Die besten Rezepte

Saftiges Schweinefilet mit Apfelsauce Rezept

Saftiges Schweinefilet mit Apfelsauce Rezept


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

  • Rezepturen
  • Zutaten
  • Fleisch und Geflügel
  • Schweinefleisch
  • Schweinefleischstücke
  • Schweinefilet

Dieses Rezept nutzt die erfolgreiche Verbindung von Aromen zwischen Schweinefleisch und Äpfeln. Sie können dieses Rezept auch mit Hühnchen probieren.

99 Leute haben das gemacht

ZutatenServiert: 4

  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Schweinefilet, halbieren
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • 125ml Rieslingwein
  • 2 Äpfel, geschält, entkernt und gehackt
  • 125ml Hühnerbrühe
  • 1 Esslöffel Apfelessig
  • 1/2 Teelöffel gemahlener Zimt
  • 1/4 Teelöffel gemahlene Muskatnuss
  • 1 1/2 Teelöffel dunkelbrauner Weichzucker
  • 1/2 Teelöffel Maismehl aufgelöst in
  • 2 Esslöffel Wasser

MethodeZubereitung: 15 Min. ›Kochen: 45 Min.› Verlängerung: 10 Min. Ausruhen ›Fertig: 1 Std. 10 Min

  1. Das Olivenöl in einer Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Die Schweinefilethälften nach Belieben mit Salz und Pfeffer würzen, dann im heißen Öl ca. 8 Minuten kochen, bis sie von allen Seiten gleichmäßig gebräunt sind. Reduzieren Sie die Hitze auf mittel-niedrig und kochen Sie, bis das Schweinefleisch in der Mitte nicht mehr rosa ist. Drehen Sie es gelegentlich etwa 25 Minuten lang. Ein in der Mitte eingesetztes sofort ablesbares Thermometer sollte 70 ° C anzeigen. Legen Sie das Schweinefleisch auf einen Teller, bedecken Sie es mit zwei Schichten Folie und lassen Sie es 10 Minuten an einem warmen Ort ruhen.
  2. Während das Schweinefleisch ruht, gießen Sie den Wein in die Pfanne; Zum Kochen bringen, während die gebräunten Essensreste mit einem Holzlöffel vom Boden der Pfanne abgekratzt werden. 2 Minuten köcheln lassen, dann Äpfel, Hühnerbrühe, Essig, Zimt, Muskatnuss, dunkelbraunen Weichzucker und Muskatnuss hinzufügen. Kochen und rühren, bis die Äpfel weich sind, ca. 10 Minuten. Rühren Sie die Maismehlmischung in die kochende Sauce, um sie zu verdicken. 1 Minute kochen und umrühren, bis die Sauce eindickt und nicht mehr trübe ist.
  3. Das Schweinefilet in 5 mm dicke Scheiben schneiden und auf einem Servierteller anrichten. Gießen Sie die Apfelsauce zum Servieren über das Fleisch.

Zuletzt angesehen

Bewertungen & BewertungenDurchschnittliche globale Bewertung:(117)

Bewertungen in Englisch (94)

Eine wirklich schöne Soßen-Sauce mit Apfel. Ich habe die Haut auf den Äpfeln belassen und sie ziemlich dick geschnitten.-08 Mar 2014

von Beth C.

Wir haben dieses Rezept heute Abend ausprobiert und es war ziemlich gut. Ich habe ein paar Dinge anders gemacht: Ich habe ein 1 1/2 Pfund Filet verwendet, und für den Essig habe ich halb Balsamico und halb Weiß verwendet (ich hatte keinen Apfelessig mehr). Ich wollte nicht, dass das Schweinefleisch austrocknet, also deckte ich es für die letzten 10 Minuten des Kochens ab. Das nächste Mal würde ich das Filet in Scheiben schneiden und es mit den Äpfeln und der Sauce mischen - das würde es ein wenig erwärmen und auch das Schweinefleisch überziehen, da ein Großteil der Sauce wegkocht. Als Randnotiz würde die Apfelsauce auf Vanilleeis oder French Toast erstaunlich sein! Es ist absolut wunderbar! -06 Feb 2009

von syoung712

Dieses Rezept war ausgezeichnet und sehr einfach zu machen. Ich habe Schweinekoteletts verwendet, weil sie in dieser Woche zum Verkauf standen. Sie können jedes Stück Schweinefleisch verwenden und einfach die Garzeit entsprechend anpassen (verwenden Sie ein Fleischthermometer, wenn Sie sich nicht sicher sind). Verwenden Sie den Weißwein, den Sie in der Nähe haben ... Ich hatte den Namen nicht, aber er ist trotzdem großartig geworden. Die Apfelsauce war wirklich toll. Ich werde dieses Rezept noch einmal machen.-15 Feb 2009


Schau das Video: Wenn du das Schweinefilet so füllst, wird es besonders saftig (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Knud

    Ich gratuliere, es scheint mir, dass dies die großartige Idee ist

  2. Jervis

    Der unvergleichliche Satz ist für mich angenehm :)

  3. Reaves

    Verdammt, Test! Ich unterstütze es voll und ganz! Ich habe am Vorabend der kommenden Neujahrsfeiertage schade, dass das Internet in Bezug auf Besucher etwas verarmt wurde und dementsprechend auch gute Ideen, aber hier ist es! Ich respektiere. Und hier sitze ich tagelang im Netz, Freunde winkten sofort, um das neue Jahr über dem Hügel zu feiern, aber ich konnte es nicht wegen der Sitzung

  4. Karlens

    Das ist es nicht wert.

  5. Cenwalh

    Die bemerkenswerte Antwort :)

  6. Trevls

    Es ist bemerkenswert, es ist ein wertvolles Stück

  7. Mason

    Soll sie es sagen - der falsche Weg.



Eine Nachricht schreiben