Neue Rezepte

Gebackenes Wasabi-Lachs-Rezept

Gebackenes Wasabi-Lachs-Rezept

  • Rezepturen
  • Zutaten
  • Meeresfrüchte
  • Fisch
  • Öliger Fisch
  • Lachs
  • Lachsfilet

Dies ist ein schnelles und einfaches Lachsgericht, das voller Geschmack ist. Lachs wird mit einer Wasabi-Mayonnaise überzogen und dann mit zerdrückten Kartoffelchips belegt, bevor er perfekt gebacken wird.

135 Leute haben das gemacht

ZutatenServiert: 8

  • 1 (1,35 kg) Lachsfilet
  • 250 ml Mayonnaise
  • 1 Esslöffel Wasabipulver
  • 225 g Kartoffelchips, zerkleinert

MethodeZubereitung: 10 Min. ›Kochen: 20 Min.› Fertig in: 30 Min

  1. Den Backofen auf 200 ° C / Gas 6 vorheizen.
  2. In einer kleinen Schüssel Mayonnaise und Wasabipulver vermischen. Legen Sie den Lachs mit der Haut nach unten auf ein gefettetes Backblech. Die Mayonnaise-Mischung gleichmäßig darauf verteilen. Drücken Sie zerkleinerte Kartoffelchips in die Mayonnaise.
  3. Im vorgeheizten Backofen 20 Minuten backen oder bis der Fisch mit einer Gabel abblättert.

Zutaten

Wenn Ihr örtlicher Supermarkt kein Wasabipulver auf Lager hat, finden Sie es in chinesischen / orientalischen Fachgeschäften oder online.

Zuletzt angesehen

Bewertungen & BewertungenDurchschnittliche globale Bewertung:(135)

Bewertungen in Englisch (109)

von KATRINA_LIZ_8

Dieses Rezept war schnell und einfach. Etwas anders, aber sehr lecker! Meine Beschichtung klebte nicht so gut, also würde ich beim nächsten Mal sicherstellen, dass die Kartoffelchips (ich habe nur normale gekochte Kesselchips verwendet) sehr klein sind und gut in den Mayo drücken. Ich werde auch beim nächsten Mal etwas mehr Wasabipulver einfüllen, um es etwas würziger zu machen.-25 Feb 2003

von Shirley Paulsen

Exzellentes Rezept !!! Der Lachs war sehr feucht und aromatisch. Besprühte Pam ein mit Folie ausgekleidetes Backblech. Benutzte eine 10 Unze. Beutel mit Kesselchips, die gut zerkleinert und in den Mayo gepresst wurden, wie von einem anderen Leser vorgeschlagen. Wir verdreifachten das Wasabi-Pulver und verwendeten gebrauchte Wasabi-Paste für zusätzlichen Geschmack. Es war nicht scharf scharf. Die Backzeit war länger als 20 Minuten. Es erwärmte sich in der Mikrowelle für kurze Zeit sehr gut bei 50% Leistung. Das einzige, was beim Wiedererhitzen verloren ging, war die Knusprigkeit der Chips, aber die Feuchtigkeit und der Geschmack waren immer noch da. Auf jeden Fall ein 5-Sterne-Rezept.-03 Mar 2003

von Jennifer McClure Conway

Dieses Gericht ist gut. Ich machte ein 3/4 Pfund Lachssteak, also habe ich nur 1/4 Tasse Mayo für etwa 3 TL Wasabipaste verwendet. Ich habe zuerst das Wasabipulver verwendet und war vom Geschmack völlig enttäuscht. Ich habe diese Partie Mayo abgeladen und wieder angefangen, aber nur mit der Paste. viel besser. Das Pulver schmeckt mir nicht gut. Ich habe auch Knoblauch zu meinem Mayo hinzugefügt. Lachs erwies sich als gut, aber immer noch nicht genug Geschmack. Also mischte ich Zitronensaft mit einem Teelöffel oder so der Wasabipaste, um darüber zu träufeln. das war wunderbar!!! Ich schlage das jedem vor. es gab ihm den Kick, den es fehlte.-14 Mar 2007


Schau das Video: Lachs auf Blattspinatu0026GoudaRezeptso bereitet man Lachs zuOfengerichteinfach gesund und lecker (Oktober 2021).