Effekte der Yogapraxis ist die leichtere Veränderung unserer negativen Gewohnheiten in positive Handlungen.

Wir gewinnen Wissen und indem wir es in die Tat umsetzen, gewinnen wir Weisheit, damit es uns leichter fällt, das Richtige zur richtigen Zeit zu tun.

Ich wollte mit Ihnen 5 Schritte teilen, die Sie anwenden können, um jeden Morgen positiv zu beginnen:


Zacusca mit Kürbis und Pilzen

Rezept von Zucchini und Pilzzacusca bis heute unterscheidet es sich kaum von den anderen zacusca-rezepten auf dem blog. Die Zubereitungsmethode ist die gleiche und nur die Zutaten unterscheiden sich in ihrem Anteil. Da ich gerade mit einem 500 Gramm Auflauf Pilze zu einem reduzierten Preis vom Einkaufen gekommen war, beschloss ich, daraus eine Zacusca zu machen.

Letzten Winter habe ich viele Mahlzeiten durch die Zacusca-Gläser aus der Speisekammer gerettet und von allen hat mir am besten geschmeckt Eintopf mit Pilzen. Also sagte ich, die Erfahrung zu wiederholen, aber auf andere Weise. Ich habe auch die Großzügigkeit der Freundin meiner Mutter genutzt, die uns gerade eine ziemlich große Menge gefrorener Kürbisse geschickt hatte, wir hatten bereits Zwiebeln in der Speisekammer und gingen zur Arbeit Zucchini und Pilzzacusca von heute.

Auch wenn ich die als Geschenk erhaltenen gefrorenen Kürbisse großgeschrieben / verwendet habe, können Sie diese Zacusca mit Kürbissen und Pilzen aus frischen Kürbissen herstellen, da sie immer noch reichlich auf Märkten und Supermärkten zu finden sind.

  • 550 Gramm Karotten
  • 500 Gramm Pfeffer
  • 750 Gramm Zwiebeln
  • 1 Kilogramm Kürbis
  • 500 Gramm Champignons
  • 250 ml Öl
  • 450 ml Tomatensaft
  • 100 ml Wasser
  • Salz, Pfeffer nach Geschmack

Zacusca-Rezept mit Zucchini und Pilzen

  • Einen Kürbis schälen, reiben und den Saft auspressen.
  • Paprika und Zwiebeln waschen, schälen und in kleine Würfel schneiden.
  • Wir putzen die Pilze und schneiden sie ebenfalls in kleine Würfel.
  • Geben Sie einen Esslöffel Öl in eine Pfanne und fügen Sie die gehackten Champignons hinzu, wenn sie heiß sind. Lassen Sie es abnehmen, bis der verbleibende Saft abnimmt
  • Getrennt machen wir dasselbe mit den Süßigkeiten.
  • Das restliche Öl in einen großen Topf geben und erhitzen.

Siehe unten, wie man Donut- oder Pfefferpaste herstellt
Abonniere auch den Youtube-Kanal!
Klicken Sie auf die Glocke für Benachrichtigungen!

  • Wir geben die Zwiebel darüber und erhitzen sie eine Minute lang, dann geben wir 100 ml Wasser hinzu und lassen sie zehn Minuten kochen (bis das Wasser tropft und die Zwiebel kocht, ohne sie zu braten & # 8211 wir sie praktisch ersticken).
  • Fügen Sie die Karotte hinzu und lassen Sie sie bei mittlerer Hitze zusammen mit der Zwiebel zehn Minuten kochen, dann fügen Sie die Paprika hinzu.
  • Legen Sie die vorgekochten Champignons und den Kürbis darauf und lassen Sie sie zusammen kochen, bis der Saft nachlässt. An diesem Punkt geben wir die Brühe hinzu, passen den Salz- und Pfeffergeschmack an und lassen es weitere 10-15 Minuten kochen.
  • Wir geben Zacusca, so heiß sie ist, in die zuvor sterilisierten Gläser (vorgehen wie im Rezept für Bohnen-Zacusca & # 8211 siehe hier).
  • Wir schließen mit den Deckeln, decken mit einer Decke ab und lassen es langsam bei Raumtemperatur bis zum nächsten Tag abkühlen. Danach stellen wir die Gläser zur Aufbewahrung in das Regal in der Speisekammer.


