Neue Rezepte

Hufeisen

Hufeisen


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Die Butter (bei Raumtemperatur) wird einige Minuten mit einer Prise Salz, Puderzucker, kandiertem Orangenpulver und Kakaopulver vermischt.

Eier nacheinander dazugeben und weiterrühren.

Das Natron in warmer Milch abschrecken und einige gute Minuten über den Rest der bereits gemischten Zutaten geben.

Geben Sie den Mixer auf, fügen Sie Mehl hinzu und kneten Sie, bis Sie einen nicht klebrigen Teig erhalten (fettig, aufgrund der Butter in der Zusammensetzung).

Backpapier in das Blech legen und den Backofen vorheizen.

Brechen Sie die Teigstücke, formen Sie die Hufeisen auf die gewünschte Größe und richten Sie sie schön im Blech aus, lassen Sie zwischen ihnen einige Lücken, da sie beim Backen wachsen.

Backen Sie die Pfanne für 15 Minuten. die temp. von 170 Grad.

Lassen Sie sie abkühlen.

(Ich habe einige davon gepudert und mit Puderzucker bestäubt, um sie sofort zu servieren, da ich sie erst am nächsten Tag mit Zuckerguss und Bonbons dekorieren wollte)

Die Schokolade in einem Topf in flüssiger Sahne schmelzen.

Den Topf beiseite stellen, die Glasur abkühlen lassen und die Hufeisen nach Belieben damit dekorieren.

Zum Schluss die bunten Bonbons und die Kokosnuss bestreuen.

Guten Appetit!



Video: Reifenwechsel beim Pferd. Gilt auch hier die Faustformel O bis O? (Juni 2022).


Bemerkungen:

  1. Jacqueleen

    Statt Kritik die Problementscheidung raten.

  2. Joseph Harlin

    Ich denke du liegst falsch. Ich bin sicher. Maile mir eine PM, wir reden.

  3. Holic

    Exklusive Idee))))

  4. Mikagor

    Ich habe gedacht und diesen Satz entfernt



Eine Nachricht schreiben