Neue Rezepte

Rezept für Chili-Rindfleisch und Taco-Salat

Rezept für Chili-Rindfleisch und Taco-Salat


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

  • Rezepte
  • Zutaten
  • Fleisch und Geflügel
  • Rindfleisch

Dieser einfache warme Salat ist voller knuspriger Texturen und praktisch für die Zubereitung, wenn die Zeit knapp ist. Lecker!

7 Leute haben das gemacht

ZutatenPortionen: 4

  • 500g mageres Hacksteak
  • 2 Knoblauchzehen, zerdrückt
  • 1 TL zerstoßene Chiliflocken
  • 2 EL sonnengetrocknetes Tomatenmark
  • 3 EL gehackter frischer Oregano oder 1 TL getrockneter
  • Saft von 1 Zitrone
  • 1/4 Eisbergsalat, zerrissen
  • 2 reife Avocados, halbiert, entsteint und in Scheiben geschnitten
  • 1 rote Zwiebel, in dünne Scheiben geschnitten
  • 3 Tomaten, gehackt
  • 75g Tortillachips

MethodeVorbereitung:15min ›Kochen:14min ›Fertig in:29min

  1. Hackfleisch anbraten: Eine große Bratpfanne mit schwerem Boden heiß werden lassen, dann das Hackfleisch dazugeben und 2-3 Minuten braten, dabei umrühren, um alle Klumpen aufzulösen.
  2. Fügen Sie die Aromen hinzu: Fügen Sie den Knoblauch und die Chiliflocken hinzu, dann kochen Sie weitere 6-8 Minuten oder bis sie leicht gebräunt sind, und rühren Sie oft um. Tomatenmark, Oregano und Zitronensaft einrühren, dann bei schwacher Hitze 2-3 Minuten kochen. Jahreszeit.
  3. Salat zubereiten: Während das Hackfleisch kocht, Eisbergsalat, Avocadoscheiben, Zwiebeln und Tomaten in eine breite Salatschüssel geben. Fügen Sie die Fleischmischung hinzu und rühren Sie gut um, um sich gleichmäßig zu vermischen. Einige der Tortilla-Chips darüberstreuen und den Rest in eine separate Schüssel geben. Sofort servieren.

Swaps

*Für zerkleinerte Chiliflocken und sonnengetrocknete Tomatenpaste 2-3 EL süße Chili-Dip-Sauce verwenden und den Oregano durch gehackten frischen Koriander ersetzen. *Anstelle von Zitronensaft verwenden Sie Limettensaft.

Dienen

Fügen Sie mehr Tortilla-Chips oder einige geröstete Stücke Pittabrot hinzu, wenn Sie eine hungrige Familie ernähren.

…Kochtipp

Um mehr Menschen zu ernähren, rühren Sie am Ende von Schritt 2 eine 400 g Dose rote Kidneybohnen, Borlotti oder Pintobohnen, abgetropft und gespült, ein und erhitzen Sie die Mischung gründlich.

…Einkaufstipp

Steakhackfleisch ist teurer als Rinderhack, da es aus zarten, mageren Fleischstücken hergestellt wird, aber es macht ein weniger fettiges Gericht.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(1)

Bewertungen auf Englisch (1)

Ziemlich gut.-05 Okt 2015


Bestes Rindfleisch-Chili aller Zeiten

Dies ist ein Chili-Rezept, das Sie an einem Wochentag in weniger als einer Stunde zubereiten können. Viele andere Rezepte verlangen nach köcheln zumindest ein Stunde, manchmal sogar mehr! Die Realität ist hart, also haben wir dieses Chili so perfektioniert, dass es in nur 40 Minuten fertig ist. Wenn Sie eine dickere Chili bevorzugen, die bei niedriger und langsamer Hitze Aromen entwickelt, befolgen Sie dieses Rezept, aber lassen Sie sie länger bei niedrigerer Hitze köcheln.

Machen Sie es weiter! Chili gehört zu den Gerichten, die am nächsten Tag noch besser schmecken. Wenn Sie es im Voraus zubereiten möchten, lassen Sie es einfach auf Raumtemperatur kommen, bevor Sie es in einen luftdichten Behälter geben und im Kühlschrank aufbewahren. Der Rest hält 3 bis 5 Tage.