Lotex General Srl - Vasluianca Rumänische Gemüse- und Obstprodukte

Nach traditionellen Rezepten hergestellt, nur gut für einen leckeren Kuchen
Saft, der auf natürliche Weise durch Auspressen von frischem Obst gewonnen wird, ein wichtiger Bestandteil der Ernährung.
Hergestellt nach traditionellem Rezept aus ganzen Früchten.

FETTER PFEFFER GEKOCHT IN ESSIG
HÜHNERFETT PFEFFER
ARDEI KAPIA IN OTET
TAPAT PFEFFER
PFEFFER IN TOMATENSAFT
FETTER PFEFFER MIT KOHL
BULION 18 GR. BRIX
GURKEN IN ESSIG
GURKEN IN ESSIG GESCHNITTEN
APRIS COMPOT
Pflaumenkompott
TRAUBENKOMPOTTE
Heidelbeere süß
PFIRSICH-MARMELADE
SCHWARZE JOHANNISBEERE SÜß
BROMBEER-SÜß
Brombeere und Blaubeere süß
SAUERKIRSCHMarmelade
GESCHLAGENE BOHNEN
CAIS GEM
QUITTEMARMELADE
QUICE UND APFELGEM
MARINIERTE GOGOSARI
GOGOSARI IN VETET
PFLAUMENMARMELADE
KIRSCHE GEM
GESCHRIEBENE ÄPFEL
PFLAUMENZAUBERER
PFLAUMENMAGIE MIT WALNÜSSEN
TOMATEN IN BULL
VERGANGENE TOMATEN
SALAT MIT ROHEM GEMÜSE
KIRSCHSIRUP
NATÜRLICHER APFELSAFT
NATÜRLICHER APFEL- UND RÜBENSAFT
NATÜRLICHER RÜBENSAFT
RÜBEN- UND HREAN-SALAT
RÜBENSALAT UND HREAN WÜRFEL
ROTKOHLSALAT
Auberginensalat
Auberginen-Pfeffer-Salat in Tomatensaft
VERWANDTE TOPPING
KOHLBLÄTTER
EINGELEGTER KOHL
Aubergine ZACUSCA

Telefon: +40 742 258 228
Ort: Vaslui, Vaslui
Adresse: Str.-Nr. tefan cel Mare, Nr. 273
Email: [email protected]
Netz: www.vasluianca.ro

Lebensmittelführer

Ghidul Agroalimentar SRL
Telefon: 0736 016 501
Telefon: 0767 815 194
Fax: 031 411 81 66

Copyright & Kopie 2010 Food Guide
Programmierung & Design & SEO by Blumenthal
Alle Rechte vorbehalten.


AUBERGINE und KAROTTEN ZACUSCA für den Winter (Rezept + Vorteile)

Auberginen-Zacusca ist eine Delikatesse, die Hausfrauen jedes Jahr zubereiten. Die meisten folgen einem traditionellen Rezept, das von der Familie geerbt wurde.

Das Rezept kann jedoch je nach Geschmack oder Möglichkeit jedes einzelnen verbessert oder modifiziert werden, indem verschiedene Gewürze und Paprikasorten hinzugefügt werden.

Auberginen-Karotten-Zacusca

Die Variante, die wir in diesem Artikel vorschlagen, enthält Karotten, die mehr Süße und Geschmack verleihen.

Auberginen enthalten erhebliche Mengen an Vitamine, Mineralstoffe, Ballaststoffe und Antioxidantien. Außerdem haben sie sehr wenige Kalorien. enthalten Mangan, Folsäure (Vitamin B9), Kalium, Vitamin K. und C-Vitamin.

Die wichtigsten Auberginenverbindungen sind jedoch Antioxidantien. Sie schützen den Körper vor Schäden durch freie Radikale. Lebensmittel, die reich an Antioxidantien sind, können uns vor Krebs, Herz-Kreislauf-Erkrankungen und anderen chronischen Krankheiten schützen.

