+
Ungewöhnliche Rezepte

Boozy Schokoladenbiskuitrezept

Boozy Schokoladenbiskuitrezept

  • Rezepturen
  • Geschirrtyp
  • Kuchen
  • Festkuchen
  • Geburtstagskuchen
  • Geburtstag Biskuit

Dieser zweischichtige Biskuitkuchen ist stark mit Guinness® und Baileys® versetzt. Ein köstlich reichhaltiger Schokoladenkuchen zur Feier des St. Patrick's Day! Sie können dieses Rezept auch als Cupcakes machen.

122 Leute haben das gemacht

ZutatenMacht: 1 23cm 2-Schicht-Kuchen

  • 250 ml Guinness®
  • 225 g ungesalzene Butter, in Stücke geschnitten
  • 75 g ungesüßtes Kakaopulver
  • 2 Eier
  • 150 ml Sauerrahm
  • 250 g Mehl
  • 400 g Puderzucker
  • 1 1/2 Teelöffel Bicarbonat Soda
  • 3/4 Teelöffel Salz
  • 360 g Puderzucker oder nach Bedarf
  • 115 g ungesalzene Butter bei Raumtemperatur
  • 3 Esslöffel Baileys® oder nach Bedarf
  • 225 g einfache Schokolade, grob gehackt
  • 150ml Doppelcreme
  • 30 g ungesalzene Butter bei Raumtemperatur

MethodeZubereitung: 35 Min. ›Kochen: 30 Min.› Verlängerung: 40 Min. Abkühlen ›Fertig: 1 Std. 45 Min

  1. Backofen auf 180 ° C / Gas vorheizen. 4. 23 23 cm Kuchenformen einfetten, mit Backpapier auslegen und leicht einfetten.
  2. Gießen Sie den Stout in einen Topf, fügen Sie die Butter hinzu und bringen Sie ihn bei mittlerer Hitze zum Kochen. Die Pfanne vom Herd nehmen und den Kakao unterrühren, bis die Mischung glatt ist. Lassen Sie die Mischung abkühlen. In einer Schüssel die Eier und die saure Sahne mit einem Elektromixer glatt rühren und die kräftige Mischung unterrühren, um eine glatte, dicke Flüssigkeit zu erhalten.
  3. Mehl, Zucker, Soda-Bicarbonat und Salz in einer großen Schüssel vermischen. Gießen Sie die kräftige Mischung in die Mehlmischung und kombinieren Sie sie vorsichtig mit einem Spatel. Gießen Sie die Kuchenmischung in die vorbereiteten Dosen.
  4. Im vorgeheizten Ofen backen, bis die Kuchen fest sind und ein Spieß in der Mitte eines Kuchens sauber herauskommt (ca. 30 Minuten). Entfernen Sie die Kuchen und lassen Sie sie 5 Minuten lang abkühlen, bevor Sie die Kuchen auf Drahtgitter legen, um das Abkühlen zu beenden.
  5. Für die Glasur: Puderzucker, Butter und Baileys mischen, bis die Mischung eine glatte und streichfähige Glasur bildet (je nach Bedarf mehr Zucker oder Likör hinzufügen, um die gewünschte Konsistenz zu erzielen). Verteilen Sie die Hälfte des Zuckergusses auf jedem Kuchen.
  6. Legen Sie die gehackte Schokolade in eine hitzebeständige Schüssel. Die Sahne in einem kleinen Topf fast zum Kochen bringen und über die Schokolade gießen. Rühren Sie die Butter ein und rühren Sie die Mischung, bis die Schokolade schmilzt und die Mischung sehr glatt ist. 10 bis 15 Minuten abkühlen lassen, bis die Mischung gießbar, aber nicht dünn oder übermäßig flüssig ist. Stapeln Sie einen Kuchen vorsichtig auf die anderen, bereifen Sie die Seiten oben und beträufeln Sie die Schokoladenmischung vorsichtig über den Kuchen, damit dekorative Tropfen über die Seiten laufen können.

Trinkgeld

Wenn Sie möchten, dass die irische Sahne Schokolade ist, fügen Sie einfach 30-50 g Kakaopulver anstelle eines Teils des Puderzuckers hinzu.

Zuletzt angesehen

Bewertungen & BewertungenDurchschnittliche globale Bewertung:(119)

Bewertungen in Englisch (95)

Nachdem ich vor gut 15 Jahren nur einen Kuchen in meinem Leben gebacken hatte, verwendete ich dieses Rezept für meinen Einstieg in die Mens Chocolate Sponge Division der Pembroke Show 2010. Ich gewann nicht nur den ersten Preis gegen 8 andere Teilnehmer, Einschließlich meines Schwagers, der den 3. Platz belegte (steigen Sie dort ein), blieb mir praktisch eine ganze Flasche Baileys übrig, mit der ich die Frau pflügen konnte, um etc ... etc ... zusätzlich den 4-Pfund-Preis Geld, das ich gesahnt habe, hat mehr als die Hälfte der alkoholfreien Zutaten bezahlt !! Da ich nicht viel Erfahrung mit dem Backen von Kuchen habe, kann ich nicht wirklich sagen, ob dies ein leichtes / schweres Rezept war oder nicht! Was ich jedoch sagen kann ist, dass ich lesen kann, Anweisungen befolgen kann und den ERSTEN PREIS gewonnen habe !! - 16. August 2010

von stuphsstuff

Ich habe dieses Rezept zu Cupcakes verarbeitet und es war großartig. Ich füllte jeden Cupcake mit Bailey's Buttercreme und überstieg jeden mit der Schokoladenganache. Sie waren ein großer Erfolg! -03 Jun 2010

von Baricat

Wer hätte jemals gedacht, dass sich ein Rezept für Schokoladenkuchen mit Guinness als der beste verdammte Schokoladenkuchen herausstellen würde, den ich je probiert habe? Wer sagt, dass man einem alten Hund keine neuen Tricks beibringen kann? Von hier an werde ich eine Flasche Guinness im Kühlschrank aufbewahren und Bier jeglicher Art verabscheuen! Dies ist jetzt mein Lieblingsrezept für Schokoladenkuchen. Und das ist kein schwaches Lob, das von einem langjährigen Konditor kommt! Der Stout ergänzt und rundet den Geschmack der Schokolade ab und verleiht ihm einen schönen rötlichen Farbton. Man schmeckt es nie, aber es ist da und verleiht dem Star der Show (Schokolade) seine unvergleichliche Unterstützung. Dieser Kuchen ist gut, unvergleichlich feucht mit einer sehr feinen, zarten Krume. Ich versetzte die Ganache mit einem Esslöffel Jamesons Irish Whiskey. Ich schnitt die Zentren aus jedem Cupcake heraus (mmmm ... Schokoladenkuchenreste zum Essen!) Und füllte die Löcher mit der Ganache, wobei ich mich dafür entschied, sie eher als Füllung als als Nieselregen zu verwenden. Ich habe auch die Menge an Irish Cream im Zuckerguss verdoppelt. Serviert für Ooohs, Aaahs, Stöhnen, Stöhnen, Ohnmachtsanfälle und allgemeine Anfälle von Vergnügen. - 24. Februar 2012


Schau das Video: Erdbeer Kokos Torte mit weißer Schokolade und zartem Biskuit . leckeres Rezept für 20 cm Backform (Januar 2021).