Verdoppeln Sie es. Müssen Sie eine große Menschenmenge füttern? Dieses Rezept ist leicht zu verdoppeln (oder zu verdreifachen!).

Gewürz ist König. Jeder weiß, dass eine gute Chili einen komplexen Geschmack hat, der vielen verschiedenen Gewürzen zu verdanken ist. Köche schwören auf alle möglichen Gewürze in ihrem Chili&mdashalles von Zimt bis Senfpulver&mdashaber das sind die vier, die wir werden immer Machen Sie einen Topf mit Chilipulver, Kreuzkümmel, getrocknetem Oregano und Paprika.

Rindfleisch kann getauscht werden. Wenn Sie die Herzhaftigkeit von Rindfleisch-Chili lieben, aber versuchen, weniger Rindfleisch zu essen, ist Putenhackfleisch oder Hühnchen mit diesem Rezept perfekt.


Rindfleisch-Taco-Salat

Wenn es um Dinner-Salate geht, ist keiner herzhafter als Taco-Salat. Füllen Sie es mit Gemüse, Käse und Rindfleisch für ein besonders befriedigendes Abendessen unter der Woche. Wir lieben diese klassische Version, aber wenn Sie Lust haben, schauen Sie sich unten einige einfache Ersetzungen und Ergänzungen an.

Da dieser Salat einige kräftige Topper hat, bevorzugen wir ein kräftiges, knackiges Grün als Basis. Eisbergsalat ist die offensichtliche Wahl, aber auch andere herzhafte Gemüse wie Endivie oder Radicchio würden genauso gut funktionieren.

Rinderhackfleisch ist der Klassiker, aber wenn Sie etwas Leichteres suchen, sind Hühnchen oder Pute genauso gut. Alternativ, wenn Sie etwas Brathähnchen zur Hand haben (oder vielleicht etwas übrig gebliebenes Brathähnchen), können Sie es zerkleinern und stattdessen mit etwas Taco-Gewürz würzen. Sogar gegrillte Garnelen könnten hier funktionieren!

Das Gemüse

Auch hier sind wir bei den klassischsten Gemüsesorten geblieben. Das bedeutet nicht, dass Sie nicht improvisieren und Ihre Gemüseschublade ausräumen können! Paprika, eingelegte Jalapeños, frischer oder gefrorener Mais oder gehackte rote Zwiebeln wären alle großartige Ergänzungen. Am Ende des Tages ist dies ein Salat, also je mehr Gemüse, desto besser!

Der Crunch-Faktor

Wir denken zufällig, dass das Beste an diesem Salat die knusprig frittierten Maistortillas sind. Wenn Sie einen gesünderen Weg gehen möchten, sind geröstete Kürbiskerne ein köstlicher Ersatz. (Obwohl, können Sie es einen Taco-Salat nennen, wenn er keine Pommes hat?).

Kann das vegetarisch sein?

Unbedingt! Ersetzen Sie das Rindfleisch durch geschnittene Pilze oder Ihre Lieblingsfleischalternative auf pflanzlicher Basis.


Methode

Öl in einer Pfanne erhitzen und Zwiebel und Knoblauch dazugeben. Bei mittlerer Hitze etwa 7-10 Minuten kochen, oder bis die Zwiebel weich ist. Kreuzkümmel und Chili in die Pfanne geben und 1-2 Minuten köcheln lassen.

Das Hackfleisch dazugeben und unter gelegentlichem Rühren ca. 5 Minuten braten, bis das Fleisch rundum gebräunt ist. Dann die Dosentomaten, Oregano, Lorbeerblatt und Tomatenmark unterrühren.

Die Mischung zum Kochen bringen, dann die Hitze reduzieren und etwa 30 Minuten leicht köcheln lassen.

Die Kidneybohnen unter die Mischung rühren und erhitzen. Fügen Sie die Schokolade hinzu und rühren Sie, bis sie geschmolzen ist. Fügen Sie Salz hinzu, um zu schmecken.

Chili con Carne in einem Taco mit etwas geriebenem Salat und geriebenem Käse servieren.


SW-Rezept: Rindfleisch-Taco-Salat

1 Gib die Zwiebel in eine Rührschüssel, füge dann den Limettensaft hinzu und streue etwas Salz darüber. Zum Kombinieren umrühren und zum Einlegen beiseite stellen.