Die Klasse ist markiert Anthocyane, von denen das wichtigste ist nasunina.

Auberginen essen hilft Blutzuckerkontrolle, verhindern Herzkrankheit und Krebs, sowie bei Gewichtsverlust.

Auberginen-Zacusca mit Karotte - Rezept

Aus den angegebenen Zutaten ergeben sich ca. 5 Gläser à 375 Gramm.

• 600 g reife und geschälte Auberginen
• 400 g geschälte Karotten
• 350 g Paprika gebacken und geschält
• 250 g geschälte Zwiebeln
• 40 ml Öl
• 1 Knoblauchzehe
• 2 Lorbeerblätter
• 250 g Brühe
• 1 Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel
• Salz und Pfeffer nach Geschmack

Wenn Sie möchten, dass die Zacusca einen perfekten Geschmack hat, kochen Sie das Gemüse. Dazu können Sie den Grill, Backofen oder das Kochfeld verwenden. Die Auberginen mit einem Zahnstocher einstechen und von allen Seiten backen.

Nach dem Backen in einem Sieb mit großen Löchern abtropfen lassen.

Die gebackenen Paprikaschoten in eine abgedeckte Schüssel geben und einige Minuten ruhen lassen, damit sie weich und leichter zu reinigen sind.

Karotten waschen, reiben und Zwiebeln und Paprika so wenig wie möglich hacken. Auberginen fein hacken.

Öl in einem großen, dickwandigen Topf erhitzen und zuerst die Zwiebel mit Knoblauch und Karotte anbraten. Etwas Salz hinzufügen und den Deckel auflegen. Etwa 10-15 Minuten ruhen lassen, damit die Karotte weich wird.

Dann die gehackten Paprika und Auberginen, Brühe und Lorbeerblätter hinzufügen. Alles 15-20 Minuten köcheln lassen.

Sollte die Zacusca zu dickflüssig sein, etwas heißes Wasser hinzufügen, während sie kocht.

Salz und Pfeffer hinzufügen und abschmecken.

Bereiten Sie die Gläser vor, sterilisieren Sie sie und legen Sie sie in eine Metallschale. Gießen Sie die heiße Zacusca in Gläser und ziehen Sie die Deckel fest.

Anschließend das Blech für 20 Minuten bei 150 °C in den vorgeheizten Backofen stellen. Schalten Sie die Hitze aus und lassen Sie die Gläser nach Belieben im Ofen abkühlen. Es wird in der Speisekammer aufbewahrt, und nach dem Öffnen werden die Gläser im Kühlschrank kalt aufbewahrt und so schnell wie möglich verzehrt.

Quellen:

1. Gesundheitslinie, 7 überraschende gesundheitliche Vorteile von Auberginen: https://www.healthline.com/nutrition/eggplant-benefits

2. Laura Laurențiu, Auberginen-Karotten-Zacusca: https://www.retetecalamama.ro/retete-culinare/conserve/zacusca-de-vinete-si-morcovi.html

* Die auf dieser Website verfügbaren Ratschläge und Gesundheitsinformationen dienen zu Informationszwecken und ersetzen nicht die Empfehlung des Arztes. Wenn Sie an chronischen Krankheiten leiden oder Medikamente einnehmen, empfehlen wir Ihnen, vor Beginn einer Kur oder natürlichen Behandlung Ihren Arzt zu konsultieren, um Wechselwirkungen zu vermeiden. Durch das Verschieben oder Unterbrechen klassischer medizinischer Behandlungen können Sie Ihre Gesundheit gefährden.


