Neue Rezepte

Luscos Siebenbürgen

Luscos Siebenbürgen


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Die Rippen entfernen und das magere Fleisch in Würfel schneiden.

Das Fleisch zusammen mit den getrockneten Thymianzweigen aufkochen. Nehmen Sie den Schaum von oben, der aus dem Fleisch entsteht.

Zwiebeln schälen, waschen und hacken.

Kürbis schälen, reiben und in Würfel schneiden.

Einen Kürbis schälen, reiben und den Saft auspressen.

Den Kohl mit etwas Wasser abspülen und dann so klein wie möglich schneiden.

Der Dill wird gewaschen und gehackt.

All dieses Gemüse über das Fleisch geben und nur die Hälfte des Dills geben. Aufkochen, bis sowohl das Fleisch als auch das Gemüse gut durchgezogen sind.

Die Tomaten werden gewaschen und der Rücken entfernt. Zum Schälen in heißes Wasser legen, dann sofort herausnehmen und schälen. In Würfel schneiden, in die Suppe geben und ca. 5 Minuten kochen lassen, dann die Brühe, Salz und Pfeffer nach Geschmack, den Rest des Dills und etwas getrockneten Thymian dazugeben. Lassen Sie es eine Weile kochen, dann ist es fertig.

Die Suppe wird während des Kochens bei Bedarf mit Wasser ergänzt.


Was sind die Unterschiede zwischen Couscous und Bulgur?

Couscous ist eine Halbzubereitung aus Hartweizengrießgranulat, zerkleinert, komprimiert und gedämpft. Couscous muss nicht gekocht, sondern nur mit Wasser oder heißer Suppe überbrüht werden. In wenigen Minuten nimmt es heiße Flüssigkeiten auf und quillt auf. Es wird hauptsächlich in Nordafrika (Maghreb), aber auch im Nahen Osten (weniger) verwendet.

Wir haben lange über die Unterschiede zwischen Couscous (Couscous oder Couscous) und Bulgur gesprochen hier im Rezept Bulgur mit Tomaten, Knoblauch und Basilikum.

Bulgur ist eine Mischung aus geschältem Getreide, das in große Stücke gebrochen, vorgekocht und dann getrocknet wird. Im Allgemeinen wird Hartweizen (Durum) verwendet. Die Küche des Nahen und Mittleren Ostens verwendet intensives Bulgarisch, auch in sehr schmackhaften Rezepten. Es ist eine Alternative zu Reis.

Wir finden sowohl Couscous als auch Bulgur im Handel, in allen Supermärkten. Sie sind in Kartons oder Tüten verpackt.

Sie können die Zubereitungshinweise auf der Packung befolgen oder eine allgemeine Regel anwenden (die bei mir immer funktioniert hat): 1 Teil trockener Couscous auf 2,5 Teile Wasser oder Suppe. Auf diese Weise nimmt es die gesamte Flüssigkeit auf und wird nicht wässrig. Etwa 2-4 Portionen kommen aus 250 g getrocknetem Couscous (je nachdem, ob es sich um eine Beilage oder als Hauptgericht handelt).


  • ein Kilogramm Lammleber
  • ein halbes Kilo Lammeingeweide mit Püree
  • ein halbes Kilogramm Frühlingszwiebeln
  • 300 Gramm Schmalz
  • 5 Gramm Pfeffer
  • 200 Gramm Mehl
  • 250 Gramm Eier
  • Salz.

Wie wird es gemacht:

1. Waschen Sie die Lammeingeweide und kochen Sie sie in einem Topf mit Wasser und Salz. Die Eingeweide werden im Allgemeinen in etwa 25 Minuten gekocht.

2. Nach dem Kochen die Eingeweide aus dem Topf nehmen und abkühlen lassen. Dann die Eingeweide durch den Fleischwolf geben.

3. Kochen Sie die Zwiebel in Schmalz in einer separaten Schüssel. Dann die Eingeweide in die Schüssel geben und anbraten. Den Topf vom Herd nehmen und die Eingeweide wieder abkühlen lassen.

4. Fügen Sie dann die Hälfte der Eier und optional anderes Gemüse als Frühlingszwiebeln hinzu. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und die resultierende Komposition gut mischen.