2 Sprühen Sie eine große, antihaftbeschichtete Bratpfanne mit kalorienarmem Kochspray ein und stellen Sie sie bei mittlerer bis hoher Hitze. Die Paprika 3 Minuten braten. Die Gewürze mit einem Spritzer Wasser dazugeben und weitere 2 Minuten unter Rühren braten, bis die Paprika leicht verkohlt sind und weich werden. In eine große Schüssel umfüllen, dann die Bohnen durchrühren und beiseite stellen.

3 Sprühen Sie die Pfanne mit etwas mehr kalorienarmem Kochspray ein. Braten Sie die Steaks für 2 Minuten auf jeder Seite für medium-rare, 3 für medium oder 4 für well-done (ggf. in Portionen) und legen Sie sie dann zum Ruhen beiseite. In der Zwischenzeit die Hälfte der eingelegten Zwiebel, die Tomaten, den Knoblauch, die Chili und die Hälfte des Korianders vermischen. Nach Geschmack würzen.

4 Die Steaks in Streifen schneiden, dann mit den Bohnen und Paprika in die Schüssel geben, gefolgt von der Salat-Tomaten-Mischung und dem restlichen gehackten Koriander. Zum Kombinieren wenden, dann über die Korianderzweige streuen. Mit der reservierten Chili und der restlichen eingelegten Zwiebel servieren.


Methode

Zwiebel und Knoblauch in einem großen, schweren Topf anbraten, bis sie weich sind. Erhöhen Sie die Hitze und fügen Sie das Hackfleisch hinzu, kochen Sie es schnell, bis es gebräunt ist, und zerkleinern Sie alle Stücke mit einem Holzlöffel. Wein angießen und 2-3 Minuten kochen lassen.

Tomaten, grüne Paprika, Tomatenmark, gemahlenen Koriander, Chili, Kreuzkümmel, Zimt und Worcestershire-Sauce hinzufügen und im Brühwürfel zerbröseln. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Zum Köcheln bringen, mit einem Deckel abdecken und bei schwacher Hitze etwa eine Stunde kochen lassen, dabei gelegentlich umrühren, bis die Mischung dick ist.

Kidneybohnen und frischen Koriander dazugeben. Weitere 10 Minuten ohne Deckel kochen, bevor Sie es vom Herd nehmen.

Jede Portion Chili con Carne mit einem Klecks Naturjoghurt, Sauerrahm oder Creme Fraiche belegen und mit Reis, Ofenkartoffeln oder knusprigem Brot und grünem Salat servieren.


Knuspriges Chili Beef

350 g dünn geschnittene Minutensteakstreifen in eine Schüssel geben und mit 3 EL Maisstärke und 2 TL chinesischem Fünf-Gewürze-Pulver vermischen.

100 ml Pflanzenöl in einem Wok oder einer großen Pfanne erhitzen, bis es heiß ist, dann das Rindfleisch dazugeben und goldbraun und knusprig braten.

Das Rindfleisch herauskratzen und auf Küchenpapier abtropfen lassen. Alles bis auf 1 EL Öl weggießen.

1 dünn geschnittene rote Paprika, ½ dünn geschnittene rote Chili, in Scheiben geschnittene weiße Enden von 4 Frühlingszwiebeln, 2 zerdrückte Knoblauchzehen und daumengroßes Stück Ingwer, in Streichhölzer geschnitten, in die Pfanne geben. 3 Minuten unter Rühren braten, damit er weich wird, aber Knoblauch und Ingwer nicht anbrennen lassen.

4 EL Reisweinessig oder Weißweinessig, 1 EL Sojasauce, 2 EL süße Chilisauce und 2 EL Tomatenketchup in einem Krug mit 2 EL Wasser verrühren und über das Gemüse gießen.

2 Minuten sprudeln lassen, dann das Rindfleisch zurück in die Pfanne geben und gut schwenken, um es zu beschichten.

Das Rindfleisch auf Nudeln mit Garnelencrackern servieren, nach Belieben mit den restlichen ½ geschnittenen roten Chilis und den in Scheiben geschnittenen grünen Teilen der Frühlingszwiebeln bestreut.


Einfache Taco-Salat-Zutaten

Der Weg, einen einfachen Taco-Salat zuzubereiten, besteht darin, einfache Zutaten zu verwenden. Nach dem Anbraten des Fleisches müssen Sie nur noch alles miteinander vermischen!

