Traditionelle Rezepte

Rezept für Rindfleisch und kräftigen Eintopf

Rezept für Rindfleisch und kräftigen Eintopf

  • Rezepturen
  • Zutaten
  • Fleisch und Geflügel
  • Rindfleisch
  • Rindfleischstücke
  • Steak
  • Steak schmoren

Ein köstlicher Rindfleischeintopf mit Kartoffeln, Karotten, Rüben und Stout. Mit Brot servieren.

16 Leute haben das gemacht

ZutatenServiert: 8

  • 1 kg gewürfeltes Rindfleischeintopfsteak
  • 1 Zwiebel, gehackt
  • 4 Kartoffeln, geschält und in mundgerechte Stücke geschnitten
  • 4 Karotten, geschält und in mundgerechte Stücke geschnitten
  • 1 Rübe, geschält und in mundgerechte Stücke geschnitten
  • 4 Esslöffel Mehl
  • 1 Knoblauchzehe, gehackt
  • 500ml Rinderbrühe
  • 700ml Gemüsebrühe
  • 330 ml Stout (wie Guinness®)
  • 8 Esslöffel Perlgerste
  • 2 Zweige frischer Thymian
  • 2 Lorbeerblätter
  • 1/4 Teelöffel Salz
  • 1/4 Teelöffel schwarzer Pfeffer

MethodeZubereitung: 20 Min. ›Kochen: 2 Std. 30 Min.› Fertig in: 2 Std. 50 Min

  1. Schneiden Sie überschüssiges Fett vom Rindfleisch ab und reservieren Sie etwa 2 Esslöffel Fett. Geben Sie das Fett bei schwacher Hitze in einen großen Topf und kochen Sie es unter gelegentlichem Rühren etwa 15 Minuten lang, bis das flüssige Fett austritt. Entfernen Sie alle verbleibenden festen Teile und entsorgen Sie sie.
  2. Legen Sie das Rindfleisch in das heiß geschmolzene Rindfleischfett und bräunen Sie es bei mittlerer Hitze von allen Seiten unter häufigem Rühren etwa 10 Minuten lang. Kochen, bis fast alle Rindfleischsäfte verdunstet sind und anfangen zu bräunen. Die Zwiebel einrühren, kochen und umrühren, bis die Zwiebel durchscheinend wird (ca. 2 Minuten). Kartoffeln, Karotten und Rübe einrühren und das Mehl in mehreren Chargen darüber streuen, kochen und umrühren, um die Zutaten mit Mehl zu bestreichen. Knoblauch einrühren, Fleisch und Gemüse ca. 2 Minuten kochen und umrühren, um den Rohmehlgeschmack zu entfernen.
  3. Mischen Sie in einem Topf bei mittlerer Hitze die Rinderbrühe und die Gemüsebrühe und erhitzen Sie sie, bis sie heiß, aber nicht kochend sind. Gießen Sie die Brühe, Stout, Gerste, Thymian, Lorbeerblätter, Salz und Pfeffer über das Rindfleisch und das Gemüse und rühren Sie um, um alle braunen Geschmacksstücke vom Boden des Topfes aufzulösen. Den Eintopf zum Kochen bringen, Hitze reduzieren, abdecken und ca. 2 Stunden köcheln lassen, bis das Rindfleisch sehr zart ist. Alle 30 Minuten umrühren und nach 1 Stunde Garzeit die Gewürze überprüfen. Die Abdeckung kann in den letzten 30 Minuten entfernt werden, wenn Sie einen dickeren Eintopf wünschen.

Trinkgeld

Ersetzen Sie Rindfleischfett durch 2 Esslöffel Speck oder Olivenöl. Ersetzen Sie Stout nicht durch Wein oder Lager. Verwenden Sie stattdessen 330 ml zusätzliche Gemüsebrühe.

Zuletzt angesehen

Bewertungen & BewertungenDurchschnittliche globale Bewertung:(14)

Bewertungen in Englisch (10)

von Lilcat

Dies ist ein wunderbarer Eintopf. Es ist die zusätzliche Mühe wert, das Bier zu finden. Es hat einen Geschmack, den nur Alkohol für ein Gericht tun kann. Wird wieder machen.-15 Mar 2010

Weitere Sammlungen


Schau das Video: Rezept Rindfleischeintopf für den Slowcooker (Kann 2021).