Neue Rezepte

Baileys® Crème Brûlée Rezept

Baileys® Crème Brûlée Rezept

  • Rezepturen
  • Geschirrtyp
  • Dessert
  • Crème Brûlée

Klassische Crème Brûlée ist fabelhaft, aber für etwas anderes ist diese Version schwer zu schlagen. Es ist eine klassische Crème Brûlée, abgesehen von der köstlichen Zugabe von irischer Sahne. Ein herrliches Make-Ahead-Dessert für eine Dinnerparty, da sie stundenlang im Kühlschrank stehen können, bis Sie den Zucker kurz vor dem Servieren darauf karamellisieren.

210 Leute haben das gemacht

ZutatenServiert: 6

  • 475ml Doppelcreme
  • 5 Esslöffel Puderzucker
  • 6 Eigelb
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 3 Esslöffel irischer Sahnelikör wie Baileys®
  • 2 Esslöffel Puderzucker nach Bedarf

MethodeZubereitung: 30 Min. ›Kochen: 1 Std.› Verlängerung: 5 Std. Kühlen ›Fertig: 6 Std. 30 Min

  1. Backofen auf 150 ° C / Gas vorheizen 2. 6 Auflaufförmchen auf ein Handtuch legen, das in einer mindestens 8 cm tiefen Bratform liegt.
  2. Rühren Sie Sahne und 5 Esslöffel Zucker in einem Topf bei mittlerer Hitze zusammen und kochen Sie bis sehr heiß, rühren Sie, bis sich der Zucker auflöst. Eigelb, Vanille und irische Sahne verquirlen, bis alles gut vermischt ist. Fügen Sie langsam 1/3 der heißen Sahne hinzu und verquirlen Sie sie mit jeweils 2 Esslöffeln, bis sie eingearbeitet ist. Sobald Sie 1/3 der Creme eingearbeitet haben, können Sie die verbleibende heiße Creme einrühren, ohne befürchten zu müssen, dass die Mischung gerinnt.
  3. Gießen Sie Pudding in die Auflaufförmchen und füllen Sie die Bratform mit kochendem heißem Wasser, um die Seiten der Auflaufförmchen auf halber Höhe zu erreichen. Im vorgeheizten Backofen 50 bis 60 Minuten backen.
  4. Nach dem Verlassen des Ofens die Auflaufförmchen auf einen Rost legen und ca. 1 Stunde auf Raumtemperatur abkühlen lassen. Abdecken und ca. 4 Stunden kalt stellen. Sie können bis zum Servieren gekühlt bleiben.
  5. Wickeln Sie die Auflaufförmchen aus und streuen Sie jeweils etwa 1 Teelöffel Puderzucker darauf. Schütteln Sie die Auflaufförmchen vorsichtig, damit der Zucker die gesamte Oberfläche bedeckt, kippen Sie sie dann in einen Winkel von 45 Grad und schütteln Sie überschüssigen Zucker ab.
  6. Schmelzen Sie den Zucker mit einer kleinen Taschenlampe, indem Sie kurze Pässe über den Pudding machen, wobei sich die Flamme nicht ganz berührt. Schmelzen Sie den Zucker weiter, bis er tiefbraun wird. Sobald der Zucker geschmolzen und zu Karamell geworden ist, härtet der kalte Pudding darunter den Zucker zu einer knusprigen Kruste aus. Sofort servieren. Alternativ können die mit Zucker bestäubten Puddings unter dem Grill gebräunt werden.

Zuletzt angesehen

Bewertungen & BewertungenDurchschnittliche globale Bewertung:(188)

Bewertungen in Englisch (141)

Machte dies für eine Dinnerparty, da wir von Weihnachten noch Baileys übrig hatten. Sehr einfach und sehr gut, obwohl ein bisschen süß für mich, wenn ich es noch einmal mache, werde ich den Zucker reduzieren und sehen, wie es geht.-17 Jan 2014

Ich hatte noch nie eine Brulee gemacht, bevor ich diese heute für ein frühes Weihnachtsessen gemacht habe. Es war das einfachste Dessert, das ich je gemacht habe, aber ....... ich habe die Ofentemperatur auf 140 ° C gesenkt, da ich einen Ofen mit Ventilatorunterstützung habe und ihn nur 45 Minuten lang gekocht habe, aber beim nächsten Mal werde ich ihn um einen anderen reduzieren 5 Minuten, als ich fühlte, dass es ein wenig fest war. Außerdem braucht es mehr Baileys, also werde ich das nächste Mal einen zusätzlichen Esslöffel probieren. Es hat allen gefallen und ich werde es mit den genannten Verbesserungen auf jeden Fall wieder schaffen, um es unserem Geschmack anzupassen. - 20. Dezember 2015

von ABCDEFG679

Tolles Rezept (und ich gebe sehr selten 5 Sterne)! Genau gefolgt. Ich habe ein paar Tipps: 1) Warten Sie nach dem Schneebesen, bis sich der Schaum auf der Mischung aufgelöst hat, bevor Sie ihn in die Auflaufförmchen gießen. Ich goss das heiße Wasser ein und stellte das Geschirr in den Ofen, bevor der Schaum nachließ und der Schaum backte ... was meine Spitzen sprudelnd und braun und hässlich machte. Ich musste sie sauber kratzen, bevor ich Zucker auf die Spitzen geben konnte. 2) BITTE eine Qualitätscreme verwenden. Ich habe eine billige Creme verwendet, weil die gute im Laden kurz vor dem Verfallsdatum stand. Die Crème Brûlée war immer noch wunderbar, aber wir konnten definitiv die Creme von schlechter Qualität probieren. - 16. Februar 2009


Schau das Video: Crème Brûlée - Very popular Crème Brûlée recipe - (Juni 2021).