5. Zum Auflösen das Lammpüree am besten in kaltem Wasser aufbewahren. Füllen Sie dann das Pulver mit der obigen Zusammensetzung. Die Semmelbrösel falten und die Packung durch das Mehl und dann durch die geschlagenen Eier streichen. In einem Topf in heißem Schmalz bei schwacher Hitze anbraten.

Lammfilet kann auch auf einem Tablett zubereitet werden. Je nach Geschmack mit Gemüse (verschiedener Salat) oder Pommes frites servieren.


Siebenbürgischer Kuchen mit Mohn

Um diesen siebenbürgischen Mohnkuchen zuzubereiten, verbringen Sie etwa 1 Stunde und 20 Minuten in der Küche. Auch wenn die Zubereitung akribisch erscheinen mag, der verführerische Geschmack der 3 erhaltenen Kuchen wird die Zeit in der Küche lohnen.

Zutaten für den Kuchenteig:

  • 1 kg Weißmehl (300 g für einen Kuchen)
  • 6 Eier
  • 150 g Zucker
  • 50 g frische Hefe
  • 1/2 L Kuhmilch
  • 100 g geschmolzene u nt
  • 1 Teelöffel s sind
  • die Schale einer Zitrone

Zutaten für die Nussfüllung:

  • 300 g gemahlene Walnüsse
  • 50 g Zucker
  • 2 Eiweiß (optional)
  • Zitronenschale

Zutaten für die Mohnfüllung:

Zutaten für die Kakaofüllung:

Zubereitungsart

Der erste Schritt bei der Zubereitung eines siebenbürgischen Mohnkuchens besteht darin, die Hefe zuzubereiten. Erhitzen Sie eine halbe Tasse Milch, in die Sie einen Teelöffel Zucker und frische Hefe geben, von Hand fein gehackt. Gut mischen und etwa 5-10 Minuten gehen lassen.

In einer 3-Liter-Schüssel das Mehl sieben, ein Loch in die Mitte machen und die Hefe hinzufügen. Rühren, dann Eigelb, Zucker und Zitronenschale hinzufügen, salzen und in den Teig einarbeiten. Kneten und nach und nach die restliche Milch dazugeben, bis ein passender Teig entsteht, der sich von der Hand löst.

Zum Schluss das geschmolzene Öl oder die Butter nach Belieben dazugeben und gut durchkneten, bis es gut in den Teig eingearbeitet ist. Den Teig mit etwas Mehl bestäuben, mit einem sauberen Tuch abdecken und an einem warmen Ort 15-20 Minuten gehen lassen. Bis der Teig aufgeht, den Backofen auf maximale Stufe vorheizen und die 3 Bleche, die mit Öl eingefettet sind, vorbereiten.

Um die Walnusszusammensetzung zuzubereiten, mahlen und mit Zucker und Zitronenschale mischen. Mohn in einer Kaffeemühle mahlen und mit Zucker und Zitronenschale vermischen. Das Kakaopulver wird auch mit Zucker und unbedingt mit ein paar Tropfen Wasser vermischt, um eine Art Paste zu erhalten.

Der nächste Schritt besteht darin, den Teig in drei gleiche Teile zu teilen und mit Hilfe eines Nudelholzes in eine rechteckige Form zu streichen. Die Kuchenfüllung auf der Teigoberfläche verteilen und der Länge nach ausrollen, damit sie sich nicht aus dem Teig löst.

Nachdem sie gut gerollt sind, legen Sie sie in die Pfanne und fetten Sie sie mit einem geschlagenen Ei ein, um sie schön zu bräunen. Dann 20 Minuten bei starker Hitze in den Ofen geben. Nun, die Kuchen sind fertig! Sie können in Scheiben geschnitten und serviert werden.


Siebenbürgisches Caltaboș-Rezept. Wenn du diese Gewürze nicht hinzufügst, ist es, als würdest du sie gar nicht kochen

Siebenbürgisches Caltaboș-Rezept. Wenn Sie diese Gewürze nicht hinzufügen, ist es so, als würden Sie sie überhaupt nicht kochen. Ohne Schuhe kein Winterurlaub! Dieses äußerst leckere Gericht wird nach dem Schneiden des Schweinefleischs zubereitet und kann je nach Region des Landes mit und ohne Reis zubereitet werden. In diesem Artikel stellen wir das siebenbürgische Caltaboş-Rezept vor.


