Traditionelle Rezepte

Rezept für Frischkäse und Ricotta-Käsekuchen

Rezept für Frischkäse und Ricotta-Käsekuchen


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

  • Rezepturen
  • Geschirrtyp
  • Kuchen
  • Käsekuchen
  • Ricotta-Käsekuchen

Dies ist das Käsekuchenrezept meiner Großmutter, das sie an meine ganze Familie weitergegeben hat. Ricotta sorgt für einen schönen Geschmack und eine schöne Textur in diesem Käsekuchen, der leicht nach Zitrone und Vanille duftet.

278 Leute haben das gemacht

ZutatenServiert: 8

  • 450 g Frischkäse, erweicht
  • 450 g Ricotta
  • 300 g Puderzucker
  • 4 Eier
  • 1 Esslöffel Zitronensaft
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 3 Esslöffel Maismehl
  • 3 Esslöffel Mehl
  • 110 g Butter, geschmolzen und abgekühlt
  • 475 ml Sauerrahm

MethodeZubereitung: 20 Minuten ›Kochen: 2 Stunden› Verlängerung: 6 Stunden Kühlen ›Fertig in: 8 Stunden 20 Minuten

  1. Backofen auf 180 ° C / Gas vorheizen. 4. Eine Springform leicht einfetten.
  2. Frischkäse und Ricotta in einer Rührschüssel gut vermischen. Zucker, Eier, Zitronensaft, Vanille, Maismehl, Mehl und Butter einrühren. Zuletzt die saure Sahne hinzufügen und umrühren. Gießen Sie die Mischung in die vorbereitete Springform.
  3. Im vorgeheizten Backofen 1 Stunde backen; Schalten Sie den Ofen aus und lassen Sie ihn noch 1 Stunde im Ofen. Vor dem Servieren im Kühlschrank vollständig abkühlen lassen.

Käsekuchentipps

Weitere einfache Tipps zur Herstellung eines perfekten Käsekuchens finden Sie in unseren Anleitungen zu Perfect Cheesecake.

Zuletzt angesehen

Bewertungen & BewertungenDurchschnittliche globale Bewertung:(438)

Bewertungen in Englisch (353)

von Dan le Chef

Ich habe diesen Käsekuchen jetzt zweimal gemacht. Das erste Mal habe ich das Rezept genau befolgt. Die Textur war genau das, was ich mir erhofft hatte und es schmeckte großartig. Leider entwickelte der Kuchen beim Abkühlen einen riesigen Riss. Ich denke, die Backtemperatur war zu hoch und es wurde überbacken / trocken. Ich habe den Geschmack wirklich geliebt, also habe ich ihn mit ein paar Änderungen wieder gemacht. Dieses Mal habe ich nur 8 Unzen Sauerrahm verwendet und weitere 8 Unzen Frischkäse hinzugefügt. Ich habe eine Zimt-Graham-Cracker-Kruste dafür gemacht. Ich habe es auch 10 Minuten bei 475 F gebacken und dann die Temperatur für eine Stunde auf 200 F gesenkt. Ich ließ es nach dem Backen etwa 3 Stunden im Ofen stehen und stellte es dann auf die Theke, um es vollständig abzukühlen, bevor ich es in den Kühlschrank stellte. Ich mischte einige frische Erdbeeren, würfelte ein paar und mischte sie zusammen, um den Kuchen zu übersteigen. Diesmal knackte es nicht, der Kuchen war sehr weich mit einer flauschigen Textur und es schmeckte unglaublich! Wahrscheinlich der beste Käsekuchen, den ich je hatte. - 26. Januar 2009

von Dawn

Dies ist bei weitem das beste Rezept, aber ich habe einige der Tipps aus meiner eigenen Erfahrung hinzugefügt, die perfekt funktioniert haben. Ich heizte mich auf 350 Grad vor und drehte mich dann zum Kochen auf 325 herunter. Ich habe den Boden der Springform in 3 Schichten Zinnfolie eingewickelt (befolge meinen Rat und versuche, auf der Folie nicht billig zu sein). Ich stellte die Pfanne in eine Bratpfanne und gab nach dem Einlegen in den Ofen etwa 1 1/2 Zoll kochendes Wasser in die Pfanne (leichter nicht zu verschütten oder zu kippen). Dann backe ich ca. 1 1/2 Stunden bei 325 Grad anstelle der 350. Die Mitte wackelt immer noch (Bereich von der Größe eines halben Dollars) und dann schalte ich den Ofen aus und lasse ihn 3 Stunden lang stehen. Ich stelle sicher, dass ich einmal nachschaue, ob er wackelt Ich öffne die Ofentür für die gesamten 3 Stunden nicht wieder. Ich nehme sie heraus und lasse sie weitere 2 Stunden auf der Theke und stelle sie dann über Nacht in den Kühlschrank. Wenn Sie genau die Fristen einhalten, sind Sie sicher Ich habe keine Risse, keine feuchte Kruste durch das Versickern von Wasser und den köstlichsten feuchten Käsekuchen, den Sie jemals hatten. Ich füge auch 1/2 TL Zitronenschale hinzu, was ihm einen schönen, leicht zitronigen Geschmack verleiht, den meine Familie liebt. Ich werde es auch weiterhin tun Verwenden Sie dieses Rezept und danke für die Hinweise. Ich hoffe, ich habe geholfen. Viel Spaß! -24 Dez 2009

von Kelley BG

Dies ist auch das Rezept meiner Großmutter! Ich habe gerade dieses Rezept von meiner Mutter erhalten, die sich für die fünf ihrer Töchter entschieden hat. Ich war die einzige, die qualifiziert war, das Rezeptbuch meiner Großmutter zu bekommen! Genialer Käsekuchen - aber ich lasse ihn nach dem Kochen 3 Stunden im Ofen (öffne ihn nicht einmal!), Lasse ihn dann noch zwei Stunden auf der Theke und kühle ihn dann ab. Und um ein gespaltenes Oberteil zu vermeiden, backen Sie den Käsekuchen in einer flachen Pfanne mit etwa einem Zentimeter Wasser. Hält den Kuchen feucht und knackt nicht! -17 Nov 2008


Schau das Video: MASCARPONE Käsekuchen italienisch, soft, aromatisch (Juni 2022).