Ungewöhnliche Rezepte

Einfachstes Rezept für Lachskuchen

Einfachstes Rezept für Lachskuchen

  • Rezepturen
  • Zutaten
  • Meeresfrüchte
  • Fisch
  • Öliger Fisch
  • Lachs

Diese Lachskuchen benötigen nur fünf einfache Zutaten. Sie werden immer Lachs aus der Dose im Schrank haben, wenn Sie dieses familienfreundliche Rezept probiert haben! Mit Pommes oder grünem Salat servieren.

243 Leute haben das gemacht

ZutatenServiert: 4

  • 1 (418 g) Zinnlachs, abgetropft und abgeplatzt
  • 2 Eier, geschlagen
  • 1 kleine Zwiebel, gewürfelt
  • 1 Teelöffel gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 3 Esslöffel Pflanzenöl

MethodeZubereitung: 5 Min. ›Koch: 10 Min.› Fertig: 15 Min

  1. Durch den Lachs pflücken und alle Knochen entfernen. In einer Rührschüssel die Eier schlagen und die gewürfelten Zwiebeln, den Lachs und den Pfeffer hinzufügen. Gründlich mischen.
  2. In etwa 7 oder 8 Pastetchen formen. In einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze das Öl erhitzen. Braten Sie jedes Pastetchen auf jeder Seite 5 Minuten lang oder bis es knusprig und goldbraun ist.

Zuletzt angesehen

Bewertungen & BewertungenDurchschnittliche globale Bewertung:(321)

Bewertungen in Englisch (251)

Unsere Jungs haben sie geliebt. und mein Partner fand sie einfach zu machen - 08. März 2013

von rowdy

Dies ist ein ausgezeichnetes Grundrezept, und ich habe es mehrmals gemacht, aber darf ich ein paar Dinge vorschlagen: Versuchen Sie zuerst, anstatt Mehl zu verwenden, zerkleinertes Cornflakes-Getreide - verwenden Sie Ihr eigenes Urteil über die richtige Menge, aber genug, um sie zu verdicken die Mischung. Sie werden eine knusprige Pastete haben. Zweitens hat mir meine Großmutter vor langer Zeit geraten, bei der Verwendung von Fischkonserven immer ein oder zwei Prisen Weißzucker hinzuzufügen - ein bisschen, wie die Dose wegfällt, kann schmecken. Es funktioniert auch! -13 Jul 2003

von Patti

Ich bin ein großer Lachsfan und fand dieses Rezept so einfach und sehr lecker. Ich habe eine Änderung vorgenommen ... anstatt in Öl zu braten, habe ich eine Backform stark mit Pam besprüht, die Pastetchen, die ich in ein bisschen Semmelbrösel gerollt habe, auf die Backform gelegt und dann jede Pastete mit Pam besprüht. Ich backte ungefähr 20 Minuten in einem 375-Grad-Ofen und drehte mich einmal um. Sie waren goldbraun, aber innen zart und kein bisschen fettig. Sie waren nicht von dieser Welt! -06 Sep 2003


Schau das Video: Nur 3 Eier und ich haben die ganze Familie glücklich gemacht, Top Rezept. (Kann 2021).