Die besten Rezepte

Festliches polnisches Crescent Biscuits Rezept

Festliches polnisches Crescent Biscuits Rezept


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

  • Rezepturen
  • Geschirrtyp
  • Kekse und Kekse

Diese Kekse mit Mandelgeschmack sind leicht süßlich, voller Butter und unglaublich mürrisch. Mit einer Tasse Tee oder Kaffee servieren.

4 Leute haben das gemacht

ZutatenMacht: 24 Kekse

  • 225 g ungesalzene Butter bei Raumtemperatur
  • 100 g Puderzucker
  • 1 Eigelb
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 25 g blanchierte Mandeln, gehackt
  • 210 g Mehl
  • Puderzucker zum Abstauben

MethodeZubereitung: 40 Min. ›Koch: 20 Min.› Fertig in: 1 Stunde

  1. Backofen auf 180 ° C / Gas vorheizen 4.
  2. Butter und Zucker cremig rühren, bis sie leicht und locker sind. Fügen Sie das Ei, die Vanille und die Mandeln hinzu; Einige Sekunden mischen, bis alles gut eingearbeitet ist. Mehl einrühren, bis sich ein Teig bildet.
  3. Rollen Sie den Teig in ein 1,75 cm dickes Seil. Schneiden Sie das Seil in 7,5 cm lange Stücke. Formen Sie die Kekse, indem Sie jedes Stück hin und her rollen, während Sie es vorsichtig mit zwei Fingern an jedem Ende nach unten drücken, bis das Stück etwa 12,5 cm lang ist. Das Teigstück sollte in der Mitte prall und an den Enden dünner sein. Wiederholen Sie mit den restlichen Keksen.
  4. Legen Sie die Kekse auf ein Backblech und biegen Sie die Enden gegeneinander, um eine sichelförmige C-Form zu bilden. Im vorgeheizten Backofen ca. 20 Minuten backen, bis die Ränder goldbraun geworden sind. Sofort mit Puderzucker bestäuben und auf einem Rost vollständig abkühlen lassen.

Zuletzt angesehen

Bewertungen & BewertungenDurchschnittliche globale Bewertung:(3)

Bewertungen in Englisch (3)

von Katie-jo

Echt super. Ich habe die doppelte Menge gemacht und sie sind innerhalb von Minuten verschwunden. Alle haben sie geliebt! Ich habe sie mit Vollkornmehl anstatt mit normalem Mehl hergestellt, aber sie sind immer noch großartig herausgekommen. - 24. November 2008

von ChefCamille

Diese sind so lecker. Ich glaube, ich habe sie vielleicht etwas zu lange gekocht, da sie etwas abgeflacht sind, als ich gedacht hatte, aber sie schmecken immer noch fantastisch! -15 Dez 2009

Weitere Sammlungen


Schau das Video: Bratwurst mit Sauerkraut und Zwiebelsenf (Juni 2022).