Siebenbürgische Kohlrouladen

1. Mischen Sie das gesamte Hackfleisch, dann fügen Sie den in Öl gehärteten Reis und die Zwiebel, den Tomatensaft, die Schinkenwürfel, Salz und Pfeffer hinzu. Da Sauerkraut salzig ist, müssen Sie nicht zu viel Salz hinzufügen.

2. Das Sauerkraut mehrmals in kaltem Wasser waschen und abtropfen lassen. Nehmen Sie dann zwei Kohlblätter und füllen Sie sie mit der Fleischzusammensetzung, um große Kohlrouladen zu erhalten, die nacheinander serviert werden. In eine Schüssel mit dickerem Boden geben, über eine Schicht gehackten Kohl legen. Mit gehacktem Dill, einigen Zweigen Thymian und Pfefferkörnern bestreuen, dann den in heißem Wasser gefalteten Kohlsaft übergießen, um die Sarmales zu bedecken.

3. Auf mittlere Hitze stellen und nach dem ersten Kochen die Hitze auf niedrige Stufe reduzieren und etwa zwei Stunden köcheln lassen. Sie können auch eine halbe Stunde in den Ofen gestellt werden. Heiß mit Peperoni oder Paprika servieren.


Zubereitungsart


Schneiden Sie den Kohl auf einer Holzplatte.

Das Räucherfleisch wird in geeignete Stücke geschnitten, der Ciolan kann nach Belieben in kleinere Würfel geschnitten werden.

Räucherkohl und Kohl mit einem Teelöffel Salz in einen Topf geben. Nach 45 Minuten prüfen und nach Geschmack salzen.

Bereiten Sie die Rantas wie folgt vor:

- Öl in einen Topf geben, erhitzen und die fein gehackte Zwiebel hinzufügen

- Zwiebel anbraten, bis sie glasig wird (Vorsicht nicht anbrennen)

- 2 Esslöffel Weißmehl hinzufügen und mischen, um nicht zu verdicken, polieren Sie den Saft kochen

- 1-2 weitere süße oder scharfe Paprika werden hinzugefügt

- Mischen und fügen Sie den Saft hinzu, damit er nicht klebt.

Die Rantas werden durch ein Sieb zu Luscos gegeben, mit einem Holzlöffel verrieben und in die Suppe eingetaucht, bis sich alles aufgelöst hat. Die restliche Zwiebel im Sieb wird verworfen.

Brühe und Paprikawürfel dazugeben und weitere 15 Minuten kochen lassen.


Zutaten Kohlsuppe:

  • 1,2 & # 8211 1,5 kg. Kohl (1 kleiner, aber dicker Kohl)
  • 3 Karotten
  • Selleriewurzel, ca. 1 Ei
  • 2 kleine Zwiebeln
  • 250 Gramm Tomaten in Brühe
  • 2 Esslöffel Mehl
  • 1 Esslöffel geriebener süßer Paprika von guter Qualität
  • 1 Bund frischer Thymian
  • 1/2 Bund Petersilie
  • 1-2 Lorbeerblätter
  • 200 Gramm Sauerrahm
  • 2 Esslöffel Öl
  • optional: etwas geräuchert, ich habe 200 Gramm Räucherschinken verwendet, in Würfel geschnitten, es geht auch ohne
  • optional: Paprika, Dill, Estragon, Essig und Pfeffer

Zubereitung der Kohlsuppe:

1. Der Kohl wird außen und hinten von den Blättern gesäubert, dann in kleine Stücke geschnitten, wie beim Salat (je nach Geschick, ich gestehe, dass ich überhaupt kein Talent zum Kohlhacken habe). Karotten und Sellerie werden in Würfel geschnitten, eine der Zwiebeln wird fein gehackt.

2. Wenn Sie einen Räucherofen verwenden, kochen Sie ihn in 3 Liter Wasser. Etwa 20 Minuten kochen lassen, das Fleisch weich werden lassen, dabei vorsichtig den Schaum und das Fett entfernen, die sich auf der Oberfläche ansammeln. Wenn Sie Knochenrauchen verwenden, kann es länger dauern.

3. In den Saft Kohl, Sellerie und Karotten und eine ganze Zwiebel, nur geschält, geben. Wenn Sie Paprika verwenden, ist es jetzt an der Zeit, sie hinzuzufügen, in Würfel schneiden. Lorbeerblatt und Thymian zugeben.

