Traditionelle Rezepte

Bestes Vanilleeisrezept

Bestes Vanilleeisrezept

  • Rezepturen
  • Geschirrtyp
  • Dessert
  • Gefrorene Desserts
  • Eis
  • Vanille-Eiscreme

Dies ist ein traditionelles Eis auf Puddingbasis. Doppelrahm wird mit Vanilleextrakt, Zitronensaft, Eiern, Puderzucker und Milch aufgewühlt.

56 Leute haben das gemacht

ZutatenServiert: 8

  • 200 g Puderzucker
  • 250 ml Milch
  • 2 Eier
  • 475ml Doppelcreme
  • 1 1/2 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 1 Esslöffel frischer Zitronensaft

MethodeZubereitung: 30 Min. ›Kochen: 20 Min.› Verlängerung: 8 Std. Kühlen ›Fertig: 8 Std. 50 Min

  1. In einem mittelgroßen Topf bei schwacher Hitze Zucker, Milch und Eier verrühren. 10 bis 20 Minuten unter ständigem Rühren kochen, bis die Mischung dick genug ist, um die Rückseite eines Metalllöffels zu bedecken. Vom Herd nehmen und abkühlen lassen.
  2. In einer mittelgroßen Schüssel die Sahne mit einem Elektromixer schlagen, bis sich weiche Spitzen bilden. Vanille- und Zitronensaft einrühren und peitschen, bis sich steife Spitzen bilden. Schlagsahne unter den abgekühlten Pudding heben. 8 Stunden oder über Nacht im Kühlschrank kalt stellen.
  3. Gekühlte Mischung umrühren und in der Eismaschine gemäß den Anweisungen des Herstellers einfrieren.

Zuletzt angesehen

Bewertungen & BewertungenDurchschnittliche globale Bewertung:(53)

Bewertungen in Englisch (41)

von naples34102

Für das cremigste und luxuriöseste Eis kochen Sie diesen Pudding nach der traditionellen Methode und bringen Sie so nahe wie möglich an 185 Grad, aber lassen Sie ihn nicht zum Kochen kommen. Vom Herd nehmen, abseihen und Vanille hinzufügen. Im Eisbad abkühlen lassen, dann die Mischung einige Stunden oder über Nacht vor dem Umrühren abkühlen lassen. Fast genauso gut und sicherlich viel einfacher, weil Sie es nicht kochen müssen, ist es einfach, die Eier leicht und locker zu schlagen, etwa 1-2 Minuten, den Zucker hinzuzufügen, eine weitere Minute zu schlagen und dann zur Sahnemischung mit zu geben Vanille. Egal wie Sie es wählen, schlagen Sie die Sahne nicht auf. Dies führt zu viel "Überlauf" oder Luftvolumen, was Sie nicht wollen. (Dies ist, was die billigen Eismarken tun) Ich wollte einen sauberen Vanilleeisgeschmack, also habe ich den Zitronensaft eliminiert und da ich meinen "gefrorenen Pudding" super reich mag, habe ich halb und halb anstelle der Milch verwendet. Solange der Schritt des Schlags der Sahne übersprungen wird, ist dies ein ausgezeichnetes Eis. - 19. August 2008

von Danickstr

Ich gebe zu, dass ich das ein wenig geändert habe, indem ich die Sahne überhaupt nicht geschlagen und einfach hineingelegt und gemischt und dann in den Gefrierschrank gestellt habe, aber als ich das tat, war es meiner Meinung nach genau wie Haagen-Daazs - dicht und reich, danke und Ich hoffe, ich habe den Schöpfer nicht verärgert, indem ich ihn ein wenig modifiziert habe! -15 Mar 2002


Schau das Video: Das beste Eis selber machen! Ein Grundrezept für Eis ohne Zucker mit vielen Tipps und Variationen (Kann 2021).