Im Laden gekauftes Taco-Gewürz spart viel Zeit und erleichtert den Prozess, aber überprüfe die Etiketten, um Zucker zu vermeiden. Es ist jedoch nicht schwer, Ihre eigenen zu machen, wenn Sie Zeit haben.

Salsa und Sauerrahm ersetzen hier ein Dressing, was überraschend gut funktioniert. Warum Zeit damit verbringen, ein kompliziertes Taco-Salat-Dressing zu kreieren, wenn diese genauso gut funktionieren? Wenn man alles vermischt, schmeckt es sowieso, als wäre da Dressing drin.

Das vielleicht Beste daran ist, dass das Ganze von Anfang bis Ende nur zehn Zutaten enthält. Und in nur zwanzig Minuten ist es auf dem Tisch. Das einzige daran beteiligte Kochen ist, das Rinderhackfleisch auf dem Herd für zehn Minuten oder weniger zu bräunen. So einfach.

Wenn Sie super einfache Rezepte mögen, werden Sie wahrscheinlich auch diesen griechischen Salat aus Einmachglas mögen.

Dieses einfache Taco-Salat-Rezept macht auch eine großzügige Menge – sechs große Portionen, um sogar eine größere Familie zu ernähren. Aber wenn Sie nicht so viele brauchen, machen Sie sich keine Sorgen. Es ist auch super einfach, es bei Bedarf auf weniger Portionen einzustellen.


Taco-Backen

See&hellip easy peasy&ndash und 0h-so kitschig (ganz zu schweigen von lecker)!

Servieren Sie diesen Taco Bake-Auflauf auf einem Salatbett und garnieren Sie ihn mit allen Fixins, die Ihr Herz begehrt!

Uns? Wir lieben gehackte Tomaten, Zwiebeln, Avocado&ndash oder unsere Lieblings-Guac, Sour Cream und/oder Taco-Sauce&hellip. oh und ein bisschen Salsa 😉

Ich habe normalerweise die Hälfte des Originalrezepts für unser Familienessen, daher kann das Rezept unten (was ich normalerweise mache) für eine Firma leicht verdoppelt oder sogar verdreifacht werden.


Beste Hackfleisch-Tacos

Diese klassischen Beef-Tacos sind super einfach zuzubereiten und in bemerkenswerten 20 Minuten von Anfang bis Ende fertig. Sie müssen nicht in den Laden laufen, um eine Packung Taco-Gewürz zu kaufen, da diese Tacos mit einer einfachen hausgemachten Gewürzmischung hergestellt werden. Dies ist ein fabelhaftes kinder- und familienfreundliches Rezept, das Sie an jedem Tag der Woche zum Mittag- oder Abendessen zubereiten können.

Tacos stammen aus Mexiko und sind in Amerika zu einer beliebten Option für das Abendessen geworden. In den USA gibt es sogar einen Wochentag für Tacos, den "Taco Tuesday". Diese Version ist eindeutig amerikanisch mit südwestlichem Einfluss. Und obwohl sie nicht das sind, was Sie in einer authentischen Taqueria finden würden, sind sie einfach, schnell, erschwinglich und lecker. Servieren Sie Ihre Tacos in weichen Mehl- oder Maistortillas oder harten Taco-Schalen.

Das Taco-Rezept lässt sich leicht skalieren, was sie zu einer ausgezeichneten Wahl für ein Spieltagspublikum oder eine Party macht. Machen Sie eine "Taco-Bar" mit warmem Taco-Fleisch und Tortillas zusammen mit Schüsseln mit verschiedenen Belägen und mexikanischen Saucen. Stellen Sie Teller, Besteck und Servietten bereit und lassen Sie Ihre Gäste sich selbst bedienen.

Wenn es um Beilagen zu Tacos geht, gibt es viele Möglichkeiten. Servieren Sie Tacos mit einem gemischten Salat mit Ranch-Dressing, heißem gekochtem Reis, mexikanischem Straßenmais, gegrilltem Gemüse, Avocadoscheiben, schwarzen Bohnen, rohem Gemüse oder Bohnen.



Bemerkungen:

  1. Harkahome

    skok kamentow

  2. Adharma

    Sie haben den Punkt getroffen. Ich finde, das ist eine sehr tolle Idee. Ich stimme völlig mit Ihnen.

  3. Gad

    Yes, it is the intelligible answer



Eine Nachricht schreiben