Rântaş

4. Separat das Öl in einer Pfanne erhitzen und bei mittlerer Hitze anbraten & # 8211 kleine gehackte Zwiebel, von Anfang an eine Prise Salz hinzufügen. Wenn die Zwiebel weich ist, fügen Sie Mehl und Paprika hinzu und nehmen Sie die Pfanne vom Herd, rühren Sie schnell um, damit das Mehl gut mit dem Öl in der Pfanne imprägniert ist. Wir braten weder Zwiebel noch Mehl an, nur dann würde es unverdaulich.

5. Stellen Sie die Pfanne wieder auf das Feuer und geben Sie die Tomaten in die Brühe, fein gehackt, und mischen Sie kräftig. Fügen Sie eine Prise heißen Saft aus dem Suppentopf hinzu, bis Sie eine dicke rote Sauce erhalten. Die ganze Zwiebel mit der Kohlsuppe aus dem Topf nehmen und nach und nach die Rantas dazugeben und vorsichtig mit einem langschwänzigen Löffel vermischen.

Die Suppe fertig machen

Die Kohlsuppe weitere 10 Minuten kochen, dann vom Herd nehmen und die Sahne hinzufügen, die zuvor mit einer Gabel mit 2-3 EL kaltem Wasser geschlagen und mit 1 EL heißem Saft verdünnt wurde. Es entspricht dem Geschmack von salzig und pfeffrig und fügt gehacktes Grün hinzu, ich bevorzuge es, den Geschmack von Thymian intensiv zu fühlen, daher habe ich diese Zutat am Ende ergänzt und nur ein wenig gehackte Petersilie hinzugefügt, aber es gibt viele, die Dill oder sogar Estragon bevorzugen Suppe.

Je nach Geschmack kann die Kohlsuppe mit etwas gutem Essig angesäuert werden, aber ich biete lieber jedem die Möglichkeit, sie sauer auf den Teller zu bringen. Es ist jedoch köstlich und erfordert eine Ergänzung.

Kohlsuppe wie in Siebenbürgen & #8211 wie man serviert

Keine Sorge, der Rancher wäre schädlich! Ein identischer Prozess liegt den Basissaucen der französischen Küche zugrunde (siehe Bechamelsauce), die wir ansonsten nicht wirklich täglich konsumieren. Obwohl, wenn ich es besser überlege, alle meine siebenbürgischen Vorfahren ihr ganzes Leben lang solche Suppen konsumierten und gesunde Menschen mit einem langen und aktiven Leben waren. Ich wünsche Ihnen gute Arbeit und guten Appetit und erwarte Sie mit Eindrücken!

Hat dir dieses Rezept gefallen?


Luscos Siebenbürgen - Rezepte

Siebenbürgisches Kuchenrezept mit Mohn. Cozonac ist ein beliebtes Dessert von Rom & Acircni, besonders in den Winterferien. Und der Mohnkuchen ist extrem einfach zu machen, aber auch sehr lecker, also musst du jetzt lernen, ihn zuzubereiten.

Siebenbürgisches Kuchenrezept mit Mohn

Um diesen siebenbürgischen Mohnkuchen zuzubereiten, verbringen Sie etwa 1 Stunde und 20 Minuten in der Küche. Auch wenn die Zubereitung akribisch erscheinen mag, der einladende Geschmack der 3 erhaltenen Kuchen wird die Zeit in der Küche lohnenswert machen.

Zutaten für den Kuchenteig:

1 kg Weißmehl (300 g für einen Kuchen)

50 g frische Hefe

Zutaten für die Nussfüllung:

2 Eiweiß (optional)

Zutaten für die Mohnfüllung:

Zutaten für die Kakaofüllung:

Der erste Schritt bei der Zubereitung eines siebenbürgischen Mohnkuchens besteht darin, die Hefe zuzubereiten. Eine halbe Tasse Milch erhitzen und einen Teelöffel Zucker und frische Hefe, fein gehackt mit Butter, hinzufügen. Gut mischen und etwa 5-10 Minuten gehen lassen.

In einer 3-Liter-Schüssel das Mehl sieben, ein Loch in die Mitte machen und die Hefe hinzufügen. Rühren, dann Eigelb, Zucker und Zitronenschale hinzufügen, salzen und in den Teig einarbeiten. Den Rest der Milch verkneten und nach und nach dazugeben, bis ein passender Teig entsteht, der sich vom Teig löst.