Karotten-, Couscous- und Putenpüree für Babys ab 10 Monaten

Im Alter von 10 Monaten hat das Baby bereits Putenfleisch und glutenfreies Müsli eingeführt, sodass wir versuchen können, Couscous und Karottenpüree mit dem Fleisch zu kombinieren. Dieses Rezept ist reich an Nährstoffen und Konsistenz und kann als einziges Gericht zum Mittagessen angeboten werden. Zutaten Möhrenpüree, Couscous und Putenbrust ab 10 Monaten: 50 Gramm Putenbrust [& hellip]


Über uns

LegumeDeTara ist ein kleines Familienunternehmen, das vor 8 Jahren in Albota, Kreis Argeș, nur wenige Kilometer von Pitești entfernt gegründet wurde. Wir bauen Gemüse an, wie es uns unsere Eltern und Großeltern beigebracht haben, ohne chemische Düngemittel oder Pestizide. Wir bieten ihnen Liebe, Wasser und. tägliche Pflege. Im Gegenzug versorgen sie uns mit gesunden Lebensmitteln für uns und unsere Kunden. Für ihre harmonische Entwicklung verwenden wir nur natürlichen Dünger von Tieren (Mranita) oder mazerierten Pflanzen (Brennnessel, Knoblauch, Peperoni).

Unser Gemüse variiert je nach Saison, von Zwiebeln und Salat bis hin zu Tomaten, Gurken und Donuts. Wir versuchen jede Saison, unser Gemüsesortiment zu diversifizieren und vor allem die rumänischen Sorten neu zu entdecken. Aus dem Überschuss an Gemüse über den Sommer im Herbst bereiten wir köstliche Konfitüren zu. Die Zacusca von Getas Mutter ist bereits berühmt.

Ab 2017 züchten wir neben Gemüse in unserem Hof ​​langsam auch Masthähnchen mit gesundem Essen, aber auch Hühner, die uns Eier mit einem gelben und leckeren Eigelb geben.

Zusammen mit unserem Projekt haben wir weitere Familien angezogen und können Ihnen zusammen mit ihnen ein größeres Sortiment an traditionellen Produkten anbieten, die zu Hause zubereitet werden: Käse und Käse, Butter oder Sahne, Kekse und Brot mit Mayonnaise, hausgemachte Nudeln, Würstchen ohne E-s, kaltgepresst Öle, saisonale rumänische Früchte. Wir haben uns dazu auf Wunsch unserer Kunden entschieden, Kunden, die Produkte aus geprüften und bekannten Quellen auf den Tisch legen wollten. Und wir versichern Ihnen, dass wir jedes Produkt einzeln prüfen, testen, als Familie konsumieren und nur die Produkte empfehlen, die den Test unserer Mahlzeit bestanden haben. Wieso den? Denn wir sind die ersten Kunden und erst dann Sie.

In Zukunft werden wir unseren Online-Lebensmittelladen um weitere Hersteller erweitern, wenn wir sie entdecken und unser Vertrauen gewinnen. Wir werden uns nie dafür entscheiden, ein neues Produkt auf den Markt zu bringen, nur um unsere Produktpalette zu erweitern.

Seit 2 Jahren haben wir auch einen Laden. Sie finden es auf googlemaps Bacania mit Geschichten oder bei Anton Pann 64 B, Voluntari, Ilfov


- Verwenden Sie Rote Beete, Karotten oder geriebenen Sellerie, Endivien, Sauerampfer, Avocado oder Kartoffeln, um die leckersten Salate oder die buntesten Vorspeisen zuzubereiten.

- Seien Sie kreativer und kombinieren Sie Gemüse mit weißen Fleischstücken, Würstchen wie Schinken oder Speck. Sie können die leckersten Salate mit Rüben, Orangen und Speck genießen. Sie können auch Br & Acircnza und Trockenfrüchte, aber auch frische Früchte für süße & salzige Mischungen verwenden. Sie können zum Beispiel auf einen Zitrus-Mozzarella-Salat setzen.


Video: Grøntsager og frugt (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Brocleah

    Was für eine großartige Frage

  2. Crandall

    Ich empfehle Ihnen, die Website zu besuchen, die viele Artikel in dieser Angelegenheit enthält.

  3. Sevilin

    wegbringen !!! ATP riesig !!!!

  4. Tse

    Und das ist alles, aber was ist mit den Optionen?

  5. Kagasida

    Wah was los ist

  6. Mejas

    Dieses Thema ist einfach unvergleichlich



Eine Nachricht schreiben