Ungewöhnliche Rezepte

Ingwer Pistazien Biscotti Rezept

Ingwer Pistazien Biscotti Rezept

  • Rezepturen
  • Geschirrtyp
  • Kekse und Kekse
  • Biscotti

Dies ist eine interessante und köstliche Abwechslung zu typischen Biscotti. Pistazien und gemahlener Ingwer verbinden sich mit Orangenschale und Mandeln zu einem Biscotti, das sich hervorragend zum Eintauchen eignet und nicht zu süß ist. Sie können auch Macadamianüsse anstelle von Pistazien probieren.

8 Leute haben das gemacht

ZutatenServiert: 18

  • 100 g Mandeln
  • 250 g Kuchenmehl
  • 2 Teelöffel gemahlener Ingwer
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 250 g ungesalzene Butter
  • 200 g dunkelbrauner Weichzucker
  • 6 Esslöffel Puderzucker
  • 2 Esslöffel Orangenschale
  • 1 Eigelb
  • 1/2 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 90g grob gehackte Pistazien

MethodeZubereitung: 30 Minuten ›Kochen: 32 Minuten› Verlängerung: 30 Minuten Abkühlen ›Fertig in: 1 Stunde 32 Minuten

  1. Ein großes Backblech einfetten und mit Mehl bestreuen.
  2. Die Mandeln mit Mehl, Ingwer und Backpulver in einer Küchenmaschine fein mahlen.
  3. Butter, dunkelbraunen Weichzucker und Puderzucker leicht und gut verrühren. Die geriebene Orangenschale, das Ei und die Vanille hinzufügen und gut verquirlen. Die trockenen Zutaten untermischen und verrühren, bis alles gut vermischt ist. Pistazien einrühren.
  4. Den Teig in zwei Hälften teilen. Rollen Sie mit bemehlten Händen jede Hälfte auf einer leicht bemehlten Oberfläche in einen 1 cm langen Baumstamm. Ordnen Sie die Protokolle im Abstand von 10 cm auf dem vorbereiteten Backblech an. Mit Frischhaltefolie abdecken und ca. 1 Stunde im Kühlschrank lagern.
  5. Backofen auf 180 ° C / Gas vorheizen. 4. Teigscheite mit geschlagenem Ei bestreichen und mit 2 Teelöffeln Puderzucker bestreuen. Backen Sie die Protokolle etwa 30 Minuten lang, bis sie tief goldbraun sind und sich fest anfühlen. Lassen Sie die Protokolle 10 Minuten abkühlen.
  6. Backofentemperatur auf 150 C / Gas 2 reduzieren.
  7. Mit einem gezackten Messer die Stämme quer in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Die geschnittenen Scheiben mit der Seite nach unten auf das Backblech legen. Bei 150 ° C / Gas 2 ca. 12 Minuten backen, bis die Oberseite goldbraun ist. Drehen Sie die Biscotti um und backen Sie die andere Seite ca. 12 Minuten lang goldgelb. Biscotti in ein Gestell geben und vollständig abkühlen lassen. In einem luftdichten Behälter bei Raumtemperatur lagern.

Zuletzt angesehen

Bewertungen & BewertungenDurchschnittliche globale Bewertung:(8)

Bewertungen in Englisch (7)

von TJ Flatt

Ich habe dieses Rezept erst vor ein paar Tagen gemacht. Der Geschmack dieser Biscotti ist wunderbar, aber wie so viele andere Rezensenten habe auch ich festgestellt, dass die Protokolle abgeflacht sind, also habe ich sie letzte Nacht durch Bearbeiten des Rezepts erneut gemacht und war auch froh zu sehen, dass die Protokolle stehen geblieben sind Ich erhöhte das Mehl auf 2 Tassen, dekrementierte die Butter auf 1/2 Tasse und der braune Zucker auf 3/4 Tasse fügte 1/2 TL Salz, einen zusätzlichen 1/2 TL Ingwer und Backpulver und 2 ganze Eier hinzu - 19. Dezember 2009

von JACQUELINE SCHULZ

Als ich dieses Rezept backte, flachten die Brote ab und rannten ineinander. Zu viel Butter? Ich fuhr fort, so gut ich konnte, und es schmeckt wirklich immer noch gut. - 28. September 2001

von Jay

Wie das Bild zeigt, werden die beiden Rollen zwar abgeflacht, können aber in "Finger" geschnitten werden. Dieses Rezept ist köstlich und wurde von meinem italienischen Schwiegervater mit "Wow" bewertet. 09. Dezember 2007


Schau das Video: Vegane Pistazien Zitronen Taler rezept (Kann 2021).