Traditionelle Rezepte

Seebarsch Ceviche Rezept

Seebarsch Ceviche Rezept


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

  • Rezepturen
  • Geschirrtyp
  • Beilage
  • Soße
  • Harissa

Diese Ceviche ist mit marokkanischen Gewürzen gewürzt. Das Gericht ist außergewöhnlich frisch und lecker.

8 Leute haben das gemacht

ZutatenServiert: 6

  • 2 Teelöffel Harissa
  • 125 ml Kokosmilch
  • 125 ml frischer Zitronensaft
  • 4 Esslöffel frischer Limettensaft
  • 4 Esslöffel frischer Orangensaft
  • 900g Wolfsbarsch, gewürfelt
  • 1/2 kleine rote Zwiebel, fein gehackt
  • 1 Teelöffel fein gehackter frischer Ingwer
  • 2 Esslöffel natives Olivenöl extra
  • 2 Esslöffel gehackte eingemachte Zitronen
  • 1 Esslöffel Kümmel, leicht geröstet und dann zerkleinert
  • 1/2 Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel
  • 2 Esslöffel gehackter frischer Kerbel
  • Meersalz nach Geschmack

MethodeVorbereitung: 20 Minuten ›Verlängerung: 3 Stunden Marinieren› Fertig in: 3 Stunden 20 Minuten

  1. In einer großen Glasschüssel Harissa, Kokosmilch, Zitronensaft, Limettensaft und Orangensaft verquirlen. Fügen Sie den Wolfsbarsch, die Zwiebel, den Ingwer, das Olivenöl, die eingemachten Zitronen, die Kümmel, den Kreuzkümmel und den Kerbel hinzu. Zum Mischen umrühren, dann alles nach unten drücken, so dass sich eine Flüssigkeitsschicht auf der Oberseite befindet.
  2. Abdecken und mindestens 3 Stunden im Kühlschrank lagern oder bis der Fisch undurchsichtig und weiß ist. Mit Salz abschmecken und vor dem Servieren mehr Harissa hinzufügen, falls gewünscht.

Zuletzt angesehen

Bewertungen & BewertungenDurchschnittliche globale Bewertung:(6)

Bewertungen in Englisch (5)

von MARSHALL GRANT

Ich habe Ceviche zum ersten Mal mit diesem Rezept gemacht, während ich Bass und Thunfisch verwendet habe. Meine Gäste haben es geliebt. Ein Vorschlag: Frieren Sie den Fisch vor dem Schneiden leicht ein und schneiden Sie ihn so sehr dünn. - 20. Oktober 2008

von jimmy d

Unglaubliche Aromen in diesem Gericht. Ich habe das für eine meiner Kochschulklassen benutzt und alle waren umgehauen. Ich hatte die konservierte Zitrone nicht, also habe ich stattdessen Zitronenschale und zerkleinerten Anissamen verwendet und es kam gut heraus. Ich werde es mit der konservierten Zitrone versuchen, wenn ich sie finden kann oder wenn ich die Zeit habe, sie zu Hause zu machen. - 16. Mai 2006

durch Aufrühren von Ärger

Dieses Rezept ist super, alle und ich meine, jeder hat es geliebt! Das erste Mal tat ich genau das, was das Rezept nannte, und das zweite Mal nahm ich eine Abkürzung aus der Not heraus. Wenn Sie absolut keine Zeit haben oder nicht alle Zutaten bekommen können, bietet Gourmet Garden eine fabelhafte marokkanische Gewürzmischung. Ich begann damit und fügte die anderen Zutaten hinzu. Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie frischen Seebarsch von guter Qualität verwenden. Ein Rezept ist nur so gut wie das Produkt! ps. Ich bin kein Kokosnuss-Fan, also habe ich das weggelassen. Die Zitrusaromen in diesem sind ein Traum. Stellen Sie sicher, dass Sie frische Zitrone, Limette und Orangensaft verwenden, die Mühe lohnt sich! Vielen Dank für ein tolles Rezept! -02 Jul 2012


Schau das Video: Ceviche mit Papaya und Süßkartoffeln Rezept I Peruanisches Fischgericht. EDEKA (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Rendell

    Ja, es ist fantastisch

  2. Molloy

    Ich bestätige. Das war und mit mir.

  3. Kwami

    Etwas kommt nicht so heraus



Eine Nachricht schreiben