Neue Rezepte

Kubanisches Brathähnchenrezept

Kubanisches Brathähnchenrezept

  • Rezepturen
  • Zutaten
  • Fleisch und Geflügel
  • Geflügel
  • Hähnchen
  • Hühnchenstücke
  • Ganzes Huhn
  • Ganzes Brathähnchen

Eine Zitrusgewürzmarinade wird aus Olivenöl, Kreuzkümmel, Salz, Oregano, Knoblauch, Limettensaft und Orangensaft hergestellt. Mit Kartoffelpüree oder in Sandwiches servieren.

56 Leute haben das gemacht

ZutatenMacht: 1 ganzes Huhn

  • 125 ml natives Olivenöl extra
  • 1 1/2 Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel
  • 1 1/2 Teelöffel Meersalz
  • 1/2 Teelöffel getrockneter Oregano
  • 2 Esslöffel fein gehackter Knoblauch
  • 3 Esslöffel Limettensaft
  • 3 Esslöffel Orangensaft
  • 1 (2,7 kg) ganzes Huhn, in Stücke geschnitten

MethodeZubereitung: 10 Min. ›Kochen: 1 Std.› Verlängerung: 4 Std. Marinieren ›Fertig in: 5 Std. 10 Min

  1. Das Olivenöl in einem kleinen Topf bei mittlerer Hitze sehr heiß erhitzen. Während das Öl erhitzt wird, zerdrücken Sie Kreuzkümmel, Salz, Oregano und Knoblauch in einer hitzebeständigen Schüssel zu einer Paste. Das heiße Öl in die Paste einrühren. Lassen Sie die Mischung etwas abkühlen. Fügen Sie den Limettensaft und den Orangensaft hinzu; rühren. Legen Sie das Huhn in einen großen verschließbaren Beutel; Gießen Sie die Marinade über das Huhn und schütteln Sie es, um eine gleichmäßige Beschichtung zu gewährleisten. Mindestens 4 Stunden bis über Nacht im Kühlschrank lagern.
  2. Einen Ofen auf 190 ° C / Gas vorheizen. 5. Das marinierte Huhn in eine Bratform geben.
  3. Backen Sie das Huhn im vorgeheizten Ofen, bis es am Knochen nicht mehr rosa ist und die Säfte klar sind (ca. 1 Stunde). Ein sofort ablesbares Thermometer, das in den dicksten Teil des Oberschenkels in der Nähe des Knochens eingeführt wird, sollte 82 ° C anzeigen.

Beobachten Sie wie!

Sehen Sie sich unser Video an, um zu sehen, wie Sie jedes Mal ein perfekt gebratenes Huhn herstellen. Schau jetzt!

Zuletzt angesehen

Bewertungen & BewertungenDurchschnittliche globale Bewertung:(70)

Bewertungen in Englisch (51)

Schöner Geschmack und von der ganzen Familie genossen - 19. Februar 2011

von Mariasasol

Ich habe dieses Rezept gemacht und ein ganzes Huhn anstelle von Hühnerteilen verwendet. Eine besuchende Freundin kommentierte, dass der Geruch der Marinade wohlschmeckend sei und sie hungrig mache. Das Huhn marinierte ungefähr fünf Stunden lang und das war genug, um einen Großteil des Fleisches mit garlicky-süßem Geschmack zu übergießen. Die gebräunten Gewürzstücke auf der Haut waren ein großes Plus. Dies ernährte meine Familie, einschließlich wählerischer Kinder, ohne Beschwerde, nur ein Kompliment! Ich habe zwar mit Reis serviert, konnte aber sehen, dass es mit Kartoffelpüree und dem Verwandeln der Pfannentropfen in Soße auch ausgezeichnet gewesen wäre.-25 Sep 2009

von Dianemwj

Wir fanden das ziemlich gut. Ich schnitt den Kreuzkümmel etwas zurück und fügte ein wenig Chilipulver und Cayennepfeffer hinzu. Ich glaube nicht, dass es so viel Öl brauchte. Es war ein bisschen fettig. Wenn ich das noch einmal mache, werde ich weniger verwenden. Danke für das Rezept! -28 Sep 2009

Schau das Video: ilovekuba kocht - Congri Oriental kubanische Küche (Dezember 2020).