Zum Schluss das geschmolzene Öl oder die Butter nach Belieben dazugeben und gut durchkneten, bis der Teig gut eingearbeitet ist. Den Teig mit etwas Mehl bestäuben, mit einem sauberen Tuch abdecken und an einem warmen Ort 15-20 Minuten gehen lassen. Um den Teig zu vergrößern, heizen Sie den Ofen auf die maximale Stufe vor und bereiten Sie die 3 Bleche vor, die mit Öl eingefettet sind.

Um die Walnuss-Komposition zuzubereiten, mahlen und mit Zucker und Zitronenschale & Acircie mischen. Mahlen Sie außerdem den Mohn im Kaffeesatz und mischen Sie ihn mit dem Zucker und der Zitronenschale. Das Kakaopulver wird auch mit dem Zucker und unbedingt mit ein paar Tropfen Wasser vermischt, damit es zu einer Art Paste wird.

Der nächste Schritt besteht darin, den Teig in drei gleiche Teile zu teilen und mit Hilfe eines Nudelholzes in eine rechteckige Form zu streichen. Verteilen Sie die Kuchenfüllung auf der Teigoberfläche und rollen Sie sie vorsichtig der Länge nach aus, damit sie sich nicht aus dem Teig löst.

Nachdem sie gut gerollt sind, legen Sie sie auf ein Blech und fetten Sie sie mit einem geschlagenen Ei ein, um sie schön zu bräunen. Dann 20 Minuten bei starker Hitze in den Ofen geben. Nun, die Kuchen sind fertig! Sie können in Scheiben geschnitten und serviert werden.


10 Couscous-Rezepte, die Ihre Sinne erfreuen

Couscous ist ein Getreideprodukt aus Grieß enthält Gluten (im Gegensatz zu Quinoa, das eine ähnliche Textur hat) und es ist eine sehr einfach zu kochende Zutat. Wenn Sie noch nie Couscous-Rezepte ausprobiert haben, wissen Sie nicht, was Sie vermissen! Couscous, wenn er ganz ist, hat auch Vorteile für unsere Gesundheit und wird normalerweise mit einem leckeren Eintopf oder Curry serviert.

Ich habe vor nicht allzu langer Zeit angefangen, ein großer Couscous-Fan zu sein, und jetzt verwende ich ihn manchmal sogar mehr als Reis, weil er so leicht kocht und sehr vielseitig ist. Es ist eine beliebte Zutat in der Küche des Nahen Ostens. Wenn Sie diese Art der Gastronomie lieben, werden Ihnen diese Rezepte auf jeden Fall gefallen!

Ich möchte Sie inspirieren, diese Zutat in Ihren Rezepten zu verwenden, daher empfehle ich diese Liste mit 10 Rezepte mit Couscous die ich jedes Mal mit Freude koche. Ihr wisst bestimmt schon, dass ich gerade im Sommer nicht gerne viel Zeit in der Küche verschwende, wenn ich gerne nur leichte und erfrischende Sachen koche, deshalb sind all diese Couscous-Rezepte sehr einfach und schnell. Außerdem enthalten sie alle erschwingliche Zutaten, so dass sie auch für diejenigen, die sich nicht vegan ernähren oder nicht fasten, sehr einfach nachzumachen sind.

Klicken Sie auf die Titel, um auf diese Couscous-Rezepte zuzugreifen. Danke an alle Blogger, die diese Rezepte erstellt haben und in der Liste unten findest du auch mein Lieblings-Couscous-Rezept. Ich hoffe, Sie probieren das nächste Mal mindestens eines dieser Rezepte aus, wenn Sie ein schnelles und sättigendes Mittag- oder Abendessen zubereiten möchten!


Video: Karl Hoeffkes - Siebenbürgen (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Gardacage

    Nur die goldenen Hände des Autors könnten einen so coolen Post füllen.

  2. Hugo

    Bravo, Sie haben gerade eine wunderbare Idee besucht

  3. Lamarion

    Stimmen Sie zu, sehr nützliche Informationen

  4. Fenririsar

    Ich stimme zu, ein großer Gedanke

  5. Edgar

    sehen, welchen Charakter der Arbeit

  6. Votilar

    Das geht dich nichts an!



Eine Nachricht schreiben