Neue Rezepte

Rezept für Kiwischeiben

Rezept für Kiwischeiben


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

  • Rezepte
  • Geschirrtyp
  • Kuchen und Torten
  • Gebäck
  • Blätterteig

Kiwis werden oft zu einem guten Preis angeboten, also machen Sie das Beste daraus in diesem beeindruckenden Gebäck.

2 Leute haben das gemacht

ZutatenPortionen: 4

  • 300g fertiger Blätterteig
  • 3 EL Puderzucker, gesiebt
  • 4 große feste Kiwis
  • 300ml Schlagsahne
  • 1/2 TL reiner Vanilleextrakt
  • DEKORIEREN
  • gesiebter Puderzucker
  • Zweige frische Minze

MethodeVorbereitung:20min ›Kochen:20min ›Fertig in:40min

  1. Backofen auf 200°C (Gas 6) vorheizen. Den Teig auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche sehr dünn zu einem Rechteck von 30 x 20 cm ausrollen. Den Teig mit einem scharfen Messer in zwölf gleich große Rechtecke mit den Maßen 10 x 5 cm schneiden. Auf einem leicht angefeuchteten Backblech anrichten und ein Gitter darauf legen, damit sie beim Backen gleichmäßig aufgehen. 10 Minuten backen, bis sie leicht aufgebläht und goldbraun sind.
  2. Den Rost entfernen, den Teig mit 1 EL Puderzucker bestreuen und weitere 5–10 Minuten weiterbacken, bis der Zucker karamellisiert ist. Auf ein Kuchengitter heben und abkühlen lassen.
  3. Die Kiwis schälen und der Breite nach in gleichmäßige Scheiben schneiden.
  4. Schlagen Sie die Sahne, bis sie dick ist und ihre Form behält. Die restlichen 2 EL Puderzucker und den Vanilleextrakt unterheben.
  5. Kurz vor dem Servieren die Hälfte der Schlagsahne schichtweise auf vier Teigrechtecke löffeln oder aufspritzen und mit einem Drittel der Kiwischeiben bedecken. Mit einem weiteren Teigrechteck, der restlichen Sahne und weiteren Kiwischeiben belegen, um eine zweite Schicht zu bilden. Die letzten vier Teigrechtecke darauf legen und mit den restlichen Kiwisscheiben abschließen.
  6. Mit Puderzucker bestäuben, nach Belieben mit Minzzweigen dekorieren und sofort servieren.

KOCHEN SMART

Verwenden Sie anstelle der Kiwis ganze Himbeeren oder geschnittene Erdbeeren oder sogar nur eine rote Fruchtmarmelade.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(0)

Bewertungen auf Englisch (0)


Schau das Video: Játra na turecký způsob - nejchutnější recept. Chutný TV (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Etalpalli

    Ich glaube, dass du nicht Recht hast.

  2. Alburn

    Meiner Meinung nach ist jemand hier besessen

  3. Broden

    Welche Worte ... fantastisch

  4. Acastus

    Sie haben sich geirrt, das ist offensichtlich.

  5. Zolodal

    Zugegeben, dies wird übrigens eine andere Idee haben

  6. Macsen

    und hier gibt es wirklich coole



Eine Nachricht schreiben